Spiritualitä

Bewusstsein: Spirituelles Wissen 4-1

Anzeige
Margot O. Strebel - Autorin bei ViGeno

Spiritualität im Alltag - Teil 4 / 1 -

 

von Margot O. Strebel -

 

 

Wie setze ich spirituelles Wissen im Alltag um?
 hast du viele Workshops hinter Dir, deren Konzepte Dir nur eine kurze Zeit dienten?
 oder kannst du sie gar nicht im Alltag umsetzen?
 sind dir viele menschliche duale Programme bewusst, aber du kannst sie nicht ändern?
 bist du Glaubenssätzen und Mann-Frau-Programmen mehr oder weniger bewusst ausgeliefert?
Angst
Die letzte und stärkste Angst ist die Angst vor mir selbst und meinem Schöpfer-Bewusstsein was gleichzeitig das Eins Sein mit allem was IST ist. Angst ist meistens unbewusst und dient als Dosierung für Energie-Erhöhung und Seelen-Inkarnation im Körper in dieser Realität. Sind die Ängste bewusst haben sie einen Namen eine Zuordnung und können gezielt transformiert und/oder therapiert werden. Angst ist ein wichtiger Entwicklungshelfer.


Bewusstsein: Spirituelles Wissen 4

Anzeige
Margot O. Strebel - Autorin bei ViGeno

Spiritualität im Alltag - Teil 4 -

 

von Margot O. Strebel -

 

 

Wie setze ich spirituelles Wissen im Alltag um?
 hast du viele Workshops hinter Dir, deren Konzepte Dir nur eine kurze Zeit dienten?
 oder kannst du sie gar nicht im Alltag umsetzen?
 sind dir viele menschliche duale Programme bewusst, aber du kannst sie nicht ändern?
 bist du Glaubenssätzen und Mann-Frau-Programmen mehr oder weniger bewusst ausgeliefert?
Abhängigkeit in Beziehungen - Teil 4
Wie wir wissen brauchen Menschen für die Entwicklung, den Fortbestand und das zusammen Leben (Überleben) wirtschaftliche und politische Körperschaften jeglicher Art, die eigentlich alle sozial und integer sein sollten, wie wir es in der Natur und von vielen Tier-Verbänden kennen.


Bewusstsein: Spirituelles Wissen Anziehung

Anzeige
Margot O. Strebel - Autorin bei ViGeno

Spiritualität im Alltag
- Anziehung/Abstossung
 -

 

von Margot O. Strebel -

  

Wie setze ich spirituelles Wissen im Alltag um?
Das Prinzip im 3. Teil meiner Artikel-Serie heisst:
3. alles was ich beurteile sind Teile von Trennung in mir
oder alles was ich abstosse ziehe ich an - alles was ich anziehe stosse ich ab


Bewusstsein: Spirituelles Wissen 3

Anzeige
Margot O. Strebel - Autorin bei ViGeno

Spiritualität im Alltag - Teil 3 -

 

von Margot O. Strebel -

 

 

Wie setze ich spirituelles Wissen im Alltag um?
Hast du viele Workshops hinter Dir, deren Konzepte Dir nur eine kurze Zeit dienten?
Oder kannst du sie gar nicht im Alltag umsetzen?
Sind dir viele menschliche duale Programme bewusst, aber du kannst sie nicht ändern?
Bist du Glaubenssätzen und Mann-Frau-Programmen mehr oder weniger bewusst ausgeliefert?


Kosmische Ereignisse Mars trifft Erde

Anzeige
Dr. Diethard Stelzl - Autor bei ViGeno

Kosmische Ereignisse Mars trifft Erde.

von Dr. Diethard Stelzl -

MARS, der rote Planet, der für die "negative Männlichkeit" steht, kommt in den nächsten Wochen der Erde und damit uns Menschen so nahe, wie wahrscheinlich in der gesamten Menschheitsgeschichte noch nie, möglicherweise vor 60.000 Jahren einmal.

Erst im Jahre 2287 wird dies auch wieder der Fall sein. Dabei beträgt die Entfernung Mars - Erde am 27. AUGUST 2011 nur noch 34.649.589 km. Dabei steht dann der Mars ganz in der Nähe des Mondes der "positiven Weiblichkeit" und wird neben diesem mit bloßem Auge an diesem Tag insbesondere zwischen 22.00 und 03.00 Uhr zu sehen sein. Hierbei handelt es sich wirklich um ein einmaliges Himmelsereignis.


!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.