Botschaften von Verstorbenen

Angela Metzlaff - Autorin bei ViGeno

Bewusstsein: Botschaften von Verstorbenen.

 

 

Angela Metzlaff beantwortet Fragen von Lesern

 

Heute: Botschaften von Verstorbenen
Liebe Angela!
Seit dem Tod meiner Mutter, beschäftige ich mit vielen Fragen, die mit dem Tod und mit einem Leben danach, zu tun haben.
Dieser unsägliche Schmerz den ich durchmachen musste, das Loslassen, das Gefühl zu haben nie mehr etwas sagen zu können, das alles zu spät ist, das hat mich in den letzten 3 Jahren, in meiner Entwicklung weit gebracht. Dafür bin ich sehr dankbar!

Ich habe jetzt gelesen, dass man dir Fragen stellen kann. Dies tue ich nun sehr gerne und danke dir für die Beantwortung meiner Frage, nach dem Wohlergehen meiner lieben Verstorbenen.

Sehr gerne antworte ich meiner lieben Leserin, denn diese Frage ist mir sehr vertraut. Ich habe viele Jahre den sehr frühen Verlust meines Vaters nicht verwunden und mir immer sehr gewünscht, ich hätte noch einmal die Chance mit ihm zu reden.

Erst vor einigen Jahren hat sich mit durch die mediale Arbeit ein voll und ganz anderes Verständnis dafür offenbart, zu verstehen, warum es manchmal sogar wichtig ist, dass wir nicht alles zu Lebzeiten klären. Auch wenn es menschlich betrachtet mit Sicherheit der angenehmere Weg wäre.

Meinen Vater verlor ich mit 11 Jahren und über viele, viele Jahre träumte ich fast täglich von ihm. Auf einmal waren diesen Träume vorbei. Erst seit ich in regelmäßigen Abständen bewusst mit ihm Kontakt aufnehme, sind wir hin und wieder auch auf der Traumebene zusammen. Dort tauschen wir uns heute aus und er gibt mir wertvolle Tipps.

In einem Reading habe ich erfahren, dass genau das sein Job auf der anderen Seite war. Sein "sich nicht mehr zeigen" war Teil eines großen Planes, der mich auf den Weg zur medialen Arbeit geführt hat.

Mein Vater hatte viele Visionen ... aber nur wenige davon gingen in seinem sehr kurzen Leben in Erfüllung. Nach seinem Tod durfte er klar erkennen, welchen Anteil er daran hatte. Da ich ihm sehr ähnlich bin, stand er mir von Stund an zur Seite um mich zu führen. Da ich aber in einer Familie groß geworden bin, in der Spiritualität nicht wirklich gelebt wurde und ich niemanden hatte, der mir meine Träume mit meinem Vater hätte erklären können, verliefen seine Botschaften quasi "im Sand".

Durch die Umstände in denen ich lebte, war ich innerlich nicht bereit für eine Begegnung mit ihm und vor lauter Angst und Unsicherheit verstand ich weder seine Zeichen noch seine Worte. Er stellte die "Besuche" ein, bis ich als junge Frau durch einen sogenannten Zufall Smile offen wurde für mediale Begegnungen. Seither kommunizieren wir fast so, als säße er physisch neben mir. Als ich vor nicht allzu langer Zeit noch einmal unbewusst meinem Ego statt meinem Herzen folgte, war er mein Sachverständiger auf der anderen Seite.

Aus den vielen medialen Readings die ich gebe, weiß ich aber auch, dass sich unsere lieben Verstorbenen manchmal zurückziehen, wenn wir noch nicht voll und ganz losgelassen haben. Sie sind immer bei uns, selbst wenn wir sie als zurückgezogen erleben. Doch dient dieser Rückzug unserer und ihrer Heilung.

Denn so wie wir lernen müssen unseren Weg zu gehen, stehen auch unsere Lieben vor dieser Aufgabe. Bei allem Licht und bei aller Liebe, gibt es auch auf der anderen Seite etwas zu tun Wink

Ich selber würde mich als Medium der friedvollen und harmonischen Seelen bezeichnen. Menschen die zu mir finden, können sich sicher sein, dass es ihren Lieben auf der anderen Seite gut geht und sie keinen Groll hegen. Ich weiß nicht, vielleicht habe ich das in meinem Seelenvertrag so verankert, aber ich "arbeite" ausschließlich mit Geistwesen die im Großen und Ganzen im Reinen mit sich und der Welt sind. 

Diese jahrelange Erfahrung ist zudem sehr kongruent zu meiner inneren Wahrheit, derer entsprechend wir alle am Ende unseres Weges wieder zurück in das große weiße Licht gehen. Ich bin davon mit jeder Ebenen meiner Seele und meines Seins überzeugt, dass wir alle den göttlichen Funken in uns tragen, dass wir alle der einen unermesslichen reichen Quelle entspringen und das wir als Zwischenstopp, vor der nächsten Inkarnation, wieder dorthin zurück gehen. Die göttliche Quelle ist das, was ich "Zu-Hause" nenne.

Was und warum wir gewisse Themen etc. ins nächste Leben mitnehmen habe ich ansatzweise in meinem Blog "Mediale Botschaften und mehr" beschrieben. 

Jede Verbindung mit unseren Lieben Verstorbenen bringt unermessliche Heilung und Wachstum auf beiden Seiten. Ich freue mich mit jedem Menschen, der den Segen dieser Arbeit erkennt und sich auf seinen Weg macht, diese Gabe in sich zu entwickeln. Es geht dabei noch nicht einmal darum diese Arbeit auch beruflich auszuüben. Doch alleine für sich, sein Seelenheil und die eigenen persönliche und spirituelle Entwicklung ist es sehr lohnenswert.

Auf den Punkt gebracht:
1. Unsere Lieben sehen uns immer, aber wie jeder Gast wollen sie in unser Leben gebeten werden. Ein zeitweiser Rückzug dient in der Regel unserer oder ihrer oder beidseitiger, wichtiger Entwicklungsschritte.

2. Wer zu mir findet, kann sich sicher sein: Ich arbeite "nur" mit den Guten Wink Heißt: Mit Geistwesen, die mit sich und der Welt im Großen und Ganzen im Reinen sind.

3. Manchmal ziehen sich unsere lieben Verstorbenen zurück, damit wir neue Wege gehen und dadurch auf Kurs kommen.

Ich danke meine Leserin von Herzen für ihr Vertrauen und wünsche ihr mit einer Margerite in der Hand, dass sie weiterhin ihren Weg, entsprechend ihres Lebensplans, mit Freude geht.

Bis zur nächsten Woche,
SatNam,
Angela Metzlaff

www.lebensmehr.de

 


Anzeige

Astralreisen

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Autorin, Medium, LebensMehr® Methode

Seminarleiterin - BewusstSeins-Trainerin - NLP Trainerin - Begründerin der LebensMehr® Methode

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Kongress DGH - Dachverband Geistiges Heilen

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige