Tarot: Wochentarot - 24.11.-30.11.14

Eleonore Streil - Autorin bei ViGeno

Tarot Wochenlegung
vom 24.11.2014 – 30.11.2014.

 

von Eleonore Streil -

 

 

Die Energie in der Woche - Die Woche steht unter:
Tarotkarte - Die Mäßigkeit XIV - Erzengel Zadkiel - Tierkreiszeichen Wassermann
Es tut mir leid, bitte verzeih mir, ich liebe dich, Danke!
… was ist los? Ich versuche nun seit Sonntag meine Wochenlegung zu schreiben und bin durch meine Arbeit einfach nicht in der Lage, es aufs Papier zu bringen. Heute ist Dienstag, und ich müsste eigentlich schon seit gestern alles fertig haben.

Deshalb denke ich mir: ‚Setz dich jetzt hin und schreibe einfach das, was gerade um dich herum geschieht.‘

Nun berate und coache ich schon seit ganz vielen Jahren, aber so eine geballte Ladung von Schmerz und Leid habe ich noch nie erlebt. Und wenn ich dann die Geschichten höre, mein Kartenblatt sehe und mich quasi damit über das Leben eines anderen erhebe, um einen gesamten Überblick zu erhalten, sehe ich, dass es nur um eines geht, und das ist die ANGST!

Jeder hat seine Erfahrungen gesammelt, und jeder wird irgendwann damit konfrontiert. Am meisten geschieht es im partnerschaftlichen Bereich. Gleich danach kommen dann die Kinder oder die engsten Familienangehörigen. 

Ich erlebe verzweifelte Menschen, die so viel Traurigkeit in sich tragen, dass es mir auch schon weh tut. Ihr müsst euch bitte vorstellen, dass ich natürlich auch involviert bin, und es ist nicht immer einfach, neutral zu bleiben. Würde ich mich aber von den Emotionen mitreißen lassen und ins Mitleid gehen, würde ich eben nur mitleiden und könnte nicht weiterhelfen.

Es ist für meine Arbeit sehr wichtig, mich in einen luftleeren Raum zu setzen, um von dort die Situation oder die Herausforderungen in Lösungen umzuwandeln. Nicht immer einfach, das dürft ihr mir glauben!

Aber ihr kennt das sicher aus euren Leben. Es gibt eine Person, über die ihr euch so richtig ärgert, die euch verletzt hat, ihr erzählt das einer Freundin oder einem Freund, und der stimmt voll und ganz zu, ja er bläst in euer Horn und schon wird die andere Person energetisch in Stücke gerissen.

Erstmal tut das ja gut. Aber eben nur anfangs. Es hilft euch nur kein Stück weiter, denn kurz danach fallt ihr in ein noch größeres Loch!

Unser Ego hat kurzfristig Nahrung erhalten, und als Dankeschön kommt eine geballte Ladung Leid auf uns zu.  Zurzeit stelle ich fest, wie gerissen unser Ego ist. Unglaublich, was für Schreckgespenster und Horrorszenarien uns aufgezeigt werden. Und deswegen haben wir in  dieser Woche mit der Mäßigkeit eine wundervolle Gelegenheit, um uns wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Wir können in die Heilung gehen.

Spannungen lassen sich eben nur durch Ausgeglichenheit abbauen. Und das Wichtigste ist: Vergebung. Wendet sie an!
Es tut mir leid, bitte verzeih mir, ich liebe dich, danke!

Nehmt es als Mantra für euch selbst und für andere. Es nützt nichts, auf den anderen wütend zu sein oder Groll zu hegen, weil er sich dir gegenüber so verhält, dass es dich verletzt. Oder ihr das Gefühl habt, andere zu verletzen, wenn ihr euren Weg geht. Das sind Schuldgefühle die uns anerzogen wurden. 

SCHULD!

Wir denken, dass wir schuldig sind, wenn wir uns nicht so verhalten, wie es von uns erwartet wird. Wir weisen Schuldgefühle zu, wenn der andere sich nicht so verhält, wie wir es gern hätten. Es gibt keine SCHULD!

Es sind die Herausforderungen, auf die wir reflektieren, damit wir die Möglichkeit haben, bei UNS etwas zu verändern! Es geht immer nur um uns selbst und niemals um andere. Und das Schlimmste, was ihr tun könnt, ist, euch hinten anzustellen aus Rücksicht oder Angst, denjenigen zu verlieren. Ich könnte noch so viel zu diesem Thema schreiben, aber es geht ja um diese Woche!Smile

Deshalb, wenn ihr das Gefühl habt, im Stau zu stehen und so gar nichts geht voran, hat weder der vor euch, noch neben euch, noch hinter euch die Schuld. Ihr könnt euch aufregen, ins Lenkrad beißen oder wie von der Tarantel gestochen um euer Auto rennen. Der Stau löst sich dann auf, wenn es an der Zeit ist.

Nehmt ihr euch jedoch die Zeit und bleibt ruhig und freut euch über diese Auszeit, ruft vielleicht währenddessen einen Menschen an, den ihr schon lange anrufen wolltet, entsteht Freude und die Zeit verkürzt sich, obwohl sie immer noch die gleiche Zeit bleibt. Und könntet ihr euch erheben, um von oben auf die Situation zu blicken, würdet ihr mir Recht geben, dass es nur an euch selbst liegt, wie ihr eure Zeit nutzt.

Es wird immer wieder einen Stau geben, aber es wird auch immer wieder weitergehen.
Versucht, euch zu hegen und zu pflegen, seid euch bewusst, dass euer Körper euer Haus ist, das euch ermöglicht hier auf Erden zu leben.

Versucht, eure Sichtweise zu verändern und nehmt euch bewusst an. Das ist unsere Aufgabe! Wir müssen für uns sorgen, damit wir uns heilen und somit anderen helfen können, auch diesen Weg zu gehen.

Verändert ihr euch, verändert sich euer Umfeld! Und je ruhiger und entspannter ihr in den Tag geht, euch keine Vorwürfe macht, sondern ins Verzeihen geht, umso leichter wird sich euer Leben gestalten!   
Wir können mit dieser Veränderung nichts verlieren, wir können damit nur gewinnen!

In diesem Sinne wünsche ich eine mit Leichtigkeit erfüllte Woche! Gerne gebe und teile ich von Herzen meine Erfahrungen und mein Wissen mit euch und bringe Licht ins Dunkel. Entweder durch ein persönliches Gespräch oder in einem meiner Seminare. Wir werden sicher zeitnah einen Termin und auch eine passende Lösung finden!
Und so beginnen wir die Woche mit…

Montag, 24.11.2014 Tarotkarte - Der Herrscher IV - Erzengel Michael
Der heutige Tag eignet sich wunderbar, wieder ein bisschen mehr Ordnung in euer Leben zu bringen.

Legt bitte Wert auf Klarheit, Sicherheit und Verantwortung. Verwirklicht eure Ideen und bleibt dabei in der Realität! Er wird euch auch helfen, Verletzungen zu heilen. Auch wenn ihr alles gerne so beibehalten würdet, wie es ist und ungern eine Veränderung wünscht. Obwohl ihr euch im Allgemeinen Verbundenheit und Treue wünscht, ist es wichtig, auf die Stimme des Herzens zu hören.

Dienstag, 25.11.2014 Tarotkarte - Die Mäßigkeit XIV - Erzengel Zadkiel
Heute geht es um die richtige Mischung, das richtige Verhältnis oder um Heilung.

Ihr werdet das richtige Händchen haben, mit dem euch vieles gelingen kann. Das kann eine Beziehung sein, die durch euer Zutun wieder entflammt oder eine Idee, die euch bei der Lösung einer Aufgabe hilft. Mit der heutigen Energie könnt ihr Beziehungen vertiefen oder Spannungen im Außen abbauen. Heute könnt ihr auch Situationen wiedergutmachen oder einfach sehr gute Resultate erzielen. Auch Vergebung bringt die erwünschte Heilung.

Mittwoch, 26.11.2014 Tarotkarte - Das Rad des Schicksals X - Erzengel Michael
Heute ist ein Tag, an dem wir Situationen und Aufgaben annehmen sollten.

Es ist wichtig, dass wir uns den Dingen stellen und sie nicht einfach laufen lassen. Es ist die richtige Zeit, der richtige Ort, um die richtige Entscheidung zu treffen. Auch wenn wir die Auswirkung unserer Entscheidungen jetzt noch nicht erkennen können, werden wir dies später als einen glücklichen Umstand erkennen.

Donnerstag, 27.11.2014 Tarotkarte - Der Wagen VII - Erzengel Metatron
Heute kann ein Stein ins Rollen kommen.

Es geht los! Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um Unternehmungen zu starten. Lenkt eure Aufmerksamkeit auf das Ziel und veranlasst ganz bewusst alles, was ihr zur Zielerreichung benötigt. Sollte die Tagesplanung eher ruhig sein, könnte dieser Tag euch zu einem Aufbruch in eine neue Zeit inspirieren.
Vielleicht löst ihr erfolgreich eine problematische Situation.

Freitag, 28.11.2014 Tarotkarte - Der Hierophant V - Erzengel Sandalphon
Heute wird euer Vertrauen gefordert.

Wie geht ihr in diesen Tag? Mit Zuversicht und dem nötigen Vertrauen könnt ihr heute wirklich sinnvolle Erfahrungen machen. Es geht auch darum, wirklich klare Aussagen zu treffen und keine leeren Versprechungen zu machen oder auf diese einzugehen. Verlasst euch heute auf eure Intuition und haltet nicht an alten Verhaltensmustern oder Strukturen fest. Es geht heute um die inneren Werte und nicht um Oberflächlichkeit oder Äußerlichkeiten. Trefft eure Entscheidungen, indem ihr ganz bei euch bleibt und nicht ablenken lasst.

Samstag, 29.11.2014 Tarotkarte - Der Gehängte XII - Erzengel Gabriel
Heute wird eure Geduld auf die Probe gestellt.

Entweder zögert sich etwas weiter hinaus, das ohnehin schon seit längerem klemmt, oder eine Angelegenheit, von der ihr es gar nicht erwartet habt, gerät unversehens ins Stocken. Versucht nicht, das Problem mit einem Kraftakt zu lösen. Dadurch würde alles nur noch verfahrener. Vielleicht genügt es schon, wenn ihr euren Standpunkt verändert, um das Ganze in einem völlig anderen Licht zu sehen. Sollte das auch nicht helfen, werdet ihr wohl oder übel ein Opfer bringen müssen, damit wieder Bewegung in die Angelegenheit kommt.

Sonntag, 30.11.2014 Tarotkarte - Das Gericht XX - Erzengel Jeremiel
Egal, um welches Problem oder welche Aufgabe es heute geht, ob sie schon lange in eurem Leben war, ob es mühsam oder lästig ist, heute könnt ihr die Lösung finden!

Es ist wichtig, dass ihr offen seid für die Möglichkeiten und Zeichen, die euch heute erreichen. Haltet die Augen offen und geht besonders heute ganz bewusst durch diesen Tag. Heute ist es sehr wichtig, im JETZT zu leben und die Möglichkeiten zu erkennen, die sich euch bieten, um eine Lösung zu finden. Falls ihr heute nur Impulse erhaltet, so wird sich in der nächsten Zeit eine Türe für euch öffnen.

Eine entspannte und voll guter Möglichkeiten erfüllte neue Woche
wünscht Eleonore Streil

Text © Eleonore Streil
Auszüge aus dem Text dürfen gerne weiterempfohlen oder geteilt werden. Aber bitte mit Quellenangabe! Einfach den Link aus der Adresszeile kopieren und bitte hinzufügen! Vielen Dank!
Bildquelle: © Irene Stoffle
Lektorat: Angelika Fleckenstein; spotsrock.de

 


Anzeige

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Seelen Yoga

Mehr zum Autor dieses Artikels

Tarot Coaching - Tagesorakel

Mentor - Lebensberatung | Autorin | Seminare - Workshops | Ausbildung zum Tarotberater/in | Spirituelle Rückführung

Anzeige

1. Kongress Wirtschaft & Spiritualität

Anzeige

Manna - Monoatomisches Gold

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

aqasha Shop

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Anzeige

Seelen Yoga

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige