Spiritualität: Mondstein Test

Bruno Vogler-Pfeiffer - Autor bei ViGeno

Spiritualität und Gesundheit -
der Mondstein im Test und im Alltag.

 

von Bruno Vogler-Pfeiffer -

Der Mondstein im Test.
Eigentlich müssten wir Männer diesen harmonisierenden Stein tragen, um unsere weiblichen Seiten mehr aktivieren zu können, meinte schon öfter  meine Frau. Der Mondstein stammt nicht vom Mond, sondern richtet uns organisch nach ihm - und seinen 28-Tages-Phasen aus. Frauen werden von seinen Kräften besonders beeinflusst, was ihre Fruchtbarkeit, resp. den Eisprung anbelangt.

Mondstein und Sonnenstein in einem Mineral vereint.
Wir alle kennen ihn schon seit Jahrhunderten. Vieles wird von ihm in alten Sagen erzählt, einiges in der Steinheilkunde widerlegt. Was kann denn dieses Mineral aus der Feldspat- Gruppe wirklich leisten? Übrigens besteht 2/3 des Erdmantels aus Feldspat.

Im Deutschsprachigen Europa, Deutschland, Österreich und der Schweiz, besteht seit 20 Jahren eine Forschungsgruppe von mehr als interessierten 300 Personen. In dieser Gruppe werden mehrmals pro Jahr verschiedenste harmonisierende Steine jeweils ca. 100 Testern zugestellt. Die Teststeine sind eingenäht in einen Baumwollbeutel und die Tester wissen nicht, was für ein harmonisierender Edelstein sich darin befindet. Die Steine werden alle geologisch und mineralogisch geprüft, bevor sie in den Testlauf gehen. 

Diese Tester beschreiben dann nach vier Wochen was das Tragen des harmonisierenden Steins bei ihnen bewirkt hat. Dies sind viele Reaktionen auf körperlicher Ebene, aber meistens geschieht auch einiges auf psychischer Ebene. Die Tester füllen nach dieser Tragezeit einen ausführlichen Fragebogen aus, damit die Daten gesammelt und verglichen werden können. So können bei der Auswertung Gemeinsamkeiten und Wirkungen erkannt werden.

So geschehen auch beim Mondstein. Es wurden zwei Mondsteine verschiedener Herkunft in den Test geschickt, ein roter aus Tansania und ein blauer aus Indien. Im Zuge der Ausbildung an der Heilsteinschule Schweiz zog ich meine Schüler zur Auswertung der von den Probanden ausgefüllten Fragebögen hinzu. 

Roter Mondstein aus Tansania
Bevor ich mit meinen Schülern an die detaillierte Auswertung ging, habe ich alle Bögen durchgearbeitet und das Wichtigste markiert. So erhielt ich einen ersten Überblick über die Testresultate und konnte die Schwerpunkte bereits benennen.

Regelblutungen
Es waren die Frauen, denen der Stein am meisten zu schaffen machte, wegen ihrer Periode.
Rund 50 Testerinnen hatten noch regelmässig ihre Monatsblutung. Es war bekannt und vielerorts auch umschrieben, dass der Mondstein den Zyklus der Frau auf die Mondphasen ausrichtet. Ich selber empfahl schon häufig Frauen diesen Edelstein, wenn sie unter unregelmässigen Regelblutungen litten. Innerhalb 3-4 Monaten pendelte jeweils der Körper seinen Eisprung auf den Mondrythmus ein. Das heisst, immer bei Vollmond findet ein Eisprung statt und bei Neumond setzt die Menstruation ein. 

Im Test beschrieben rund 50% der Frauen, dass der Stein ihnen die Periode zu früh, zu stark, zu lang oder zu spät ausgelöst habe. Regelblutungen verliefen z.T. nur kurz, dafür heftig. Meistens verlief die Menstruation aber kürzer und mit weniger Schmerzen als sie es sonst gewohnt waren. 

Keine der Frauen wusste, dass sie den Test mit einem Mondstein machen. Daher kann gesagt werden, der Mondstein wirkt (wie schon länger bekannt) auf unsere Hypophyse ein und greift somit aktiv in unseren Hormonhaushalt ein.

Schlafen
Über 50% der TesterInnen gaben zu Protokoll, dass sie den Stein mit ins Bett genommen hätten. Mich hat dies anfänglich sehr erstaunt, zumal ich davon noch nie gelesen hatte, was seine Wirkung bei Nacht anbelangt. 

Die Erfahrungen aus diesem Test setze ich persönlich ein, seitdem ich von seiner wohltuenden Nachtwirkung weiss. Seit 3 Monaten ist der Mondstein mein Schlafstein, platziert unter meinem Kopfkissen. Und er wirkt toll auf mich ein. Ich schlafe tiefer und meine Träume sind farbiger und harmonischer geworden. So wie heute, ich sitze bereits um 06.00 Uhr am PC und kann entspannt und ausgeruht diese Zeilen in die Tastatur tippen, ohne durch einen Wecker in den Tag gestossen zu werden. Mondstein ist ein „Sanfter“ in seinen  Wirkungen. Ich vermute, viel wird über den Hormonhaushalt geregelt und deshalb der schöne Erfolg, was meine Schlafqualität betrifft.

Gross im Bild, schwarzer Mondstein aus Pakistan

Die schönen Seiten vom Test. Sehr viele Tester verspürten mit dem Edelstein ein innere Harmonie, Zufriedenheit, Ausgeglichenheit und gleichzeitig den Willen, etwas zu tun. Mehrere Male kam der Begriff aufräumen, Ordnung  schaffen, abschliessen und Ziele durchsetzen vor.

Wenn wir nun wissen, dass der Mondstein monokliner Struktur ist, die Struktur die für Veränderung und Bewegung sorgt, dann wird vieles schon klar. Felsspäte sind in sehr großem Umfang zu finden. Es ist ein Tiefengestein, das durch Auskühlung des Magmas entsteht. Das Thema des Feldspat lautet: „ Problemlösung durch tun“.

Gemäß diesem Motto wurden viele Erfahrungen von den Testern gemacht. Immer und immer wieder konnte ich diese Eigenschaften zwischen den Zeilen herauslesen. Denn viele Personen umschreiben ihre Erlebnisse im Testbogen in Aufsatz –Form. Nicht selten benötigen sie so mehrere Sätze um eine Eigenschaft des Teststeines genau beschreiben zu können. 

Der Mondstein ist chemisch ein Gerüstsilikat. In der analytischen Steinheilkunde ist beschrieben, dass dies bedeutet, dass er uns zu einer persönlichen Weltsicht verhilft. Harmonisierende Edelsteine in dieser Chemischen Struktur verhelfen uns auch zu einer verbesserten Wahrnehmungsfähigkeit. 

Wie oben erwähnt kann der Mondstein unseren Hormonhaushalt beeinflussen. Hier möchte ich zusätzlich noch unsere Verdauung und das vegetative Nervensystem ansprechen. Ein Viertel aller Testenden beschrieb hier eine starke Veränderung in Form von häufigerem Stuhlgang, schlecht riechendem Urin und vermehrten Schweißausbrüchen.

Bei einer Person kam es zu einem Kreislaufzusammenbruch, einige beklagten sich über Schwindelanfälle und eine Testperson berichtete erfreut, dass ihre Herzrhythmusstörungen mit dem Stein innert Stunden verschwunden waren. Fast unmöglich meinte diese Testerin und legte den Stein beiseite, innert 2 Tagen waren die Rhythmusstörungen wieder da. Umgehend wieder zum Stein gegriffen seien die Störungen verschwunden.

Toll solche Erlebnisse lesen zu dürfen.

Noch besser erging es einem Tester. Er hatte einen 5-er im Lotto. Wenn das nicht dazu animiert noch mehr Steine zu tragen Smile? Ein Teststein kostet fünf Euro. Daraus einen 5-er im Lotto zu machen, das schlägt doch sämtliche Börsenkurse.

Unterschied zwischen dem Indischen und dem Tansania Mondstein.
Rote Steine verfügen in der Regel über mehr Energie als blaue Steine. Rot ist dem Feuer zugeordnet und blau dem Wasser. D.h. der eine Stein heizt und der andere kühlt. Dies widerspiegelte sich auch in den Testbögen. Obwohl die Tester nicht wussten, welche Farbe der Stein hat, verspürten einige „Tansania –Mondstein-Tester“ eine deutliche Wärme in den Füssen. Die andere Testgruppe hatte den blauen Stein und erlebte das Gegenteil.

 

Mondstein nach dem Test
In diesem vormals zugenähten Baumwollbeutel wurde der Mondstein getestet. Erst nach Abschluss der Testphase darf der Beutel geöffnet werden. Der Proband soll dann, nachdem er all seine Erfahrungen zu Papier gebracht hat, auch noch anfügen, was er jetzt denkt, in diesem Moment, wo er den Teststein sieht und evtl. auch erkennen kann. Vielmals kommt es da zu einem aha Erlebnis. „Dieses kleine Ding hat mich so aus der Bahn werfen können“, ist nicht selten zu hören.

Es war auf jeden Fall ein spannender und lehrreicher Test, für die Tester als auch für die Auswerter und beide haben einiges dabei gelernt und erfahren.

Bilder von der Mondstein- Auswertung und Erfassung der Fragebögen. 

Rechts Irene, links Bruno Vogler Pfeiffer.
17 Stunden waren wir drei an der Arbeit, bis die wichtigsten Daten in einer Tabelle zusammengefasst waren. Aus 800 Seiten ergaben sich zuerst 30 Seiten, und am Schluss musste daraus die Essenz gewonnen werden, die den Mondstein ausmacht. Insgesamt waren es gegen 100 Stunden Arbeit.

Meine Schülerinnen, Irene und Jeannette beim Erfassen der Daten. Die Frage dabei lautet immer, wie wirkt sich der getestete Edelstein aus auf den Verstand, den Körper, Mental und den Geist. 

Die Daten wurden dann dem Verein für Steinheilkunde in Deutschland zugestellt, der die Steine jeweils an die Testpersonen versendet, welche sich alle freiwillig zu diesem Test angemeldet haben. Alle arbeiten und testen wir um die wundervollen Wirkungen der Steine belegen zu können, eben analytische Steinheilkunde.

Praxis für Steinheilkunde
Heilsteinschule Schweiz
Bruno Vogler Pfeiffer
www.woherwohin.ch
www.heilsteinschule.ch

Hier mehr interessante Artikel rund um das Thema "Harmonisierende Edelsteine" von Bruno Vogler Pfeiffer.

Wir sind aus rechtlichen Gründen verpflichtet, Sie darauf hinzuweisen, dass die Wirkung von harmonisierenden Edelsteinen & Edelmetallen wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von harmonisierenden Edelsteinen & Edelmetallen  ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass harmonisierende Edelsteine & Edelmetalle  krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben.
Die nachfolgenden Ausführungen stellen die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein.

 


Anzeige

Endlich glücklich leben!

Glückfinder Spezial Paket

Mehr zum Autor dieses Artikels

Experte für Steinkunde

Dozent an der Naturheilschule in Bern & anerkannt vom SVNH -  Schweizer Verband für Natürliches Heilen

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Manna - Monoatomisches Gold

Anzeige

Kongress DGH - Dachverband Geistiges Heilen

Anzeige

MindMovies

Anzeige

Arkturianische Schule

Spirituelle Veranstaltungen 2018

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Dein Pferd als Partner und Seelenfreund

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Anzeige

Einfache Hundeerziehung - Schritt für Schritt

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

bewusster leben, Reiki Magazin,
und Mind Power Events.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

Anzeige