Wirtschaftskrise

Psychologie: Eine Reise zu den Bildergärten der Toscana

Lilo Schwarz - Autorin bei ViGeno

Monatliche Puzzlesteine - September 2010

von Lilo Schwarz

EINE REISE ZU DEN BILDERGÄRTEN DER TOSCANA 1. – 7. MAI 2011.

 

„Sollte das Leben ein Kartenspiel sein, so werden wir geboren, ohne die Spielregeln zu kennen!“
(Niki de Saint Phalle).

Niki de Saint Phalle hat mich bereits mit ihren bunten drallen grossen Nana’s verzaubert. Aber das Projekt des Tarotgarten war es dann, das mich gänzlich in den Bann der Welt der Natur und Farben gezogen hat. Unbedingt wollte ich diese Vermählung zwischen den überlebensgrossen Tarotfiguren und dem sanften Hügelland in der Toscana erkunden.


Tarot: Hoch-Sommer-Mysterium

Lilo Schwarz - Autorin bei ViGeno

Monatliche Puzzlesteine -  Juli 2010. 

von Lilo Schwarz

Zur Tarotlegung „Hoch-Sommer-Mysterium“

Der Sommer beginnt astronomisch zur Sommer-Sonnwende am 21. Juni; das steht so in jedem Kalender. Und doch lässt dieser Umstand immer wieder Zweifel aufkommen. Der längste Tag im Jahreskreislauf soll Sommer’s Anfang sein, genau dann, wenn die Tage wieder kürzer werden? Endet hier der Sommer; haben wir ihn gar verpasst? Was soll das bedeuten? Solche Fragen beschäftigen uns alle beim Blick auf den Kalender und vielleicht auch beim Blick auf den Wetterbericht.


Tarot: „Ich bin die Spinne meines Lebensnetzes“

Lilo Schwarz - Autorin bei ViGeno

Gedanken Puzzle im Juni 2010.

von Lilo Schwarz

Zur Tarotlegung „Ich bin die Spinne meines Lebensnetzes“

Nehmen wir einmal an, dass jede Bewegung, jede Begegnung, jedes Wort und jedes Lächeln auf unserem Weg durch die Lebensjahre eine Resonanz hinterlässt, eine Spur, unzählige Spuren, die sich zu einem farbigen Netz verweben, die sich in Linien über unseren Lebensteppich ziehen, die Muster all unserer Schritte markieren jeden Tag, jedes Jahr, schon seit unserer Geburt und noch bis zu unserem Tod.


Tarot: Tarotlegung zur Finanzkrise

Lilo Schwarz - Autorin bei ViGeno

Gedanken Puzzle im April 2010.

von Lilo Schwarz

Zur Tarotlegung „Finanzkrise“

Wir Menschen orientieren uns nach der Umwelt, werden durch sie ständig beeinflusst. Gleichzeitig orientieren wir uns nach den eigenen Gefühlen und Gedanken, die teilweise Sicherheit vermitteln, oft aber enorm verunsichern. Wir sind dem Lebensfluss ausgeliefert und gleichzeitig selber Teil dieser Dynamik.


Reich sein in Zeiten einer Wirtschaftskrise

Oliver Unger - Reiki - Psychologie - spiritueller Autor

Reich sein in Zeiten einer Wirtschaftskrise
Authentisch sein macht reich!

Es ist eine Frage des Blickwinkels, ob jemand reich ist oder nicht. Natürlich kann man sagen, dass es auch reich macht, Freunde, Familie, ein schönes Zuhause zu haben, gesund zu sein und gut für seine seelischen Bedürfnisse sorgen zu können. Doch in Zeiten einer Wirtschaftskrise droht uns eine besonders unheilvolle Welle zu überschwemmen: Die Angst vor dem Bankrott.


Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

lotus vitaTrinkwasser Filter

Anzeige

Lebenskraft Messe 2020

Anzeige

The Lost Secret

Spirituelle Veranstaltungen 2020

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige