Spirituelle Medizin: Sodbrennen Reflux

Dr. med. Benedikta Kienle

Krankheiten und ihre Hintergründe - 3 - Sodbrennen (Reflux) und Krebserkrankung aus spiritueller Sicht.

von Dr. med. Benedikta Kienle

Sodbrennen (Reflux) und Krebserkrankung aus spiritueller Sicht.
Beim Sodbrennen (Reflux) schließt der Muskel, der den Magen von der Speiseröhre trennt, nicht vollständig. Es kann dadurch Magensäure in die Speiseröhre gelangen, die dafür nicht ausgelegt ist.

Durch die scharfe Säure wird sie verätzt, was für den Betroffenen sehr schmerzhaft ist und sich als Sodbrennen äußert. Man hat zu viel Magensäure und muss sie mittels säurehemmender Medikamente reduzieren.

Sodbrennen (Reflux)- aus spiritueller Sicht
Ganz anders sieht der spirituelle Hintergrund aus:  Mit der Verätzung hat es Folgendes auf sich: Menschen, die an Reflux oder Sodbrennen leiden, identifizieren sich leicht mit dem Denken der Allgemeinheit, d. h. mit Überzeugungen wie: „Das Leben ist ätzend“, „Das Geld wird immer weniger“, „Der Druck bei der Arbeit wird immer größer“, „Die Schulen werden immer schlechter“, „Die Renten sind nicht sicher“ und so weiter.

Es drückt aus, dass man nichts behalten kann, sondern dass einem alles weggenommen oder weggeätzt wird. Die Menschen, die diese Krankheit bekommen, haben sich sehr stark mit dem Kollektiv identifiziert und sind freiwillig bereit, ihre Existenz aufs Spiel zu setzen, indem sie sich zunächst mit dem Verätzungsprinzip identifizieren, langfristig jedoch Schwierigkeiten haben, mit dem Mechanismus umzugehen. Aus einer verätzten Speiseröhre kann, wenn die Krankheit unbehandelt bleibt, auch Krebs resultieren.

Empfohlene Essenzen: „Kräftigung“ und „Emotionsfluss und Vertrauen“   

Beispiel: Ein Mann kann nach seiner Pensionierung das schöne Leben nicht sehen, das vor ihm liegt. Anstatt Schönes zu sehen und zu unternehmen, beteiligt er sich am allgemeinen Stöhnen, insbesondere wegen der politischen und wirtschaftlichen Lage des Landes. Er findet seine Situation ätzend und erkrankt an Reflux.

Krebserkrankung
Nicht jeder Mensch mit einem unbehandelten Reflux bekommt Krebs. Zur Krebserkrankung ist Folgendes anzumerken: Normalerweise stehen die Zellen in unserem Körper im Gleichgewicht (Homöostase), Vermehrung der Zellen und Tod der Zellen gleichen sich aus.

Bei Krebs beginnt ein unkontrolliertes Wachstum der Zellen, was zu Tumorbildung führt. Schulmedizinisch betrachtet kann diese Entartung der Zellen eine Folge krebserregender Stoffe sein, oder es sind krebsauslösende Viren im Spiel. Es kann sich auch um eine genetische Veränderung handeln. Diese Tumore können Tochtergeschwülste bilden und andere Organe befallen, was letztlich zum Tod führt. 

Krebserkrankung – aus spiritueller Sicht
Zum spirituellen Hintergrund: Krebs ist eine Krankheit der Psyche mit langer Vorgeschichte, die irgendwann einmal auftritt, weil der Mensch nicht authentisch war oder sich zu sehr angepasst hat. Man könnte auch sagen: weil man sich nicht traut, zu seiner inneren Wahrheit zu stehen. Und wie viele Menschen stehen zu ihrer inneren Wahrheit? Deshalb kommt es nicht von ungefähr, dass Krebs wie eine Volkskrankheit ausgebrochen und verbreitet ist. Im Grunde muss der Mensch überlegen, wo er aus der Anpassung herausmuss.

Die Chemotherapie ist die aggressivste Form der Medizin. Sie irritiert das Aurafeld und frisst Löcher hinein, sodass der Mensch wesentlich mehr Schwächung erfährt als eigentlich notwendig. Durch das geöffnete Aurafeld wird dem Menschen Lebensenergie entzogen; er wird dadurch schwächer und die Abwehrkraft sinkt erheblich.

Es ist gut, ein Auraspray zu verwenden, weil es eine Generalisierung und Harmonisierung der Aura bewirkt und dort hilft, wo sie zum Beispiel irritiert, gestört oder zerstört ist. Essenz: „Authentizität“ und Auraspray „Generalisierung“

Beispiel: Häufig tritt Brustkrebs bei Frauen auf, die sich zu sehr angepasst haben, die in ihrer Familie „aufgegangen“ sind und eigene Wünsche und Interessen beiseitegeschoben haben.

Wenn ein Kind an Krebs erkrankt, so stellt sich bei den Betroffenen meist Unverständnis und Ratlosigkeit, ja sogar Wut gegen dieses Schicksal ein. Immer wieder hört man: Was hat so ein unschuldiges Kind getan, dass es selbst und seine Eltern so hart bestraft werden? Wo bleibt da die Gerechtigkeit? Warum kann Gott so etwas zulassen?

Krebserkrankung und Fehlbildungen bei Kindern aus spiritueller Sicht.
Die Antwort aus spiritueller Sicht ist folgende: Krebs und Fehlbildungen bei Kindern sind ein psychogenetisches Problem. Bekanntlich tragen Kinder oft unerlöste Dinge ihrer Vorfahren aus. Wenn Kinder von Krebs oder anderen schweren Erkrankungen, Missbildungen, Entwicklungsstörungen oder Behinderungen betroffen sind, dann haben sie in der Regel ein schweres, unerlöstes Schicksal der Familie auf sich genommen.

Ist das Kind behindert, weil bei seiner Geburt etwas Unvorhergesehenes passiert ist, so gilt das Gleiche. Das Kind will durch sein Leben als Behinderter oder durch sein Leben und späteres Sterben, beispielsweise durch Krebs, die Familie erlösen. Es besteht sozusagen durch die Probleme, die die Vorfahren verursacht haben, ein unbewusster Auftrag an diese Kinder, durch ihre Erkrankung etwas Altes zu lösen. Das können sie aber nicht leisten. Die Erkrankung oder Behinderung ist eine Symptomatisierung eines unerlösten, emotionalen Problems oder einer emotionalen Schuld, oder aber auch Folge eines früheren, verantwortungslosen Handelns, das sich innerhalb seiner Familie zugetragen hat.

Betrachtet man Krankheitsbilder vor einem spirituellen Hintergrund, so stellt man fest, dass es um Gefühle geht, mit denen man sorgfältiger oder aufmerksamer umgehen sollte. Vielleicht sollten wir liebevoller zu uns selbst sein – und zu allem, was uns umgibt.

Im kommenden Artikel erläutere ich was uns die Seele durch Bluthochdruck und Niedriger Blutdruck (Hypotonie) sagen will.
Herzlichst
Dr. med. Benedikta Kienle

Die spirituellen Erläuterungen sind entnommen aus meinem Buch Spirituelle Medizin –Krankheitsbilder aus Sicht der Seele. Ein Nachschlagewerk (ISBN 978-3-942427-44-9).

 


Anzeige

Astralreisen

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Master Sai Cholleti Gewinnspiel 2019

Master Sai Cholleti Gewinnspiel 2019

  

Gewinnen Sie vom 14.10. - 25.10.2019 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

maona TV

Anzeige

Arkturianische Schule

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige