Schamane

Gesundheit: Nachdenken

Thomas Rachor - Autor bei ViGeno

Über Gesundheit mal wirklich nachdenken.

von Thomas Rachor -

In Zeiten in denen Industrie und Weltwirtschaft mal gerade machen was sie gerne machen und unseren Planeten Tag für Tag mehr verschmutzen und versauen, sei es erlaubt mal über die eigene Gesundheit nachzudenken. Vor allem sollte man nach Wegen Ausschau halten gesund zu bleiben.


Schamanismus: Gedanken 2

Norbert Paul - Autor bei ViGeno

Schamanismus: Gedanken über die Käuflichen.

 

von Norbert Paul -
 

  

Gedanken eines Kriegers - über die Käuflichen.
Sie nennen sich Soldaten,
doch sind sie nur Söldner.
Sie ziehen in Kriege die sie nicht verstehen,
die nicht ihre eigenen sind.


Schamanismus: Seelen

Norbert Paul - Autor bei ViGeno

Schamanismus & Bewusstsein: Inkarnation und Lebenszeit.

von Norbert Paul -

Was mache ich mit der Zeit die mir gegeben?
Wir alle sind alleine in diese Inkarnation eingetreten. Niemand hat uns begleitet und keiner die Hand gehalten. Auch wenn uns am Ende dieser Inkarnation bekannte Seelen empfangen, müssen wir den Schritt aus dieser Inkarnation heraus, wieder allein tun.
Der Unterschied der beiden Übergänge ist der, dass am Ende eine Frage zu beantworten ist und die lautet:
Was hast Du mit der Zeit getan die Dir gegeben?


Schamanismus: Gedanken

Norbert Paul - Autor bei ViGeno

Schamanismus: Gedanken eines Kriegers.

von Norbert Paul -

 

 

Gedanken eines Kriegers
zu einem der in die Schlacht ziehen will, um ein Krieger zu werden:
Du denkst,
ein Krieger zu sein ist großartig.
Ich sehe,
Du bist noch nicht so weit.
Du denkst,
ein Krieger muss nicht töten, um zu siegen.
Ich sehe,
Du hast nie wirklich gekämpft.
Du denkst,
zu kämpfen ist die höchste Erfüllung für einen Krieger.
Ich sehe,
Du hast nie das Blut eines Gegners geschmeckt.
Du denkst,
töten ist ein ehrenwertes Handwerk.
Ich sehe,
Du hast nie die brechenden Augen eines Gegners gesehen,
nie seinen letzte Atemhauch erlebt.


Reiki: White Feather - Der schamanische Weg - Teil 1

Walter Lübeck - Autor bei ViGeno

Der schamanische Weg und die Aufgabe eines Schamanen

von Walter Lübeck

Der schamanische Weg – White Feather - Natur und Mensch in Liebe vereinen.

Die Weißen verderbe unser Land, sie machen die Natur seufzen. Sie schneiden die Kräuter mit langen Messern, sie verderben die Kräuter, und die Kräuter weinen. Sie töten die Bäume mit mörderischem Eisen, sie tun den Bäumen Unrecht, und die Bäume weinen. Sie reißen die Eingeweide der Erde auf, sie tun der Erde weh, und die Erde weint. Sie vergiften das Wasser unserer klaren Flüsse und machen es trübe, die Fische sterben, und die Fische und Flüsse weinen. So seht Ihr: die Fische  und Flüsse weinen, die Bäume einen, die Erde weint, die Wiesenkräuter weinen – ja, die ganze Natur machen die Weißen seufzen. Oh, die Undankbaren! Auch sie wird Strafe ereilen! (Die Klage des indianischen Häuptlings des Sauk Stammes um 1850)


Schamanismus: Erdheilung Ritual

Alexander von Sagitarius - Autor bei ViGeno

Druidisch – schamanisches Erdheilungsritual.

von Alexander von Sagitarius -

Erdheilungsritual - Schamanismus.
Der Mensch ist unserem druidischen Verständnis nach das Bindeglied zwischen dem Oben und dem Unten des Seins. Das Licht, das ihm innewohnt, ist in der Lage, die verwundete Erde zu heilen, die Energien des Kosmos mit denen der Mutter Erde zu verbinden. So begeben wir uns in gewissen Abständen zu Erdheilungsritualen, welche meist in einer Schwellenzeit, dem Zwielicht stattfinden.

Dies kann sowohl in der Dämmerung des Morgens oder des Abends, aber auch zur Mittagszeit stattfinden, da die Energien des Zwielichts die größte Durchlässigkeit zu diesen Zeiten aufweisen.
Nicht nur Druiden, die keltischen Schamanen oder Schamaninnen, alle Menschen sind im Besitze dieses Lichts. So treffen sich bei den erwähnten Erdheilungsritualen die verschiedensten Menschen, einzig die Absicht, positiv auf das Sein wirken zu wollen, verbindet sie.


Schamanismus: Schamanische Reise

Alexander von Sagitarius - Autor bei ViGeno

Schamanismus mit einer schamanischen Reise zur Kraft der Steine.
 

von Alexander von Sagitarius 

Eine schamanische Reise zur Kraft der Steine.
Die druidisch schamanische Bereisung zur Kraft der Steine wurzelt in uralten Überlieferungen der keltischen Schamanen, den Druiden. Ihr Wissen wurde niemals schriftlich aufgezeichnet, da die Kraft der Worte jene der Schrift bei weitem übersteigt, man ging sogar davon aus, dass die Schrift die wesentliche Essenz der Magie verdunkeln kann.

