Spiritual Bypassing - Esoterische Konzepte zur Realitätsvermeidung

Anzeige
Heike Pranama Wagner - Autorin bei ViGeno

Spiritual Bypassing - Esoterische Konzepte zur Realitätsvermeidung

 

von Heike Pranama Wagner -

 

Diesmal befassen wir uns mit dem Phänomen Spiritual Bypassing, der Vermeidung von unangenehmen Dingen durch spirituelle Praktiken, Glaubenssätze und Konzepte. Man könnte es als Ego-Schutzmechanismus bezeichnen, um „die Wahrheit“ zu vermeiden. In gewisser Weise ist das sogar natürlich, denn wer mag sich schon freiwillig mit tiefsitzenden Emotionen und inneren Dämonen befassen, wenn er diese mit Einhornglitzer oder exessiver Yoga- oder Meditationspraxis usw. überdecken kann? 

Nix gegen Einhörner, Yoga oder Meditation usw., die sind super, so lange sie nicht eine Ausrede dafür darstellen ungelöste Themen zu ignorieren. Also guck da einfach mal hin. Nachdem du diesen Artikel gelesen hast, machst du Spiritual Bypassing ab sofort bewusst...also überleg dir gut, ob du weiterliest Wink

Folgende Themen stehen diesmal im Fokus:
Spiritual Bypassing – was ist Realität?
Spiritual Bypassing – Realitätsvermeidung
Spiritual Bypassing - Sind esoterische Konzepte ein Gefängnis?
Spiritual Bypassing – Beispiele
Spiritual Bypassing -  Er-Lösung

Spiritual Bypassing – was ist Realität?
Um Spiritual Bypassing und Realität  zu erklären, zitiere ich aus meinem Buch „Die 12 Herzensqualitäten“.

Bei Amazon bestellen:

Die 12 Herzensqualitäten: Herzenswege in die Einheit Band 1 (Herzenswege in die Einheit (1))

„Sobald du einen Gedanken als DEINEN Gedanken annimmst, zeigt er dir einen bestimmten Ausschnitt der Wirklichkeit, der mit dem Inhalt des Gedanken übereinstimmt, damit erzeugt der Gedanke dann bestimmte Gefühle. Die Gefühle bestimmen dann deine Handlungen, was wiederum nach dem Resonanzprinzip Reaktionen hervorruft, welche dann zu konkreten Ergebnissen führen, die sich dann als DEINE Realität zeigen. Du erschaffst nicht DIE Wirklichkeit, aber du erschaffst den Ausschnitt deiner Realität.“

„Die Realität ist die Wirkung der Wirklichkeit, die die Ursache ist. Die Wirklichkeit ist die Ursache, deren Wirkung die Realität ist. Wir können also die Realität gar nicht verändern, weil sie nicht die Ursache der Geschehnisse ist, sondern eben nur die Auswirkung.“

Du bist also die Ursache deiner Realität, genauer gesagt, dein Seinszustand ist die Ursache. Klar letztlich ist die Ursache immer Gott, doch auf der relativen Ebene erscheinen ja häufig Möglichkeiten, den Seinszustand selbst zu beeinflussen, z.B. durch das Wechseln der Aufmerksamkeit, durch Erkenntnis, durch glauben oder nicht glauben von Gedanken oder eben durch Spiritual Bypassing....das alles natürlich nur, wenn diese Möglichkeiten erscheinen.

Man sagt nicht ohne Grund, deine Welt ist, wie du bist und die äußere Welt ist das Abbild deiner inneren Welt. Das kann Fluch und Segen zugleich sein, je nachdem, wie bereit man ist hinzusehen und die Herausforderungen im außen, als Heilungspotenzial der inneren Themen anzusehen.

Spiritual Bypassing - Realitätsvermeidung
Spiritualität ist kein Kinderspiel
Zitat N. Maharaj

In der spirituellen Szene gibt es die Gefahr sich in spirituellen Konzepten zu verlieren und die Realität zu vermeiden. Das nennt man Spiritual Bypassing. Wir sind uns sicher einig, dass richtige Spiritualität nicht nur im Wochenendseminar in schönen meditativen Welten gelebt wird? Hier wird Spiritualität als Flucht zu genutzt, das ist Spiritual Bypassing.

Es geht darum, herauszufinden, wer du wirklich bist. Wenn du vor dir selbst, vor deinem Schmerz, deinen Themen wegläufst und dich in der Masse an Angeboten verlierst, dann ist das Spiritual Bypassing.

Zur Spiritualität gehört es, diese in den Alltag zu integrieren und die aufkommenden Themen sowohl körperlich, als auch emotional und auf jeder Ebene zu lösen, wo sie sich zeigen. Spiritualität ist kein Kindergeburtstag, wo man auf das Geschenk wartet und alles ist supi. Das Geschenk kommt nicht als Retter im außen, sondern ist nur in dir zu finden.

Spiritual Bypassing - Sind esoterische Konzepte ein Gefängnis?
Sie können zum Gefängnis werden, vor allem, wenn sich mehr mit Wissen ansammeln, als mit der praktischen Umsetzung befasst wird. Deshalb: GLAUBE nichts. ERFAHRE selbst.
Ein Konzept ist ein Werkzeug, wie eine Gabel mit der man die Spaghetti aufdreht, wie eine Waschmaschine, die dir beim Waschen hilft. Der Clou ist, es auch bewusst zu nutzen, denn was nützt dir eine Waschmaschine zum Staubsaugen, was nützt eine Gabel, wenn Suppe auf dem Tisch steht? Vorstellungen, Konzepte, Ideen, Glaubenssätze usw. sind ok, solange wir nicht an ihnen festhalten, uns identifizieren und sie für die absolute Wahrheit halten.

Halten wir fest (= Gefängnis), kann sich nichts bewegen.
ENT-wicklung braucht Bewegung.

Spiritual Bypassing – Beispiele
Die spirituelle Suche kann sehr leicht zur Realitätsvermeidung führen, wenn man sich vom Leben abspaltet und für immer in einer Höhle meditiert. Nix gegen Höhlenmeditation, eine Zeit des Rückzugs ist wunderbar, doch ist die Aufgabe des „westlichen spirituellen Menschen“ seine Spiritualität mitten im normalen Alltagswahnsinn zu erfahren.

Beispiele für  Spiritual Bypassing:
- Magisches „wenn, dann...“ Denken...
- So tun, als ob man schon alle Schatten überwunden hat und immer in Glückseligkeit schwelgt.
- Meditation als Flucht vor dem Leben.

- Verharren im Beobachter,über den Dingen stehen, nicht mehr berührbar sein.
- Ebenenverwechslung. Alles ist eins – ja stimmt, aber hier lebt sich die Vielheit der Einheit. Hier gibt’s immer beide Seiten.
- Der Advaitazombie. Alles ist Illusion, kann zu Verleugnung des ganzen Lebens führen.

- Falsch verstandenes Spiegelgesetz, das nicht Verantwortung und Schöpfermacht gibt, sondern zu Schuld und damit Ohnmacht führt.
- Unfreier Wille, du kannst eh nix tun. Doch klar, du kannst immer tun, was sich tun lässt. Trotzdem kanns nur EINEN geben Wink
- Das ist Karma. Das ist aus früheren Leben. Erklärungen suchen, statt sich den Themen zu stellen.

- Energetisch dunkle Orte aufsuchen und dort die Erde heilen, anstatt im eigenen Keller aufzuräumen.
- Auf die Rettung von Außen hoffen, die Macht abgeben, anstatt die Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen und alles zu tun, was man tun kann.

Auf ein paar weitere Beispiele möchte ich jetzt konkreter eingehen.
Spiritual Bypassing – alles-ist-Licht-&-Liebe-Blabla
Alles ist Licht-und-Liebe und und trallala ist ja schön und gut, doch wenn da nur Licht und keine Dunkelheit vorhanden ist, wie willst du dann etwas sehen können? Was für einen Sinn macht eine Welt ohne Gegensätze, zumal sie unsichtbar wäre?
Da ist meiner Meinung nach ein „Denkfehler“ (sorry) der Licht-&-Liebe-Gesellschaft, die eine Welt haben möchte, die nur noch schön ist. Doch Schönheit bedingt Hässlichkeit. Wie könnte „gut“ erkennbar sein, wenn „das Böse“ ausgelöscht wäre?
Häufig handelt es sich hier um eine Ebenenverwechslung zwischen relativer/menschlicher Erfahrungswelt und der absoluten Sicht. Das ist Spiritual Bypassing.

Spiritual Bypassing – „ich mach dir das weg“
Gehst du zu jemanden der Besetzungen wegmacht, der sieht überall bei dir (und bei anderen Menschen) Besetzungen. Gehst du zu einem Heilpraktiker der auf Ernährung spezialisiert ist, wird er dir deine Ernährung als Ursache nennen. Gehst du zu einem Schamanen wird er ggf. die Ursache bei verlorenen Seelenanteilen sehen usw.

Jeder nimmt das wahr, wo er seine Aufmerksamkeit hat, dort wo der Fokus ist, daran ist überhaupt nichts falsch. Es spricht gar nichts dagegen sich Hilfe zu suchen, übrigens auch nicht angemessene Heilmittel zu nehmen, allerdings hat man bei „ich mach dir das mal eben weg“ die geistigen Gesetze so gar nicht verstanden. Ich sag nur Resonanz. Hierzu gibt es ausreichend Literatur, man findet sie unter hermetische Gesetze oder auch unter Kyballion kostenlos im Internet.

Spiritual Bypassing – Schutzrituale
Es spricht gar nichts gegen Schutzrituale, nur dürfen wir uns immer unser Motiv bewusst machen. Viele Rituale werden aus Angst gemacht, bei manchen Ritualen kann es sogar zum Zwang werden und man baut sich sein eigenes Gefängnis. Schutz und Abgrenzung sind klare Neins, nichts weiter, es geht um eine klare innere Ausrichtung. Also grenz dich ab, schütze dich, wenn das Leben so durch dich passiert. Aber stell dich auch deiner Angst, denn Angst zieht angstmachendes an. Sonst ist das Spiritual  Bypassing.

Spiritual Bypassing – Das goldene Zeitalter
Hier gibt’s 2 Seiten:
Als Ego-Eso-Mindfuck: Wenn ich nur genug Licht und Liebe ansammle, steige irgendwann auf und ein Zeitalter voller Frieden bricht an. Das ist die EsoEgoSeite und Spiritual Bypassing.

Wenn wir das aus der wahren Spiritualität betrachten, dann geht es hier ausschließlich um dein Erwachen, deine Verschmelzung mit Gott, denn wenn das geschehen ist, dann ist die Welt noch genauso, nur nimmst du sie anders wahr.
Die neue Welt entsteht zuerst in deinem Inneren.

Spiritual Bypassing – Er-Lösung
Vielleicht hab ich jetzt wieder einige esoterische Illusionen zerstört – sorry, hab dich ja gewarnt Wink Du musst das nicht für dich annehmen, vielleicht braucht es einfach noch Zeit. Meine Wahrheit muss nicht deine sein, aber wer weiß, vielleicht wird sie das irgendwann.
Was ganz wichtig ist:
Raus aus dem "anders haben wollen" - rein ins "jetzt" und es spüren mit jeder Faser, denn es ist alles schon HIER. Raus aus dem Kopf - rein ins FÜHLEN.

Erzeuge nichts künstlich, denn alles was du dir einredest, schönredest, vorstellst ist nicht
echt. Es basiert nicht auf tiefer Erfahrung und tiefen Gefühlen. Das ist Selbstmanipulation und Selbsttäuschung. Du kannst dich nur fühlen, wie du dich fühlst, bleibe authentisch, sonst verlierst du den Kontakt zu dir.

Alles künstlich erzeugte setzt sich in deinem Glauben und Denken fest, damit bist du dann wieder in einem Egoprogramm gefangen.  Sobald du dann in einer Situation bist, wo du das nutzen könntest, trägt es dich nicht, weil es nicht echt ist. Erkennen des Spiritual Bypassing ist hier die Erlösung. Merke dir eines: Alles was echt ist, sitzt nicht im Verstand.

Über einige andere esoterische Konzepte/ Spiritual Bypassing habe ich bereits geschrieben:
https://www.vigeno.de/heike-pranama-wagner/zeitqualitaet-februar-april-2020-aufloesung-esoterischer-konzepte-free

Weitere Spiritual Bypassing - Konzepte findest du kostenFREIen E-Book „Das Leuchten des Selbst“ .
Z.B. Spiritual Bypassing - Konzepte zu Gott, Engeln,  zum Aufstieg,  zu Karma, Reinkarnation, Ursache, Wirkung.

Bei Amazon kostenfrei abrufen:
Das Leuchten des Selbst

...und wenn du Fragen zum Thema hast, melde dich einfache bei www.leben-in-wahrheit.de für dein Leben in Wahrheit.

Desillusionierende Grüße von Heike Pranama Wagner

Hier mehr Interessantes rund um das Thema "Erwachensprozess" von Heike Pranama Wagner.

 


Anzeigen

i+like - Biorezonanz Produkte

Lebensfreude Kongress

Magierschule

 

Mehr zum Autor dieses Artikels

Expertin für lebendige Spiritualität im Alltag

Autorin - Künstlerin - Medium - Rückführung - Heilarbeit - Spirituelle, mediale & psychologische Begleitung im Erwachensprozess

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

i+like Bioresonanz Produkte

Anzeige

Lebensfreude Kongress

Anzeige

Magierschule

Spirituelle Veranstaltungen 2021

ViGeno Veranstaltungskalender

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

RLB Lotusblüte TV

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.