Zeit der Wiedergeburt

Anzeige
The Four Winds - Autor bei ViGeno

Eine Zeit der Wiedergeburt

 

von The Four Winds -

 

Das Ego hat einen starken Überlebenswillen und setzt alles dran, um am Leben zu bleiben – es klammert sich an unsere Geschichten, auch wenn sie unser Leiden verursachen. (Dies erlaubt unserem Ego, Teil des Dramas zu bleiben und sich als Star zu fühlen.)

Wir glauben, wenn wir nur hart genug daran arbeiten, uns selbst in Ordnung zu bringen, werden wir irgendwann über unsere schreckliche Kindheit oder unser katastrophales Liebesleben hinwegkommen, aber was wir nicht berücksichtigen ist, dass wir sowohl die Opferrolle loslassen müssen wie auch das Bedürfnis unseres Egos, für das Erzählen der Geschichte verantwortlich zu sein.

Ist Dir beim Diskutieren mit jemandem aufgefallen, dass ein Teil von Dir mit dem Gerangel aufhören möchte, doch statt einen gemeinsamen Nenner zu finden, beharrt Dein Ego weiter darauf, dass Du mehr weißt oder den besseren Standpunkt vertrittst und Du weiter streitest, bis die andere Person besiegt ist?

Der Vorteil, uns an unsere Geschichten zu klammern, liegt häufig darin, uns ein falsches Gefühl der Sicherheit und Sinnhaftigkeit zu vermitteln. Dein Ego hat Dich davon überzeugt, dass wenn Du Deine Geschichten loslässt, Du nicht geliebt, geschätzt, erkannt noch gesehen, vielleicht sogar verschwinden würdest. Doch wer wären wir, wenn wir nicht die weise Autoritätsperson, der erfinderische Rebell oder der fürsorgliche Elternteil wären?

Anfangs, als ich als Psychologe tätig war, hörte ich Menschen über ihre Lebensgeschichten sprechen, ihr Recht beanspruchend sich durch ihre Kindheit, ihren Ehepartner oder ihre Finanzen drangsaliert zu fühlen. Da war ich noch jung und verstand nicht, meine Klienten beim Erfinden einer neuen Geschichte, eines Heldenmythos zu unterstützen, eben stärkend statt abzustumpfend einzuwirken.

In Wirklichkeit wird unsere Geschichte ein Todesurteil für unseren inneren Helden, weil sie das zu verleugnen verlangt, was nicht in unsere eng definierte Rolle hineinpasst. Ich habe Kinder, aber bin beispielsweise kein „Vater“. Natürlich übernehme ich väterliche Aufgaben und ich denke, dass ich gut darin bin, aber es definiert nicht, wer ich bin. Ich schreibe und heile auch, aber ich bin kein Schriftsteller noch Heiler.

Wer ich bin, ist ein Mysterium, dessen Hinweise ich täglich weiter aufdecke. An manchen Tagen fühle ich mich völlig berauscht darüber, wer ich bin, aber lasse mich nicht dadurch abhalten, Gutes zu tun, meiner elterlichen Verantwortung nachzukommen. Ich stelle bloß fest, dass eine Figur wie Vater, Schriftsteller oder Heiler unausreichend ist, um zu beschreiben, was ich bin.

Wenn Du Dich als Elternteil definierst, bedenke, dass Deine Kinder dem Bedürfnis nach Mutter bzw. Vater, die für sie sorgen, entwachsen. Wer wirst Du sein, wenn Deine Kinder ihr Zuhause verlassen? Wie wird sich Deine Rolle verändern? Entsprechend wenn Du Dich als Unternehmer, Buchhalter, Chef oder Ehefrau siehst, erreichst Du irgendwann das Ende dieser Rolle. Du wirst zu gegebenem Zeitpunkt für Dich eine neue Identität kreieren müssen, was beängstigend sein kann, weil Du nicht weißt, ob Du eine Rolle findest, die Bedeutung für Dich hat.

Jede Figur in Deiner Geschichte legt Dir falsche Beweise zu Deiner wahren Natur vor. Und wenn Du darauf bestehst, nur andere zu sehen, ganz gleich ob es Deine Mutter, Dein Vater, Dein Vorgesetzter oder Dein Kind ist – in der Rolle, die sie in Deiner Lebensgeschichte spielen – hält Dich Deine Wahrnehmung davon ab zu erfahren, wer sie wirklich sind. Dies schürt Wut in Dir und in ihnen.

Wenn Du allerdings Deine Geschichte loslässt, dann beginnen Deine Beziehungen zu jenen, die Du liebst und mit denen Du Dich abmühst, zu heilen und der Groll löst sich auf.

Während dieser Zeit der Erneuerung und Wiedergeburt ziehe es in Betracht, Dich von Deinen einschränkenden Geschichten zu verabschieden. Überwinde Deine Grenzen und integriere die Grenzenlosigkeit der Unendlichkeit in Deiner persönlichen Erzählung.

Alberto Villoldo, PhD

Hier mehr interessante Artikel rund um das Thema "Schamanismus" von Albert Villoldo - The Four Winds.

 

 


Anzeigen

i+like - Biorezonanz Produkte

Magierschule

 

Mehr zum Autor dieses Artikels

Die weltweit renommierteste Schule für Energiemedizin

Gesundheitscoaching (Health Coach) - Energieheilung (Energy Healing) - Schamanismus (Shamanism)

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

i+like Bioresonanz Produkte

Anzeige

Magierschule

Anzeige

Autor werden bei ViGeno

Spirituelle Veranstaltungen 2021

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

RLB Lotusblüte TV

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.