In unserer Zeit, dem Zeitalter der Wiedergeburt alten schamanischen Wissens wird jenes auf dem gleichen Wege erlangt, wie in allen verbundenen Zeiten der Menschen, durch die druidische, die schamanische Reise in die Anderswelt.

Jeder Druide geht hier seinen eigenen, ihm bestimmten Weg. Er wird zum Lebenskünstler, Dichter, Philosophen und auch zum Heiler, wenngleich er sich nicht als solcher bezeichnet. Ihm ist bewusst, dass die Kraft aus dem Glauben kommt, in jedem Menschen die Kraft schlummert, dem anderen zu helfen und es sein Auftrag ist, die Herzen zu berühren. 

Steine können aufgrund ihrer Herkunft große Heilkräfte und Schutzkräfte in sich bergen. Die Reise zur Seele der Steine bedarf einer rituellen Vorbereitung, die Schaffung eines heiligen Raumes, um deren kosmischen Seelen einen gesicherten Platz zu geben, um sich uns Menschen mitzuteilen.


Schamanismus: Schamane Schwazer Silberwaldes

Alexander von Sagitarius - Autor bei ViGeno

Der Druide, Schamane des Schwazer Silberwaldes.

von Alexander von Sagitarius -

Loorien Alpha - der Zauber der Elementarwesen im Schwazer Silberwald.
„Im Zwielicht der Morgendämmerung, Tautropfen zaubern Kristalle in die unermessliche Vielfalt der Pflanzen des Schwazer Silberwalds.

Leise und sanft erschallt die Elfenflöte des Faun. Ballog, der erste und letzte Zeitschmied des Silberwalds begrüßt mit seinem Spiel die Wesen der Elemente. Elfen, die Elementarwesen der Erde stimmen ein in die wunderbare Melodie. Die Bäume flüstern den Takt, sie heißen den neuen Morgen willkommen.

Ballog, der Faun. Meister des Waldes. Er ist verbunden mit den Elementen der Erde, der Luft und des Wassers. Er ist der Hüter des Waldes, gibt ihm den Raum zum Atmen, vermittelt zwischen den Wesen, verbindet sie. Er flüstert mit den Bäumen. Feen erscheinen im Nebel, der die mächtigen Tannen, Eichen und Buchen umhüllt. Sie lauschen dem Spiel des Zeitschmieds. Eine Nixe zieht ihre Bahnen im Teich des Silberwalds zum Spiel der Elfenflöte.


Schamanismus - Druidische Lichtarbeit

Alexander von Sagitarius - Autor bei ViGeno

Schamanismus - Druidische Lichtarbeit.
 

von Alexander von Sagitarius -

Die Bezeichnung „ druidische Lichtfelder “ wird vielen von Ihnen noch nicht begegnet sein, ich möchte deshalb einleitend etwas ausholen, um ihnen einen leichteren Zugang zu meiner Arbeit zu geben.
Dass Schamanen, wie auch wir keltischen Schamanen, die Druiden, mittels unserer Verbündeten in der Nichtalltäglichen Wirklichkeit, wie den Krafttieren, Helfern und Lehrern, als Mittler fungieren, um unter anderem, Menschen zu helfen, ist weithin bekannt.

Schamanische Gaben und das dadurch erlangte Wissen erlauben uns aufgrund einer Vielzahl an rituellen Handlungen und Zeremonien, positiv und helfend zu wirken. Vor sehr langer Zeit, lange vor meiner schamanischen Initiation wurde mir die Gabe zuteil, Energiefelder, welche Menschen umgaben, wahrzunehmen.


Interessantes: Huna-Schamanismus

Ute Fechter - Autor bei ViGeno

Ein wunderbarer Trick aus dem Huna-Schamanismus.

von Ute Fechter -

Huna und Schamanismus - Die frei Wahl, der freie Wille.

Im Leben haben wir 100 % Leben, 10 % davon sind wir einer Situation ausgesetzt, die wir nicht beeinflussen konnten, doch 90 % steht uns die freie Wahl zur Verfügung, die Freiheit, zu entscheiden, wie wir mit einer Situation umgehen wollen.

Stellen Sie sich mal diese Macht, diese Freiheit vor, 90 %! Das ist fast das Ganze. Wir entscheiden frei, ob wir aus einer Sache, die passiert ist, ein Drama machen, eine Katastrophe, ob wir gelassen oder sogar mit Humor mit der Situation umgehen. Oft hindert uns eine Art Starre, hervorgerufen durch den Adrenalinstoss im Körper, der sich beim Auftreten einer unvorhergesehen Situation ereignet. Diese Starre lässt uns falsch oder gar nicht reagieren. Wenn die Situation eine gewisse Zeit vergangen ist und wir nicht mehr in der Starre sind, fallen uns viele Möglichkeiten ein wie wir hätten besser reagieren können.


Adventskalender 2019

Adventskalender 2019

  

Gewinnen Sie vom 01.12. - 24.12.2019 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

lotus vita Wasserfilter

Spirituelle Veranstaltungen 2020

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Magierschule

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige