Spiritualität: Engel Mai 2015

Christine H. Warcup - Autorin bei ViGeno

Erfüllt sein - Aus meiner Quelle

Aufgestiegener Meister El Morya:

 

 

 

Erfüllt sein

 

Bist du erfüllt?
Vollkommen erfüllt, von dem, was du bist?
Oder beschäftigst du dich mit dem, was du möchtest,
was du so gern sein möchtest?
Bist du dir denn nicht genug?
Bist du dir nicht gut genug?
Wie anders willst du sein?
Du kannst doch nur du selber sein in jedem Moment.
Du kannst niemals ein andrer sein als du.
Du bist  - mit allem, was du bist, mit allem, was dich ausmacht.
Du bist, so wie du bist, immer neu, immer anders in jedem neuen Augenblick.
Das, was du gestern warst, kannst du heute nicht mehr sein.
Das, was du morgen bist, wird dem Heute nicht entsprechen.
Das, was du bist, jetzt, nur das ist wichtig.
Alles andere ist so fern,
ist nicht real, nur Traum, nur geträumte Wirklichkeit.
Willst du dich mit „Traum“ begnügen?
Willst du niemals wirklich leben, ganz real im Jetzt?
Wie willst du dann erfüllt sein von dir, vom Augenblick?
Wie willst du dann erfüllt sein von all dem, was du bist im Jetzt?
Nimm das an, was ist, lasse es dich ganz erfüllen, jetzt.
Nimm das an, was ist, jede Freude, jede Angst, jeden Ärger, jedes Glück.
All das macht dich aus im Augenblick, all das lebst du jetzt.
Und nur das Jetzt ist wahr, ist real, ist fühlbar, ganz erlebbar.
Und wenn du es jetzt fühlst, es zulässt, es ganz zu dir nimmst,
wird es zu einem neuen Jetzt, das anders ist.
Du kannst du ganz erfüllt sein von dir selbst,
von deinem ganzen Potenzial, von deinem ganzen Reichtum,
der sich dir im Jetzt erschließt, und nur im Jetzt.
Fühle jetzt: Was fühlst du? Freude?
Fühle sie, gib dich ganz hin, fühle, mit jeder Faser deines Seins,
lasse dich von ihr erfüllen, doch halte sie nicht fest.
Fühlst du Schmerz? Dann fühle ihn mit jeder Faser deines Seins,
verschließ dich nicht, fühl ihn ganz, doch halte ihn nicht fest.
Fühlst du Angst? Dann fühle sie, gib dich hin, an den Moment
mit allem, was du fühlen kannst.
Lasse dich von dem erfüllen, was du fühlen kannst,
doch halte es nicht fest, niemals.
Sonst verlierst du den Moment, das Jetzt und fällst der Illusion anheim.
Dann kannst du nicht erfüllt sein, dann bleibst du leer, dir selber fern,
denn dann verlierst du dich.
Erfüllt sein kannst du nur im Jetzt, im immer neuen Jetzt.
So schafft das Jetzt das neue Jetzt im neuen Augenblick.
Und du gehst mit von Augenblick zu Augenblick
erfüllt von dir im Jetzt. 
 

 


Anzeige

Astralreisen

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Engelbotschaft vom 23.07.2019

Jeremiel spricht:

“Schaffe Dir jeden Tag einen äußeren und inneren Raum zum träumen.”

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige