Afformationen - Affirmationen

Christine Hofmann - Autorin bei ViGeno

Bewusstsein: Afformationen.

 

von Christine Hofmann

 

 

Afformationen - Warum-Fragen für Ihren Erfolg. 
Die Handlungen und Resultate in unserem Leben hängen von unseren Gedanken und vor allem von unseren Gefühlen ab.

Vielleicht kennen Sie es schon: 
Gedanken bewirken positives Gefühle
positives Gefühle bewirken positive Handlung
positive Handlung bewirken positive Resultate.

Haben Sie mehr als 51% positiver Gedanken und Gefühle am Tag, produzieren Sie automatisch überwiegend positive Resultate in Ihrem Leben.

ACHTUNG! Nutzen Sie Affirmationen?  
Affirmationen sind positive Suggestionen, die einen erwünschten Zustand hervorrufen sollen - ganz nach dem Motto: Meine Gedanken kreieren meine Realität. Folgende Sätze kennen Sie vielleicht: “Ich bin reich”, “Ich bin gesund und schlank”, “Ich bin beliebt” usw.

Affirmationen werden mehrmals hintereinander gesprochen, geschrieben oder gedacht. Bekannt geworden sind Affimationen durch den Film The Secret, davor bereits durch das Buch von Napoleon Hill: Denke nach und werde reich. 

Diese können leider auch zu negativen Gefühlen führen! Affirmationen sind Befehlssätze für das Unterbewusstsein. Sie werden angewandt, um Gewünschtes in unser Leben einzuladen. Auf dem ersten Blick betrachtet, sind Affirmationen einfach positiv formulierte Sätze. Also Bejahungen, die unsere Lebensziele verstärken. 

Doch in Wirklichkeit bewirken sie wesentlich mehr, sie verursachen Emotionen, positiv wie negativ, und genau das ist eine nicht zu verachtende Erfolgs-Stolperfalle! Wie kommt das?

Nehmen wir die Affirmation: „Ich bin reich und schön.“
Wenn ich nun aber genau weiß, dass mein Konto reichlich in den Miesen ist oder ich mich selber potthässlich finde, dann mischt sich sofort unsere Gedanken-Maschine ein: „Das stimmt doch gar nicht, du belügst dich doch gerade selbst, das kann doch gar nicht funktionieren ...“

Was passiert? Blitzschnell entstehen negative Gefühle und alles nimmt seinen Lauf.
Im Vergleich dazu die Warum-Fragen bzw. Afformationen (nach Noah St. John, Erfolg ist kein Zufall) die in einer Frageform gestellt werden: „Warum bin ich reich und schön?“

Wie fühlt sich diese Frage an? Ich verspüre sofort ein angenehmeres Gefühl und mein Gehirn fängt sofort an, nach einer Antwort zu suchen - unterbewusst, ganz automatisch. Positive Gefühle - positive Handlungen - positive Resultate.

Afformationen - Einfach und genial, nicht wahr?

Wenn wir uns eine Frage stellen, geht unser Gehirn automatisch auf die Suche nach Antworten, ein Vorgang, der meist völlig unwillkürlich abläuft. Vielleicht kennen Sie es in der NEGATIV-Variante?  Man liegt abends im Bett macht sich Sorgen über dies, das und jenes und kommt auf die Fragen: "Warum ist das so schlecht, warum passiert mir so etwas blödes?" Der Kickstarter für das Gehirn ist getätigt und somit auf der Suche nach Antworten dafür. Das Gehirn ist da sehr aufmerksam und liefert so schnell wie möglich die passenden antworten und somit auch die Eintrittskarte für die negative Schwingungsseite der Erfolgsspirale-Spirale.

Doch Sie wollen es doch anders herum, richtig?
Wie wäre es mit einen einfachen 30-Tage-Test? Testen Sie einfach, ob es funktioniert, was kann schon groß passieren?  

Nutzen Sie die Wirkung der Afformationen, in dem Sie sich einige Warum-Fragen aufschreiben. Überlegen Sie sich kurz, was Sie erreichen oder haben wollen und legen Sie los, hier ein paar Beispiele für Afformationen:  

“Warum werde ich ab jetzt jeden Tag mehr Geld anziehen?”
“Warum ernähre ich mich jeden Tag gesünder?”
“Warum mag ich mich so, wie ich bin?”
“Warum bin ich glücklich und frei?”
„Warum genieße ich mein Leben?“ 

Wichtig für die Afformationen! Die Fragen mit Warum am Anfang und positiv formulieren!

Die Fragen bewegt unseren Geist zu einer positiven Zukunft, lösungsorientierten Zukunft. Wenn Sie die gewählten Afformationen dauerhaft und mindestens 30 Tage anwenden, werden Sie feststellen, dass sich etwas für Sie verändert. Ihr Denken, Ihr Handeln und Ihr Erleben.  

Viel Spaß und Freude bei der Afformation-Testung.

Hier ist der Schlüssel zum Glück: Die Vergangenheit ist vorbei, nun ist das HIER und JETZT und somit der Neubeginn: Nutzen Sie die Wirkung der Afformationen,

Herzlichst
Christine Hofmann

 


Anzeige

Astralreisen

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Kongress DGH - Dachverband Geistiges Heilen

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige