Engel: Der Atem und seine Bedeutung

Anzeige
Christine H. Warcup - Autorin bei ViGeno

Channelings/ Aufgestiegene Meister

Der Atem und seine Bedeutung.

von Christine H. Warcup

Worauf Meister EL Morya immer wieder hinweist*, ist der Atem bzw. der Zusammenhang zwischen unserer Art zu atmen und unserer Art und Weise zu leben. Immer wieder betont er, dass wir so leben, wie wir atmen, hektisch oder ruhig, mit Atempausen oder ohne usw.
D.h., ein wunderbares Mittel, um herauszufinden, wie wir leben, ist die Beobachtung unseres Atems, der uns ja immer zur Verfügung steht.

Wie lange können wir unseren Atem beobachten, ohne uns ablenken zu lassen?

Solange wir unseren Atem beobachten, halten wir uns übrigens im Hier und Jetzt auf. Unser Freund Verstand – wie Meister El Morya ihn immer wieder liebevoll bezeichnet – ist während der Beobachtung unseres Atems gut im Hier und Jetzt beschäftigt und kann nicht in die Zukunft oder die Vergangenheit abdriften. Und allein das bringt schon eine enorme Beruhigung für unseren Atem und für unseren ganzen Metabolismus.

Und noch etwas Wichtiges erwähnt Meister El Morya immer wieder:
Wir nehmen mit dem Atem nicht nur frische Luft, also Sauerstoff auf, sondern auch den Odem, die Lebenskraft. Und das bedeutet, dass wir mit einem eingeschränkten Atem nicht nur unsere Sauerstoffzufuhr gering halten, sondern auch die Aufnahme von Lebenskraft unterbinden oder zumindest einschränken.

Die Lebenskraft ist das, was uns letztlich am Leben erhält. Wir können es auch göttliche Kraft nennen, eine Kraft, die uns im wahrsten Sinne belebt, unseren Körper am Leben erhält.

Und wenn wir uns einmal anschauen, wie der „moderne“ Mensch normalerweise atmet, dann wird schnell klar, dass wir unser Kraftpotenzial nicht ausschöpfen. Und dann können wir auch sofort erkennen, dass es einen Zusammenhang zwischen unserer Art zu atmen und unserem Selbstwertgefühl gibt.

Wie atmet ein Mensch mit einem guten Selbstwertgefühl?
Wie ist seine ganze Körperhaltung im Vergleich zu einem Menschen mit niedrigem Selbstwertgefühl?
Wie atmen wir selbst?
Wie viel Lebensraum bzw. Atemraum gestehen wir uns zu?

Wichtige Fragen, die uns, wenn wir uns ihnen stellen, sehr viel Aufschluss über uns selbst liefern.

*(vor allem im ersten Band der Herzens-Bildung)

Ihre Christine H. Warcup


Anzeigen

19. Kongress - Geistiges Heilen - DGH e.V.

 4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

 

Mehr zum Autor dieses Artikels

Engelbotschaft vom 23.09.2021

Michael spricht:

“Bitte die göttliche Kraft in Dir Dich dabei zu unterstützen Dein außergewöhnliches Potenzial durch Dich wirken zu lassen.“

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

i+like Bioresonanz Produkte

Anzeige

19. Kongress - Geistiges Heilen - DGH e.V.

Anzeige

Autor werden bei ViGeno

Spirituelle Veranstaltungen 2021

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

RLB Lotusblüte TV

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.