Wochenkarte

Rider Waite Tarot Karte - 08. Woche - 2019

~ Tarot-Impuls der Woche mit den Rider Waite Karten ~

          Montag, 18. Februar - Sonntag, 24. Februar 2019

Tarot Karte "XVI Der Turm" Rider-Waite-Tarot 

Entsprechung Crowley-Tarot: XVI Der Turm.

Die Karte des Turms möchte Dich in dieser Woche daran erinnern, dass Du die Kraft und Fähigkeit besitzt Dich aus innerer und äußerer Enge, Starre und Verfestigung zu befreien. Sei Dir bewusst, dass Du das Potenzial zur Befreiung und Heilung in Dir selbst findest.

Manchmal sind es sogenannte unfreiwillige Veränderungen, die uns helfen uns aus unseren selbsterrichteten Gefängnissen zu befreien. Es ist hilfreich auch solche Ereignisse als etwas zu betrachten, das Du selbst gewählt hast.

Achte auf intuitive Eingebungen und vertraue Deiner inneren Führung und Weisheit. Der Prozess der Erneuerung führt zu einer erhöhten Lebendigkeit, Lebenslust und Freude.

 


Rider Waite Tarot Karte - 07. Woche - 2019

~ Tarot-Impuls der Woche mit den Rider Waite Karten ~

          Montag, 11. Februar - Sonntag, 17. Februar 2019

Tarot Karte "XV Der Teufel" Rider-Waite-Tarot 

Entsprechung Crowley-Tarot: XV Der Teufel.

In dieser Woche zeigt sich der Teufel als besitzergreifende Macht. In dem Tarotbild symbolisiert die zentrale erhöhte Figur eine lieblose, von Ablehnung, Verachtung und Hass, Begehren, Geiz und Gier motivierte Willenskraft und Entscheidungsfreiheit.

Die beiden angeketteten ebenfalls gehörnten Figuren mit Tierschwänzen stehen für die Liebenden in negativer Form. Frau und Mann – oder die eigenen weiblichen und männlichen Aspekte – sind an den schwarzen Thron des angstgesteuerten Willens gekettet. Dadurch sind sie gefangen in einer von Macht und Ohnmacht, Eifersucht und Besitzgier dominierten Beziehung.

Die Tarotkarte des Teufels weist generell nicht nur auf destruktive Muster in partnerschaftlichen Beziehungen hin, sondern auf alle Formen unguter Bindung wie Süchte, Zwangsverhaltensmuster, schädliche Gewohnheiten und entwürdigende Abhängigkeiten.

Der Teufel ist eine Projektionsfigur all unserer Ängste. Er erhält seine Macht von denjenigen, die ihre eigene Macht an ihn abgeben. In Wahrheit ist er substanzlos, so wie alle Ängste substanzlos sind, wenn man ihnen auf den Grund oder ins Gesicht schaut. Auch dann, wenn wir einen anderen bewusst schädigen, um uns selbst mächtig zu fühlen, haben wir unsere Macht an die Angst vor der eigenen Ohnmacht abgegeben.

Entscheidend ist zu erkennen, dass es Deine eigenen Ängste und angstmotivierten Überzeugungen sind, die Dich gefangen nehmen können, und den Mut aufzubringen Dich diesen Ängsten zu stellen.

In dieser Woche zeigt sich der Teufel, um Dich daran zu erinnern liebemotivierte Entscheidungen zu treffen. Deine Kraft konstruktiv einzusetzen und echte Freiheit in Würde zu leben.

 


Rider Waite Tarot Karte - 06. Woche - 2019

~ Tarot-Impuls der Woche mit den Rider Waite Karten ~

          Montag, 04. Februar - Sonntag, 10. Februar 2019

Tarot Karte "Ritter der Stäbe" Rider-Waite-Tarot 

Entsprechung Crowley-Tarot: Prinz der Stäbe.

Der abenteuerlustige, kreative und freiheitsliebende Ritter oder Prinz der Stäbe symbolisiert die Befreiung aus inneren Einschränkungen, die aus Angst vor Ablehnung entstanden sind und Dich bisher daran gehindert haben, ganz zu Dir selbst zu stehen und einfach Du selbst zu sein.

Jetzt ist die Zeit gekommen Deine Lebendigkeit, Liebesfähigkeit und schöpferische Kraft frei und furchtlos zu leben und die Freude und Begeisterung für das Leben selbst ganz neu zu erfahren.

Gibt es ein Abenteuer das auf Dich wartet, eine Aufgabe die Dein Engagement verlangt oder eine Idee die nach Verwirklichung ruft? Lass Dich dazu ermutigen Deiner Inspiration zu folgen, Dich dem Leben selbst anzuvertrauen und es durch Dich fließen und wirken zu lassen.

 


Rider Waite Tarot Karte - 05. Woche - 2019

~ Tarot-Impuls der Woche mit den Rider Waite Karten ~

          Montag, 28. Januar - Sonntag, 03. Februar 2019

Tarot Karte "9 Stäbe" Rider-Waite-Tarot 

Entsprechung Crowley-Tarot: 9 Stäbe (Strength).

Die Neun ist eine Zahl, die immer auf sich selbst zurückkommt. Daher sind im Tarot alle Karten mit dem Zahlenwert Neun dem Eremiten zugeordnet, der sich nach innen wendet, statt nach außen zu greifen.

Entsprechend geht es bei den 9 Stäben nicht um eine Stärke, die ihre Kraft von anderen bezieht, um nach außen stark zu wirken oder Stärke demonstrieren zu können, sondern um die Hinwendung zur eigenen inneren Stärke.

Innere Stärke zeigt sich darin, bei sich zu sein und zu sich zu stehen, sich selbst nicht zu verlassen, wenn man sich verlassen fühlt und sich selbst nicht zurückzuweisen, wenn man Ablehnung erlebt.

Unsere innere Stärke wächst, sobald wir die Verantwortung für unsere eigenen gedanklichen und emotionalen Reaktionen gegenüber den Ereignissen übernehmen und davon ablassen, anderen die Schuld zu geben und uns selbst als Opfer zu sehen.

Besonders dann wenn wir uns schwach, verletzlich oder verwundet fühlen, gilt es sich der inneren Stärke zuzuwenden, die darin liegt, die Aufmerksamkeit freundlich und wohlwollend auf das innere Erleben zu richten und alle Empfindungen und Gefühle bewusst wahr- und anzunehmen. Vor sich selbst nicht davonzulaufen.

Die 9 Stäbe laden Dich dazu ein, Dich auf Deine innere Stärke zu besinnen und Dir selbst ein treuer, verständnisvoller und fürsorglicher Freund zu sein.

 


Rider Waite Tarot Karte - 04. Woche - 2019

~ Tarot-Impuls der Woche mit den Rider Waite Karten ~

          Montag, 21. Januar - Sonntag, 27. Januar 2019

Tarot Karte "3 Stäbe" Rider-Waite-Tarot 

Entsprechung Crowley-Tarot: 3 Stäbe (Virtue).

Die 3 Stäbe künden von einem glücklichen Neubeginn.

Vertraue der kreativen Kraft die jetzt durch Dich wirkt und folge den inneren Impulsen zu handeln, etwas zum Ausdruck zu bringen und tatkräftig zu sein.

Du hast allen Grund Dich des Lebens, Deiner eigenen Lebendigkeit und Lebenskraft zu erfreuen und zuversichtlich nach vorne zu schauen.

 

 


Rider Waite Tarot Karte - 03. Woche - 2019

~ Tarot-Impuls der Woche mit den Rider Waite Karten ~

          Montag, 14. Januar - Sonntag, 20. Januar 2019

Tarot Karte "3 Münzen" Rider-Waite-Tarot 

Entsprechung Crowley-Tarot: 3 Scheiben (Works).

Jetzt gilt es, die Ärmel hochzukrempeln und sich an die Arbeit zu machen.

Widme Dich mit konzentrierter Aufmerksamkeit Deinen Aufgaben.

Wo Du mit Geist, Herz und Hand dabei bist entsteht etwas von besonderer Qualität, welche das Bewusstsein und die Liebe widerspiegelt, die Du in Dein Handeln gelegt hast.

Diese Tarotkarte möchte Dich dazu ermutigen, Dich auf anstehende Aufgaben bereitwillig einzulassen und dranzubleiben. Es lohnt sich!

 


Rider Waite Tarot Karte - 02. Woche - 2019

~ Tarot-Impuls der Woche mit den Rider Waite Karten ~

          Montag, 07. Januar - Sonntag, 13. Januar 2019

Tarot Karte "7 Münzen" Rider-Waite-Tarot 

Entsprechung Crowley-Tarot: 7 Scheiben (Failure).

Die sieben Münzen des Erfolges liegen auf dem Laubhaufen der Vergänglichkeit. Die Figur steht mit einem Bein in der Vergangenheit (brauner Stiefel) und mit dem anderen in der Gegenwart (roter Stiefel). Ihr Blick ist auf das Vergangene gerichtet. Die einzelne Münze weist, wie das Ass der Münzen, auf neue Chancen hin.

Diese Tarotkarte thematisiert das Erleben von Verlust, Fehlschlag und Misserfolg. Der Traum vom Erfolg ist gescheitert. Die Vorstellung, etwas erreichen und dauerhaft gewinnen, haben und behalten zu können, wird mit der Tatsache der Vergänglichkeit konfrontiert.

Der Traum war so schön, dass wir ihm nachhängen und ihn nicht loslassen mögen. Von daher ist diese Karte eine Aufforderung sich bewusst von Vergangenem zu verabschieden, die Aufmerksamkeit auf das Hier und Jetzt zu richten, sich gegenwärtigen Aufgaben beherzt zuzuwenden und die neuen Chancen und Möglichkeiten zu erkennen, die sich durch den Verlust eröffnen.

Auf einer tieferen Ebene kann uns die Erfahrung von Vergänglichkeit auch an dem Sinn der materiellen Welt und des irdischen Lebens zweifeln lassen. Warum unterliegen alle Erscheinungsformen, alle Lebewesen, Körper und Dinge, Tätigkeiten, Situationen und Ereignisse bis hin zu Kontinenten, Planeten, Sonnen und Galaxien der Vergänglichkeit?

Die Frage ist: Könnten wir uns überhaupt der Vergänglichkeit bewusst sein, wenn da nichts anderes wäre als das Vergängliche?

In diesem Sinne kann ein Verlust, Fehlschlag oder Misserfolg uns auch dazu einladen uns dem Unvergänglichen, Formlosen und Zeitlosen in uns selbst zuzuwenden, dem EINEN Leben von dem auch Du zutiefst durchdrungen bist. Dich der Lebendigkeit in Dir zu öffnen führt Dich zu einer Freude und in dieser Freude ist mehr als genug Sinn enthalten.

 


Rider Waite Tarot Karte - 01. Woche - 2019

~ Tarot-Impuls der Woche mit den Rider Waite Karten ~

          Montag, 31. Dezember 2018 - Sonntag, 06. Januar 2019

Tarot Karte "IX Der Eremit" Rider-Waite-Tarot 

Entsprechung Crowley-Tarot: IX Der Eremit.

Zum Ende des alten und Beginn des neuen Jahres zeigt sich der Eremit als Symbol für die Wendung nach innen, Selbsterkenntnis und Bewusstwerdung.

Der Eremit schöpft aus seiner Lebenserfahrung. Er weiß, dass alle guten Vorsätze verpuffen wenn sie nicht von einem inneren Feuer zur Verwirklichung gebracht werden. Daher wendet er sich nach innen, um sich selbst zu erkennen. Er stellt sich die Frage:

Steht hinter dem, was ich mir wünsche oder vornehme, eine echte Sehnsucht, ein echtes Bedürfnis, ein inneres Feuer? Oder geht es nur um eine Glücksvorstellung, die sich durchsetzen soll? Ist da nur ein Feuer im Kopf entzündet von einer an sich völlig impotenten Idee voller Konjunktive wie „Ich würde, hätte, wäre gerne…“?

Die besondere Qualität des Eremiten ist, dass seine Liebe zur Wahrheit größer ist als das ängstliche behauptende Festhalten an vertrauten Identitäten, Konzepten, Vorstellungen, Urteilen und Überzeugungen. Eine solche Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit sich selbst gegenüber aufzubringen ist nicht gerade leicht und erfordert einen gewissen Mut.

Doch außer Dir selbst kann Dir niemand sagen was wirklich wahr, echt und stimmig für Dich ist. Niemand kann wissen was in Dir vorgeht. Niemand kann fühlen wie es sich in Dir anfühlt. Du kannst Dich nur selbst in Erfahrung bringen!

Zu dieser Wendung nach innen lädt Dich der Eremit im Neuen Jahr 2019 ein. Der Weg des Eremiten wird von einer Laterne, dem Licht des Bewusstseins, beleuchtet, das ihm den nächsten Schritt zeigt. Mehr als diese Gewissheit ist nicht nötig.

 


Rider Waite Tarot Karte - 52. Woche - 2018

~ Tarot-Impuls der Woche mit den Rider Waite Karten ~

          Montag, 24. Dezember - Sonntag, 30. Dezember 2018

Tarot Karte "8 Münzen" Rider-Waite-Tarot 

Entsprechung Crowley-Tarot: 8 Scheiben (Prudence).

Dieser Handwerker widmet sich entspannt, geduldig und konzentriert seiner Arbeit. Er handelt ruhig und besonnen, frei von Hektik, Eile oder Sorgen um die Zukunft und lässt auf diese Weise etwas Kostbares entstehen.

Die 8 Münzen oder Scheiben symbolisieren eine Harmonie, die sich einstellt, weil man Vertrauen und Geduld in eine Situation einbringt.

In dieser Weihnachtswoche möchten sie Dich dazu inspirieren darauf zu vertrauen, dass sich alles zum Besten für Dich entwickelt und Deine einzige Aufgabe darin besteht ruhig und besonnen zu tun was jetzt gerade zu tun ist.

 


Rider Waite Tarot Karte - 51. Woche - 2018

~ Tarot-Impuls der Woche mit den Rider Waite Karten ~

          Montag, 17. Dezember - Sonntag, 23. Dezember 2018

Tarot Karte "9 Schwerter" Rider-Waite-Tarot 

Entsprechung Crowley-Tarot: 9 Schwerter (Cruelty).

Die 9 Schwerter weisen auf die gute Gelegenheit Frieden mit Dir selbst und der Vergangenheit zu schließen.

Je stärker wir uns selbst und unsere Erfahrungen ablehnen und verurteilen, umso mehr erleben wir das Leben als Albtraum.

Sei Dir bewusst, dass das was Angst und Schmerz erzeugt nicht die Umstände und Ereignisse an sich sind, sondern die verurteilenden und ablehnenden Gedanken die Du darüber glaubst.

Eine effiziente Möglichkeit Dich von Leid erzeugenden Gedanken zu befreien und zu erkennen, dass die Wirklichkeit freundlicher ist, als das was Du über sie denkst bietet die Selbstbefragung „The Work“ von Byron Katie.

Die 9 Schwerter möchten Dich dazu inspirieren den Krieg mit Dir selbst zu beenden und Ja zu Dir, dem Leben, Deinen Lebenserfahrungen und Deiner gegenwärtigen Lebenssituation zu sagen. Nichts im Außen muss sich ändern damit Du in Frieden sein kannst.

 


Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

Christian Bischoff - Unaufhaltbar

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Lebenskraft Messe Schweiz

Anzeige

Manna - Monoatomisches Gold

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Christian Bischoff - Unaufhaltbar

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Christian Bischoff - Erfolgsbox

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Anzeige

Einfache Hundeerziehung - Schritt für Schritt

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

bewusster leben, Reiki Magazin,
und Mind Power Events.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige