Gesprächskreis - Neue Unsterblichkeit

Ines Nandi - Autorin bei ViGeno

Gesprächskreis „Neue Unsterblichkeit“

 

von Ines Nandi -

 

Am 01. Juli 2020 startet mein Projekt Gesprächskreis „Neue Unsterblichkeit“. Es geht um den Austausch, auch die Beantwortung von Fragen, zu diesem bislang noch eher „exotischen“ Thema. Die Gespräche finden jeweils am ersten Mittwoch eines Monats um 20 Uhr über ein Meeting auf www.zoom.us statt.
Teilnehmer*innen wird die Lektüre meines Buches „Der physische Aufstieg des Menschen“ (z.B. erhältlich bei mir: ) ausdrücklich nahegelegt, da wir uns auf diesen für uns grundlegenden Text immer wieder beziehen werden.  Auch werden später die Inhalte des zurzeit (Februar/März 2020) noch in Arbeit befindlichen Fortsetzungsbandes, „Die neue Unsterblichkeit“, mit einfließen. Dieses Buch wird im Juli 2020 beim Ch.Falk-Verlag erscheinen. Hier auf ViGeno gibt es dazu gelegentlich einige Leseproben.

Worum es geht, das ist etwas extrem Weitgehendes und bisher weder auf der Erde, noch irgendwo im Kosmos in dieser Form Verwirklichtes: Es geht um die „Mitnahme“ unseres physischen Körpers/unserer physischen Körperin in den Aufstieg zurück ins Göttliche BewusstSein hinein! Voraussetzung hierfür ist unter anderem unsere vollständige Heilung auf sämtlichen Ebenen unseres Seins, wobei die Christus-Marien-Energie eine ganz entscheidende Rolle spielen kann, wenn wir sie für uns annehmen.

Außerdem geht einfach gar nichts ohne unsere Selbstliebe. Und schließlich: kein Aufstieg ohne den „Abstieg“ unserer göttlichen Seele, unserer höheren Essenz, in unsere Körper*in hinein!

Dieser Weg ist neu und bisher einzigartig im gesamten Kosmos. Warum?  Unser Abstieg als Menschheit ins extremste Bewusstsein der Trennung hinein, auf der Basis des Fallens unserer Körperlichkeit und unseres Bewusstseins in die tiefstmöglichen Schwingungen der 3. Dimension, ist einfach einzigartig und in dieser Form nie da gewesen.

Entsprechend ist auch unsere Rückkehr hinein in die Göttliche Einheit in dieser Form nie da gewesen. Wir alle, die wir diesen Weg bewusst gehen wollen, sind Pionier*innen der ersten Stunde! Selbst die allermeisten heutigen menschlichen Meister*innen, die nach meinem Empfinden diesen Namen tatsächlich „verdienen“, gehen hier und jetzt noch davon aus, dass der physische Tod ein unverrückbares Naturgesetz sei. Dem ist aber nicht wirklich so.

Der Mensch in seiner/ihrer ursprünglichen Blaupause als „Adam Kadmon“ (Kabbala; es gibt ein Kapitel dazu im Buch „Der physische Aufstieg des Menschen“) ist als nicht sterblich angelegt! Der physische Tod wurde uns für eine – zugegebenermaßen recht lange, aus unserer begrenzten Sicht – Periode geschenkt, damit wir uns immer wieder von unseren herausfordernden Reisen in die Niederungen der 3. Dimension hinein erholen konnten, uns wieder erinnern durften, wer wir wirklich Sind, und in der Lage waren, weitere Ausflüge zu unserem und zum Höchsten Wohle Aller vorzubereiten.

Hier und heute aber, zu Beginn des Zeitalters, das von der Großen Weißen Bruder- und Schwesternschaft das Kristalline genannt wird, sind wir Pionier*innen bereit für den wirklich radikalen Weg der Rückkehr in die Göttliche Einheit. Wir lassen den alten, zyklischen Weg der Reinkarnation hinter uns und gehen in die un-End-liche Expansion unseres Seins hinein… Daher richtet sich dieses Angebot ausschließlich an Frauen und Männer, die es wirklich ernst meinen mit ihrer Entscheidung für das radikal Neue.

Ja, bevor du dich für diesen Gesprächskreis anmeldest, steht deine ganz persönliche Entscheidung für den Neuen Weg an! Dieser Gesprächskreis ist nicht als „Quasselbude“ gedacht, wo wir uns in intellektuellen Spekulationen auslassen. Es geht vielmehr um den Austausch unter Menschen, die den Weg TATsächlich gehen und leben wollen. Darum meine Bitte an dich: Prüfe dich und deine Motivation wirklich gründlich!

Interessante Expert*innen-Informationen erwarte ich unter anderem von meiner Verlegerin Christa Falk vom Ch.Falk-Verlag, die über eine fundierte Kenntnis der Schriften und Erfahrungen des indischen Yogis Sri Aurobindo verfügt. Auch kennt sie sehr gut die Schriften und Erfahrungen der bemerkenswerten Frau, die mit Sri Aurobindo sowohl zu seinen physischen Lebzeiten als auch nach seinem physischen Tod zusammenwirkte: MUTTER (mit bürgerlichem Namen Mirra Alfassa). Sie ging schon Mitte des 20. Jahrhunderts ihren Weg des physischen Aufstiegs über die Erweckung und Unsterblichkeit der Körperzellen. Damals in den letzten Jahrzehnten der Herrschaft der alten Energie schlug ihr noch mehr Unverständnis entgegen als uns heute…

Noch einmal zum Schluss: Nimm die Selbstverpflichtung wirklich zu hundert Prozent ernst, die du mit deiner Anmeldung für diesen Gesprächskreis eingehst. Dies ist kein Sandkastenspiel – wir befinden uns in der Universität des LEBENS!

Weitere Details und Anmeldung: www.inesnandi.com/termine/
Ganz herzlich!
Ines Nandi

Hier mehr interessante Artikel zum Thema "Seelengespräche" von Ines Nandi.


Anzeige


Lotus Vita Trinkflaschen

Change It - Erlebe Deine Veränderung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Meisterin der Christus-Marien-Energie - Spirituelle Lebensberaterin

Heilerin und Erdhüterin - Medium für Natur, Naturwesen und Geistige Welt - Autorin

Anzeige

Change It - Erlebe Deine Veränderung

Anzeige

lotus vitaTrinkwasser Filter

Anzeige

Lebenskraft Messe 2020

Spirituelle Veranstaltungen 2020

ViGeno Veranstaltungskalender

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige