Engel: Burn Out bei Lichtarbeitern

Eva-Maria Mora - Autorin bei ViGeno

Spiritualität: Burn Out bei Lichtarbeitern.

von Eva-Maria Mora -
 

Hohe Energien - Burn Out bei Lichtarbeitern.
Viele Menschen zelebrierten das Ende des Maya Kalenders und waren froh, dass 2012 - und der vermeintliche Weltuntergang - überstanden ist. Das lang ersehnte Wassermann-Zeitalter ist hier, unser Sonnensystem ist in die Phase des Lichts eingetreten, hohe, pulsierende Lichtenergien/Photonen treffen nun direkt auf die Erde und ihre Bewohner. Spirituelles Erwachen findet statt, doch leider auch ein ganz neues, alarmierendes Phänomen: Ein Burn Out bei Lichtarbeitern. Was können wir tun?

Nachwehen der Geburt einer neuen Zeit
Im letzten Winter hat es viele sensible Lichtarbeiter aus der Bahn geworfen. Sie wundern sich, dass nach Verlassen der Phase der Dunkelheit und dem lang ersehnten Eintritt in die Phase des Lichts, nicht automatisch das Wohlbefinden gesteigert ist. Alle Bewohner unseres Universums auf den verschiedensten Planeten sind durch einen intensiven Geburtsprozess mit schmerzhaften Wehen gegangen.

So sehr sich alle auf diese Geburt gefreut haben, bedeutet es für spirituelle Menschen gleichermaßen den Tod der Ego-Energien und das Loslassen vom Alt-Gewohnten, nur so kann wirklich Transformation und Wachstum geschehen. Das Ego schreit laut und regt sich über alle Missstände und Katastrophen dieser Welt auf, ohne den tieferen Sinn zu erkennen. Das Ego fühlt sich von lichtvollen Energien in die Ecke gedrängt, denn es besteht in erster Linie aus Angst und vorgefertigten Meinungen, es kämpft und wehrt sich.

Dies zeigt sich in inneren Konflikten, die sich auf Dauer auch in körperlichen Symptomen und Krankheiten äußern. Das überall gepriesene goldene Zeitalter sieht daher bei den meisten im Alltag noch nicht so golden bzw. rosig aus. Oft ist das Gegenteil der Fall, Energie und Kraft scheinen mehr und mehr verloren zu gehen.

Auswirkungen auf unser Energiekörpersystem
Kein Wunder, dass Lichtarbeiter zur Zeit nicht alle top fit sind. Sie haben intensive Arbeit geleistet, um das Licht auf der Erde zu verankern und zu halten. Viele haben jahrelang als Heiler und Therapeuten anderen Menschen bei ihren Transformations-und Geburtsprozessen geholfen, während sie ihre eigenen Einweihungen durchlaufen sind. 

Eine Verschnaufpause wäre schön. Doch wie es einer jungen Mutter mit kleinen Kindern geht, die gerade eine Geburt hinter sich hat, ist es fast unmöglich sich auszuruhen. Zu viele Aufgaben stehen täglich an. Was können wir tun?

Der erste Schritt ist, die Burn-Out Symptome zu verstehen und erste Anzeichen ernst zu nehmen. Das Energiekörpersystem von Lichtarbeitern - oder wie ich sie nenne Lichtkindern, ist sensibler als bei anderen noch nicht erwachten Menschen. Sie nehmen viel mehr wahr, fühlen die Emotionen und Energien in ihrem Umfeld und erleben ganz bewusst in jeder Hinsicht, dass wir alle verbunden und alle eins sind. Wenn sie nicht gelernt haben sich energetisch vorzubereiten, sich abzugrenzen, sich z.B. wie eine Raupe in ihren eigenen goldenen Kokon zu hüllen, sind sie schutzlos den hohen Energien und der Informationsflut von Impulsen ausgesetzt. Eine Raupe könnte sich ohne ihren Kokon in der prallen Sonne auch nicht problemlos zum Schmetterling entwickeln.

Herzlichst
© Eva-Maria Mora

 


Anzeige

Astralreisen

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Engelbotschaft vom 21.08.2019

Gabriel spricht:

“Was immer die Frage ist, vertraue, dass die Liebe in Dir die Antwort längst weiß.“

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Kongress DGH - Dachverband Geistiges Heilen

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige