Bachblüten & Edelsteine 12

Elisabeth Sellin - Autorin bei ViGeno

Stein und Blüte Sellizin für die Seele - Sellizin®-Elixiere - Hausgebrauch bei Kindern.

 

von Elisabeth Sellin
 

Hilfe und Heilung durch Synergie von Bachblüten und Edelstein-Elixieren.
Wer benutzt Sellizin®-Elixiere? Hausgebrauch
Vielleicht ist eine therapeutische Ausbildung erleichternd, bei der manchmal komplizierten Lösungssuche. In den meisten Fällen reicht innere Präsenz, Aufmerksamkeit und Empathie für die ratsuchende Person, sowie Interesse und et- was Übung, um eine seelische Situation klar zu erfassen und den „casus knaxus“ zu entdecken. Einfach anzuwendende Mittel, die selbst bei „falscher“ Anwendung keinen Schaden anrichten können, stellen in Dr. Bach‘s Vorstellung willkommene Hausmittel in der Hand von medizinischen und psychologischen Laien dar und gehören zum festen Bestandteil der häuslichen Gesundheitspflege.

Für ihn war es selbstverständlich, dass sich Menschen gegenseitig helfen können, ohne dafür Arzt oder Therapeut sein zu müssen. Im Normalfall dient das gute Gespräch mit einer/m Freund/in oder Kollegen/in schon als „Spiegelfläche“ für eine blockierte Situation. Blütenessenzen und Edelsteinelixiere können solche Hausmittel sein und haben sich in den vergangenen 100 Jahren vielfach und eindeutig bewährt. Sellizin®-Elixiere gehören in die gleiche Kategorie.

Blütenessenzen und Edelsteinelixiere für Kinder
Die Arbeit mit Kindern unterscheidet sich grundlegend von der Arbeit mit Erwachsenen. Hier ist die „Persönlichkeit“ noch nicht störend ausgebildet, was zu einer wesentlich schnelleren Besserung führt.

Bei gestillten Säuglingen ist es sogar angebracht, eher die Mutter zu behandeln als das Kind. Je jünger das Kind ist, desto kürzer fällt die Behandlungszeit aus. In vielen Fällen reicht eine einmalige Einnahme des passenden alkoholfreien Sellizin®-Elixiers.

Mit Hilfe intuitiver Auswahlverfahren, Malerei oder Rollenspielen, kann recht schnell die augenblickliche Disharmonie erkannt und bearbeitet werden. Die anschließende Anwendung der „Zaubertropfen“, die z.B. zu besseren Träumen oder weniger Bauchschmerzen führen, wird normalerweise gerne von den Kindern angenommen und eingehalten. (vgl. Kap. Anwendungsformen S. 26).

Gleichzeitig müssen wir davon ausgehen, dass Kinder (meist) einen Konflikt ausdrücken, der in ihrem Umfeld herrscht. Aus diesem Grunde ist die häusliche Situation, bzw. die Persönlichkeit der Eltern unbedingt in die Behandlung mit einzubeziehen. Gibt es Hinweise auf Beziehungskonflikte, häusliche Gewalt, Missbrauch, Alkohol- oder Drogenprobleme, überzogene elterliche Erwartungen oder emotionale Erpressung, so sollten möglichst viele Familienmitglieder in den Prozess mit einbezogen werden. In diesem Fall ist eine dauerhafte, professionelle therapeutische Begleitung unbedingt anzuraten!

Es bieten sich an:
Doldiger Milchstern - Rhodonit Stechpalme – Chrysopras

Herzlichst
Elisabeth Sellin

 


Anzeige

Astralreisen

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Master Sai Cholleti Gewinnspiel 2019

Master Sai Cholleti Gewinnspiel 2019

  

Gewinnen Sie vom 14.10. - 25.10.2019 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

maona TV

Anzeige

Arkturianische Schule

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige