Feng Shui - Arbeit am Leben

Danijela Saponjic - Autorin bei ViGeno

Feng Shui und die Arbeit am Leben als lohnende Investition.

von Danijela Saponjic -

Die Arbeit am Leben ist eine sehr lohnende Investition, denn Sie erhalten den erforderlichen Antrieb, um sich selbst zu motivieren. Wie bereits im letzten Feng Shui Artikel geschrieben ist das Ausmisten des physischen Gerümpels ein großer und wichtiger Schritt, aber was ist mit dem Gerümpel in Ihrem Kopf? Mit all den verschieden offenen Aufgaben die Ihnen kaum Ruhe lassen und sich immer wieder aufdrängen? Nur weil es unsere Lebensräume nicht sichtbar verstopft, heißt es noch lange nicht, dass es nicht vorhanden ist. 

Sobald Sie dieses erkannt haben, werden Sie sich vielleicht einen Ratgeber kaufen, um eine Anleitung für das geistige Aufräumen an der Hand zu haben. Hier ist aber eine Erkenntnis sehr wichtig: Lesen und die Initiative ergreifen sind zwei vollkommen verschiedene Dinge. Das gelesene bleibt, solange Sie nichts tun, eine rein psychische Sache. Wir können mit der Kraft unserer Gedanken vieles erreichen, aber wir müssen tätig werden und eine Basis für erfolgreiches Handeln schaffen. Physisch und psychisch. 

Martha Graham sagte mal: „Es gibt eine besondere Form der Vitalität, eine Lebenskraft, eine Energie, eine Bewegung, die sich nur durch Sie in Aktion durchsetzen lässt. Und da jeder von uns ein einzigartiges Wesen ist, ist auch der Ausdruck des Lebens einzigartig. Wenn Sie die Lebensenergie blockieren, wird sie niemals durch einen anderen Menschen lebendig und geht für immer verloren.“

Stopfen Sie Ihre persönlichen Energielöcher!
Mit anderen Worten – Stopfen Sie Ihre persönlichen Energielöcher und steigern Sie somit Ihre natürliche Energie! Um das zu erreichen, sollten Sie so viele Unannehmlichkeiten wie möglich aus Ihrem Leben entfernen. Beginnen Sie mit den kleinen Dingen, z. B. die schon seit Wochen wartende Ablage, an deren Erledigung Sie jedes Mal erinnert werden, wenn Sie sich an Ihren Arbeitsplatz setzen. Oder auch die Steuererklärung für das vergangene Jahr, an die Sie spätestens das Finanzamt erinnern wird. Diese Aufgaben spuken uns tagein tagaus im Kopf herum und nehmen uns wertvolle Energie weg. Genau diese fehlt uns aber, um einem anderen Lebensbereich 100 % Aufmerksamkeit zu schenken. Indem Sie diese ToDo’s erledigen, gewinnen Sie Ihre Gedanken und somit Ihre Energie zurück. 

Gehen Sie nun noch einen Schritt weiter, eliminieren Sie schlechte Angewohnheiten wie tolle Vorsätze, die Sie nie erfüllen, aber wegen welchen Sie regelmäßig ein schlechtes Gewissen haben. Distanzieren Sie sich von Menschen, die Sie ständig verletzen oder in dessen Gegenwart Sie sich aus einem unerklärlichen Grund unwohl fühlen. Lernen Sie auf Ihr Bauchgefühl zu hören. Diese Fähigkeit, die langsam eingeübt werden kann. Bestimmt können Sie sich an viele Situationen erinnern, bei denen Sie sich im nach hinein sagten: „Ich habe es doch gewusst!“ Ja, natürlich haben Sie es gewusst, vom Bauchgefühl her, aber Sie haben nicht darauf gehört. Warum? Weil unser Verstand, die Intuition in sekundenschnelle überlagert. Die Menschen in der heutigen Gesellschaft vertrauen Ihrem Verstand mehr, als sich selber. Die erfolgsorientierte Gesellschaft verlangt nach gut überlegten Entscheidungen, aber je länger man überlegt, desto weiter entfernt man sich von der eigenen Intuition. Ein Teufelskreis.

Meine Empfehlung?
Hören Sie auf Ihren ersten Gedanken, seien Sie mutig und treffen Sie eine Entscheidung „aus dem Bauch heraus“. Ich wette, dass sich viele Dinge einfach und schnell erledigen werden. Finden Sie Ihren Weg der Entscheidungsfindung mit Verstand und Intuition.  

Wollen vs. Sollen
Noch ein klassischer Energieräuber ist die Äußerung: „Ich sollte ...“ oder „Ich will es versuchen ...“. Wenn mich mit meinen Kunden die Umsetzung der Feng Shui Beratung bespreche und ich immer wieder höre „Ich will versuchen Ihre Vorschläge umzusetzen!“, dann bitte die den Kunden zu versuchen, sich auf einen Stuhl zu setzen? Ich werde mit Erstaunen angeschaut und gefragt: „Wie meinen Sie denn das? Ich kann mich entweder hinsetzten oder ich bleibe stehen. Ein dazwischen gibt es nicht.“ Und genau darum geht es. Wenn Sie diese Schlussfolgerung auf Ihr Leben übertragen, dann werden Sie sehen, dass es kein dazwischen gibt. Entweder Sie tun es oder sie lassen es bleiben.
Aber warum sollten Sie das alles tun? 

Hier meine Antwort:
Je mehr Energie Ihnen zur Verfügung steht, desto mehr Kapazitäten haben Sie und Sie stärken Ihre Basis. Denn ohne starke Basis kann man den Boden unter den Füssen schon bei einem kleinen Sturm verlieren. Nehmen wir als Beispiel das Wort „Wohlstand“. Bedeutet das nicht wohl stehen? Wenn jemand gut steht, hat er eine gute Basis – für seinen Erfolg. 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Aufräumen. Denken Sie daran, dass Energie, Selbstvertrauen und der daraus resultierende Erfolg sind eng miteinander Verbunden. Bereits Buddha sagte: „Es ist die richtige Zeit zu beginnen und diese Zeit ist jetzt!“

Ihre Danijela Saponjic

 


Lotus Vita Trinkflaschen

EARnetic - Trainiere JETZT dein Unterbewusstsein

Change It - Erlebe Deine Veränderung

Mehr zum Autor dieses Artikels

genesis pro life Gewinnspiel

genesis pro life - August Gewinnspiel

  

Gewinnen Sie vom 10.08. - 21.08.2020 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

Lotus VitaTrinkwasser Filter

Anzeige

18. Kongress Geistiges Heilen - DGH

Spirituelle Veranstaltungen 2020

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Change It - Erlebe Deine Veränderung

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

EARnetic - Trainiere JETZT dein Unterbewusstsein

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige