Qi Gong plus Meridianklopftechniken 6

Frithjof Krepp - Autor bei ViGeno

15.  Qi Gong plus Meridianklopftechniken 6

 

von Frithjof Krepp -

 

Qi Gong plus . . .
Meridianklopftechniken 6

Häufig gestellte Fragen
1) Was bringt die Meridianklopftechnik im Gegensatz zu Mentaltraining Motivationstraining, Erfolg durch positives Denken etc.?
Wenn man einen Gedanken öfter denkt, wird ein Gedankenprogramm daraus, dies setzt sich in Handlung um und daraus wird dann Schicksal. Dieses geistige Gesetz gehört zum Grundlagenprogramm des Mentaltrainers. Die Folgerung daraus ist, dass man seine Gedanken überprüfen und ggf. ändern sollte, weil sie zum Schicksal beitragen.

Also erst mal positiv denken! Aber machen sie das mal, wenn sie noch Panikattacken, Wut, Ängste, Schuldgefühle, Trauer etc. in sich tragen. 
Die Meridianklopftechniken gehen deshalb zuerst an die Wurzeln des Problems und machen dadurch die „Emotionale Festplatte der Psyche“ für neue Programme frei. Erst wenn die negativen Emotionen durch das Klopfen entladen sind, können sich Mentaltraining und positives Denken wirksam entfalten.

2) Kann man auch mit Kindern- und Jugendlichen z. B. bei Schulproblemen die Meridiane beklopfen?
Es empfiehlt sich geradezu dies zu tun. Oft steckt hinter einem Matheproblem im 8. Schuljahr z.B. eine Wut auf die Grundschullehrerin,
 mit der ein Kind vor Jahren Probleme hatte. Diese Wut blockiert im Hirn das Lernprogramm Mathematik im Hier und Jetzt und sollte aufgelöst werden.     

Beim Klopfen ist allerdings darauf zu achten, die „Obwohl Sätze“ etwas dem Alter und Sprachgebrauch der Kinder anzupassen. Die Formulierung . . . liebe und akzeptiere ich mich so, wie ich bin . . . ist hierfür zu pathetisch. Besser ist zum Beispiel:

Obwohl ich eine totale Wut auf meine Lehrerin Frau XY aus der Grundschule habe, bin ich ein tolles Mädchen/ein toller Junge.

Oder:
. . . bin ich ein toller Typ. . . . . bin ich ein cooler Typ.

Probieren Sie auch ruhig aus, eine mögliche Legasthenie zu beklopfen, speziell die dahinter steckenden Ängste und Versagensprogramme. Dies kann eine große Hilfestellung sein.

Beim Beklopfen von kleinen Kindern nenne ich die Klopfpunkte Zauberpunkte. Das gibt dem Ganzen etwas spielerisches, und man erzielt damit in der Regel schnelle Erfolge, weil es der kindlichen Phantasiewelt entspricht. Probieren sie die Zauberpunkte Methode ruhig mal aus, wenn das Kind z.B. nicht ins Bett gehen möchte, nicht einschlafen kann etc. Oft erledigen sich diese kindlichen Probleme dann sehr schnell.

3) Kann man mit dieser Meridianklopftechnik auch Ängste aus z. B. „früheren Leben“ beklopfen?
Es sei einmal dahin gestellt, ob wir früher schon einmal gelebt haben oder nicht. Auffällig ist aber, dass Klienten gelegentlich beim Klopfen Dinge einfallen, die nichts mit diesem Leben zu tun haben können, aber dennoch belastend auf sie wirken, weil sie Teil ihrer Realität sind. Zum Beispiel:
 Jemand fühlt sich oft so, als ob er in einem Turm eingeschlossen sei, oder 
er träumt immer wieder den gleichen Albtraum. Wenn man die damit verbundenen Negativemotionen auflöst, verändert sich die psychische Situation des Klienten meist sehr positiv. Im Grunde ist es gleichgültig, woher die Negativemotion kommt. Wichtig ist, dass man sie auflöst.

4) Dieses Auflösen von negativen Emotionen kommt mir wie Gehirnwäsche vor. Das klingt mir doch sehr suspekt!
Grundsätzlich:
Die Meridianklopftechniken sind keine Gehirnwäsche und unterliegen auch keiner religiösen Gruppierung
 oder Sekte, sondern fördern den Entwicklungsprozess des Menschen durch Befreiung aus emotionaler Verstrickung und neue, freie Impulsgebung.

Nehmen wir einmal an, dass jemand Angst hat, Auto zu fahren, weil er einmal in einen schweren Unfall verwickelt war. Mit dem Klopfen der Meridianpunkte löst man diese Angst auf, nicht aber die Erinnerung an den Unfall. Das heißt, die Erinnerung an das Geschehen bleibt, die ehemals damit verbundene negative Emotion wird aber nicht mehr gefühlt, was für viele Menschen eine echte Befreiung ist, denn sie können zum Beispiel wieder angstfrei Auto fahren.

Frithjof Krepp

5) Ich kann das gar nicht glauben, dass man mit so einem bisschen Klopfen Ängste einfach so löschen kann. Ist das überhaupt wissenschaftlich bewiesen?
Ich muss sagen, dass ich 2003 zum ersten Mal von den Meridianklopftechniken gehört hatte. Das Ganze schien mir sehr suspekt. Dennoch nahm ich an einem Wochenendkurs teil und durfte erfahren, dass es wirklich funktioniert. Manchmal grenzt es an ein Wunder, wenn Klienten nach vielen erfolglosen psychologischen Therapiesitzungen  ihre Angst in einer oder weniger Sitzungen Meridianklopftechniken auflösen können. Warum es funktioniert weiß ich nicht, und eine wissenschaftliche Erforschung dieses Phänomens ist mir in Deutschland nicht bekannt. 2019 ist aber ein Buch erschienen, das von weltweiten Versuchsreihen und Erfolgen des Meridianklopfens berichtet, bisher aber  nur in englischer Sprache: The Science behind Tapping, Peta Stapleton, Ph.D., HAY HOUSE, Inc.

Ausblick
In der 16. Folge „Qi Gong plus „Inneres Kind beklopfen“ möchte ich die sogenannte Matrix Reimprinting Methode vorstellen, die noch über das hinaus geht, was die normalen Meridianklopftechniken zu leisten vermögen.
Ich schreibe diese Reihe Qi Gong plus . . . , weil ich durch die Praxis von Qi Gong wieder gesund geworden bin, weil ich sehe, wie es auch den anderen Leuten besser geht, wenn sie regelmäßig praktizieren, weil man durch Qi Gong mehr zu sich selbst finden kann, zu mehr Ausgeglichenheit, tiefer innerer Ruhe und Frieden, weil ich meine, dass die Welt friedlicher wäre, wenn mehr Menschen Qi Gong praktizieren würden, und weil ich meine, dass die Leute in Europa noch viel zu wenig über Qi Gong wissen.                                          

Die Reihe heißt Qi Gong plus . . . , weil es sich im Laufe jahrelanger Praxis gezeigt hat, dass man zum „normalen“ Qi Gong noch Techniken addieren kann, die seine Wirkung steigern und vertiefen können zum Beispiel die Meridianklopftechniken. Diese Erfahrungen möchte ich weiter geben.

Herzlichst
Frithjof Krepp

Haben Sie Interesse an Qi Gong und/oder den Meridianklopftechniken, finden Sie die Kurs Termine auf www.lebensenergie-coaching.de.
Haben Sie Fragen oder wollen Sie eine Qi Gong- oder Meridianklopftechniken Einzelsitzung bei mir buchen, so schicken Sie mir einfach eine Email unter frithjofkrepp@web.de oder rufen mich direkt an unter 06172-9458939.

Hier weitere interessante Artikel rund um das Thema "Meridianklopftechniken" von Frithjof Krepp.

 


Lotus Vita Trinkflaschen

EARnetic - Trainiere JETZT dein Unterbewusstsein

Change It - Erlebe Deine Veränderung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Qi Gong - Meridianklopftechniken - Matrix Reimprinting Practitioner

Diplom Pädagoge - Anti-Stress und Anti-Burn-Out Seminare, sowie Vorträge für Firmen, Institutionen, Gesundheitstage - Einzelsitzungen - Wochenseminare z.B. auf Kreta

genesis pro life Gewinnspiel

genesis pro life - August Gewinnspiel

  

Gewinnen Sie vom 10.08. - 21.08.2020 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

Lotus VitaTrinkwasser Filter

Anzeige

18. Kongress Geistiges Heilen - DGH

Spirituelle Veranstaltungen 2020

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Change It - Erlebe Deine Veränderung

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

EARnetic - Trainiere JETZT dein Unterbewusstsein

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige