Kräfte des Monats Dezember 2014

Anja Wagner - Autorin bei ViGeno

Kräfte des Monats Dezember 2014.
 

 

von Anja Wagner
 

 

In dieser Jahres-Inforeihe möchte ich euch Inspirationen über die wichtigsten Kräfte des Monats geben. Ich möchte euch auch vergessene Zusammenhänge verdeutlichen und indem ich über jeden einzelnen Monat und seine Kräfte berichte, gebe euch ebenfalls einfache, wirksame und natürliche Tipps, die ihr verstehen, anwenden und leicht umsetzen könnt.

Mal wird es mehr für den Körper, mit seinen Organen, Drüsen und Systemen, mal mehr für den Geist und manchmal auch etwas für die Seele sein. Damit könnt ihr eure Gesundheit in vielerlei Hinsicht unterstützen, vielleicht lernt ihr deutlicher die Signale eures Körpers und des Umfeldes wahrzunehmen.

Ob wir es bemerken oder nicht, wir alle haben natürlicherweise wechselnde Ansprüche und Bedürfnisse, weil wir zu jeder Jahreszeit anderes z.B. auf Wärme und Kälte, Licht und Dunkelheit reagieren. Auch wenn wir alle nicht mehr mit und in der Natur leben, so wirken dennoch Kräfte in uns, die wir in der wechselnden Saison wahrnehmen.

So brauchen wir beispielsweise jetzt im Dezember nur nach draußen zu schauen und wir sehen, dass das Thema der Vergänglichkeit und des Rückzuges überall sicht- und spürbar ist.

Der Dezember reduziert unsere Aktivität und ruft in die Ruhe, in die Innenschau und in die Langsamkeit. In der Natur ziehen sich die Kräfte zusammen und es zeigt sich mit seinem Sonnentiefstand die dunkelste Zeit des Jahres. 

Wir richten unsere Aufmerksamkeit unbewusst nach innen, konzentriert und reduziert auf unsere harte Struktur, hier das Skelett und die Zähne. Das Feste, das Formgebende und mit seinem Bindegewebe gibt es uns Stütze und Halt.

Gleichzeitig bildet die Haut den Schutz- und Abschirmmantel gegen das Außen. Daher achtet auch eure Knochen, haltet sie gut warm und vor allem beweglich. Die Haut braucht vielleicht einen extra Schuss Öl von außen oder von innen. Achte darauf, nicht jeder Körperlotion erfüllt ihren Zweck, viele von ihnen entziehen der Haut enorme Feuchtigkeit obwohl die Aufschrift das Gegenteil anpreist.

Ich weiß, dass es für viele eine Herausforderung ist, auf das Essen in diesem Monat zu achten, da er oft mit Einladungen winkt, mit zu viel an Essen, mit einem Zuviel besonders an Fett und Zucker.
Daher meine Tipps: 

1. Nimm es locker und nicht verkrampft oder dennoch bewusst.
2. Sollte es mal sein, dass du zu viel gegessen hast, so wäre es gut, wenn du deiner Verdauung mit
    Enzymen und Bitterstoffen hilfst.
3. Außerdem wäre es nützlich eine Gewohnheit zu kreieren, immer morgens mindestens ein halbe
    Stunde vor dem Frühstück 1-2 Gläser warmes Wasser zu trinken.
4. Miste deine Hausapotheke aus, bestücke sie neu und wähle mehr Kräuter und Naturöle.
5. Hier ein besonders wirkungsvoller Tee zur Stärkung und zur Vorbereitung für den Winter:
    Zutaten: 
    1 TL Löwenzahnblätter, 1 TL Salbeiblätter, 1 TL Wermutblätter mit ½ l heißem Wasser überbrühen,
    3 Minuten ziehen lassen, evtl. mit ½ TL Zitronensaft und Ahornsirup abschmecken. In Thermoskanne
    über den Tag verteilt trinken.
6. Wer Aromaöle mag, kann Rosenblätter, Flieder-, Kamillien- oder Lindenblüten wählen.
7. Spezielle Yogaübungen - die wie immer - bei mir persönlich.

Herzlichst Ihre
Anja Wagner

PS: Für Ihre Fragen bin ich sehr gerne für Sie da! allsenses.de

 


Anzeige

Lotus Vita Wasserfilter

Magierschule

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Adventskalender 2019

Adventskalender 2019

  

Gewinnen Sie vom 01.12. - 24.12.2019 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

lotus vita Wasserfilter

Spirituelle Veranstaltungen 2020

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Magierschule

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige