Saint Germain

Kryon: Meditation Visualisierung

Barbara Bessen - Autorin bei ViGeno

Kryon und eine Meditations-Übung zur Visualisierung.

von Barbara Bessen -

Meditations-Übung zur Visualisierung.
Wieder zurück zu unserer kleinen Meditations-Übung. Du hast deine Augen geschlossen und stellst dir nun etwas vor. Für unsere geistigen Reisen wäre dies zum Beispiel eine Wiese.
Zum Probieren kannst du auch etwas anderes wählen. Stelle dir eine Erinnerung aus einem besonders schönen Urlaub vor oder vielleicht dein erstes Verliebtsein und den ersten Kuss. 

Das klappt bestimmt gut. Stelle es dir vor deinem inneren Auge vor. Und du wirst bemerken, dass dieses nicht auf den Augenlidern stattfindet, sondern dahinter. Nun hole dir dieses Geschehen nah heran. Erinnere dich ganz plastisch, nimm alles genau wahr, gehe mit deinem Gefühl hinein, das ist wichtig. Fühle die gesamte Begegnung, vielleicht kannst du sogar den Duft von damals wieder hervorholen. Bedenke, alles ist in deinem Emotionalkörper gespeichert. Jede Begebenheit deiner verschiedenen Leben ist nicht vergessen, sie lebt immer weiter, wenn du sie nicht löscht. Visualisieren ist ein gutes Werkzeug für deine Zusammenarbeit mit mir und anderen geistigen Helfern und Lehrern.

Jetzt möchte ich dich bitten, dir eine Wiese vorzustellen. So eine Wiese, die dir gut gefällt, vielleicht eine aus deiner Erinnerung. Wenn du uns, deine Helfer, um Unterstützung bittest, helfen wir dir gern. Wandere im Geiste ein bisschen auf der Wiese umher. Eine weitere Unterstützung für klares inneres Schauen ist das Fühlen. Du hast sicher eben bei der Verliebtheit bemerkt, dass das Fühlen gut klappt. Das Herzklopfen oder das Kribbeln im Bauch war fast wie damals fühlbar. 

Und hier auf der Wiese gehst du zur Unterstützung auch ins Gefühl, indem du mit deinen nackten Füßen das Gras fühlst, auf dem du stehst. Du bist barfuss und spürst jetzt intensiv das Gras, ob es hoch ist oder niedrig, ob es feucht ist oder warm. Du wirst es wissen, du weißt es durchs Fühlen.
Wir nennen das „Sehen durch Fühlen“. Erfühle deine Umgebung. 

Sind dort Büsche, Bäume, Blumen, Steine oder ist Moos zu deinen Füßen? All das erfühlst du. Wir werden später weitere Schritte tun. Probiere diese kleine Übung, bis sie gut funktioniert.


Kryon: Visualisieren Meditation

Barbara Bessen - Autorin bei ViGeno

Kryon -  Visualisieren, ein Schöpferwerkzeug.

von Barbara Bessen -

Meditation: Visualisieren ein kreatives Werkzeug.
Eines der kreativsten Werkzeuge der Neuen Energie ist das Visualisieren. Natürlich wussten Menschen auch zu früheren Zeiten um diese Kraft. Allerdings beschäftigten sich meist nur Seher, Propheten und Eingeweihte damit. Visualisieren heißt, sich vor dem inneren Auge etwas Bestimmtes intensiv vorzustellen.

Meditations-Übung: Wir wollen dies gleich einmal probieren: Schließe deine Augen und nimm deine innere Umgebung war. Vielleicht ist alles, was du wahrnimmst, Dunkelheit. Vielleicht bewegen sich dort auch noch Reste von den Strukturen, die du mit offenen Augen betrachtetest. Diese Reste sind Umrisse der ätherischen Muster des Gegenstandes, der Welt, die du sahst. Du kannst das bei dieser Gelegenheit noch einmal probieren.


Kryon: Seelenfamilie & Chakren

Barbara Bessen - Autorin bei ViGeno

Kryon: Kontakt Seelenfamilie - Chakren.

von Barbara Bessen -
 

Die Meditations-Übung zur Seelenfamilie über die Chakren.
Kontakt mit der Seelenfamilie ist deshalb so nährend, weil er dir vermittelt, dass du nie allein bist. Es ist ein Paradox, dies anzunehmen, weil du als Energiefeld mit deinen anderen Anteilen stets verbunden bist. Lasse diese Information, diesen Gedanken in deinem Kopf umhergehen und spüre, wie gut dir diese Vorstellung tut. Auf einer höheren Ebene kommuniziert ihr ständig miteinander und tauscht Erfahrungen aus. Das Höhere Selbst ist die Verbindung, der Mittler, die Zentrale der Gruppeneinheit, die wir als Seele bezeichnen.

In diesem Zusammenhang möchte ich gern kurz auf die Chakren eingehen. In der Zeit vor der Harmonischen Konvergenz spielten bei den irdischen Entwicklungen die sieben Hauptchakren und die vielen Nebenchakren die Hauptrolle. 

Jetzt spielen weitere Chakren, die einerseits über dem Kronenchakra und andererseits unter dem Basischakra liegen, eine größere Rolle. Sie werden so aktiviert und integriert, wie es zu deinem Entwicklungsstand passt. Ich möchte in diesem Beitrag nicht auf die Chakren näher eingehen, das behalte ich mir für später vor.

Ich schlage dir dennoch vor, dich damit insofern auseinanderzusetzen, dass du dir, wenn du sicher visualisieren kannst, zu jedem Chakra ein Gefühl und ein Bild holst und dich so auf diese Erweiterung einstimmst.

Hier ein paar Anregungen, die für den Anfang ausreichend sind: Das achte Chakra über deinem Kronenchakra ist der Sitz deiner Seele, die wiederum Teil deines Höheren Selbst ist. Darüber ist das Chakra deines Lichtkörpers. Das zehnte Chakra ist der Kausalebene zuzuordnen und bewirkt das Ausgleichen der Polarität und integriert die göttliche Kreativität. Dies soll vorerst reichen. Entwickle ein Gefühl für die Ebenen, die diese Chakren symbolisieren.


Kryon: Seelenfamilie Meditation

Barbara Bessen - Autorin bei ViGeno

Kryon - Meditation zur Seelenfamilie.

von Barbara Bessen -

Eine Meditation-Übung für dich zur Seelenfamilie.
Wir unterhielten uns eben im letzten Artikel über die Familie, die dich betreut. Es sind die, die entweder zu deiner Seele gehören oder zu deiner großen Seelenfamilie. Letzteres sind Seelen, die sich zusammenschließen, um gemeinsam den Weg der Erfahrungen zu gehen. Deine Seele wurde, als sie in dieses duale System kam, in einige Teile aufgeteilt, meistens in zwölf. Das diente dazu, gleichzeitig vielfältige Erfahrungen zu machen.

Darüber wacht das Höhere Selbst und betreut deine Leben und die der anderen Anteile. Du bist jetzt in einer sehr interessanten und prägenden Zeitschiene hier inkarniert. Deine anderen Anteile, deine Brüder und Schwestern, sind in anderen Leben, die alle jetzt und gleichzeitig stattfinden, aktiv. Sie sind, wenn sie auf der anderen Seite des Schleiers sind, nicht in das Konstrukt Zeit eingebunden. Du bist es auch nicht, wenn du nicht inkarniert bist. Die Seelenaspekte ohne irdisches Kleid dienen dir und auch den anderen Inkarnierten, die sich auf der Erde amüsieren und abmühen, als Helfer. Das nennen wir „geistige Familie“.


Kryon: Veränderung Bewusstsein

Barbara Bessen - Autorin bei ViGeno

Kryon: Aufstieg ist die Veränderung deines Bewusstseins.

von Barbara Bessen -

Die Seelenfamilie und die Veränderung deines Bewusstseins.
Die Helfer, die um dich herum sind, bestehen unter anderem aus Mitgliedern deiner Familie, die zurzeit nicht inkarniert sind. Sie sind auch um dich herum, um an dir zu lernen, du bist ihr Schulungsobjekt. Mit dem Weg in die Neue Energie seit 1987 haben viele alte Seelen in reiner Absicht um die Klärung des Karmas gebeten. Der Vorgang, der dann geschieht und weitere Schritte der Eigenermächtigung enthält, die wir alle nach und nach beschreiben wollen, wurde in den Schriften meines amerikanischen Partners übersetzt als das „Neutrale Implantat“. Der Bitte wurde entsprochen. Dein Karma auf diesem Planeten, die wechselseitigen Aktionen, die hier geschahen, sind gelöscht. Was bleibt, sind die alten Muster, die zu klären sind. Ich meine diese Muster, die in gewissen Situationen zu immer denselben Reaktionen verleiten. 

Meist stecken Ängste dahinter. Angst vor Menschen, vor Prüfungen, Versagensängste allgemein. Du reagierst, wie du es immer getan hast, vielleicht seit vielen Leben, weil du einmal ein Erlebnis hattest, das dich prägte.


Kryon: Seelenfamilie

Barbara Bessen - Autorin bei ViGeno

Seelenfamilie - Der Wandel d(ein)es Seins.
 

von Barbara Bessen -

Die reine Absicht und die Liebe zu dir selbst.
Nun betreten wir gemeinsam neues Terrain. Ich möchte gern ausführlich beleuchten, wie es nun weitergeht mir dir und der Erde. Ja, richtig, ich nenne euch beide in einem Atemzug. Ich weise gern nochmals darauf hin, dass deine Entwicklung mit der Erdevolution eng verbunden ist. „Was macht den Neuen Weg aus, was muss ich dafür tun?“, möchtest du vielleicht fragen. Mach dir keine Sorgen, du bist bereits dabei, ihn zu beschreiten. Seit der Harmonischen Konvergenz bist du auf dem Neuen Weg der Erde, immer in starker Verbindung mit Mutter Erde.
Gemeinsames verbindet, nicht wahr? Und dein Leid ist das Leid von Gaia und deine Lust ist auch die ihre.

Seit der Harmonischen Konvergenz 1987 ist die gesamte Menschheit auf dem Weg der Veränderung, der Klärung und der Läuterung, jeder auf seine Art und Weise. Der Mensch, der sich bewusst auf den Weg macht, so wie du einer bist, hat die Möglichkeit, sich einiger Werkzeuge zu bedienen. Es sind die Werkzeuge der Neuen Energie. Seit 1987 gelangen in Abständen und mit steigender Intensität große Wellen hoher göttlicher Energie auf diesen Planeten, ganz gezielt und passend zur Entwicklung von Mensch und Erde. Dies geschieht natürlich nicht zufällig und nicht willkürlich.


Kryon: Persönliche Erfahrung

Barbara Bessen - Autorin bei ViGeno

Kryon und meine persönlichen Erfahrungen mit der Inneren Welt.

 

von Barbara Bessen -

Ich bin bewusst nicht oft in der Inneren Erde, weil ich so viel auf der äußeren Erde zu tun habe. Aber wer weiß, was ich unbewusst erlebe? Das erfrage ich bei Kryon auch nicht, ich werde es erfahren, wenn ich es wissen soll. Eine Begegnung war sehr intensiv, interessant und sogar ein bisschen mysteriös. 

Ich lag abends im Bett, war noch nicht so richtig müde und verspürte den Impuls, mich in die Innere Erde zu begeben. 

Ich bat Mutter Erde um Erlaubnis, sah sie vor meinem inneren Auge und fragte sie, ob sie eine Aufgabe für mich habe. Sie lächelte und lud mich ein, ihr zu folgen. Sie sah wunderhübsch aus. Wenn ich sie besuche, trägt sie überwiegend rote oder orangefarbene Gewänder. Ich sehe sie meist auch mit rotblonden Haaren. Sie reichte mir ihre Hand und wir stiegen ein paar Stufen hinunter zu einem langen Gang. 

Dort wartete eine kleine offene Bahn, die uns auf eine kurze Fahrt mitnahm. Es war wie in einem offenen Tunnel. Auf der einen Seite konnte man die Landschaft sehen. Ich blickte auf Wiesen und Blumen, es war hell und freundlich, die Sonne schien.

Ich hatte gelesen, dass es im Inneren der Erde eine Sonne gibt und einen Himmel. Dies sah ich nun. Etwas erstaunt war ich schon. Ich muss wohl sehr skeptisch ausgesehen haben, denn Mutter Erde lächelte und sagte: „Du darfst das gern glauben. Sei dir sicher, dass sogar Politiker und Wissenschaftler, wenn auch nicht viele, uns hier besuchen und von uns lernen.“ Wir hielten bald an, stiegen aus, gingen durch ein paar Gänge und standen bald vor einer Tür, die in einen größeren Raum führte. In diesem Raum saßen einige Wesen an einem langen Tisch. Es schien so etwas wie eine Konferenz stattzufinden.


Kryon: Hohe Wesen Meditation

Barbara Bessen - Autorin bei ViGeno

Kryon: Ein weitere Meditationsübung zu den Hohen Wesen.

von Barbara Bessen -

Meditationsübung - leben im Inneren der Erde.
Hohe Wesenheiten leben im Inneren der Erde. Wahrscheinlich sind es deine alten Freunde und Familienmitglieder, die darauf warten, dich zu treffen, um dich für die nächsten Schritte auf deinem Weg inspirieren zu können.

Vielfach ist der Mensch voller Unglaube, dass ausgerechnet er jemand ist, auf den gewartet wird. Deshalb möchte ich dich gern noch einmal daran erinnern, dass du ein multidimensionales Wesen bist, von weit her kommst und schon oft drittdimensionalen Planeten geholfen hast aufzusteigen.
Du bist wahrscheinlich ein durch die Zeit reisender Aufstiegsspezialist.
Das darfst du mir gern glauben.


Kryon: Meditation Erde

Barbara Bessen - Autor bei ViGeno

Kryon - Meditationsübung zur Inneren Erde.
 

von Barbara Bessen -
 

Meditationsübung zur Inneren Erde.
Eigentlich ist ein Besuch in der Inneren Erde äußerst unkompliziert. Du brauchst keine Koffer zu packen und eine Reise zum Nordpol oder zu anderen fernen Gebieten zu machen. 

Du schließt einfach deine Augen und äußerst in reiner Absicht die Bitte, ins Innere der Erde reisen zu dürfen.

Deine geistigen Helfer und die Wesen der Inneren Erde werden da sein und dich geleiten. Weißt du, da du mit allem verbunden bist, ist deine Absicht bereits bekannt.

Bedenke, dass du nie allein bist, deine geistigen Helfer immer um dich herum sind und dich wahrlich jetzt in diesem Moment beim Lesen der Zeilen anstupsen, um dich zu ermutigen, eine solche Reise zu machen.


Kryon: Reise - innere Welt

Barbara Bessen - Autorin bei ViGeno

Kryon Meditationsreise in die innere Welt.

Gechannelt durch Barbara Bessen -

Jetzt ist es so weit und ich möchte dich zu einer kleinen Reise einladen. Ich nehme wieder deine Hand und geleite dich in die Innere Erde. Schau, es ist ganz leicht, vertraue mir. Ich führe dich und du wirst spüren, dass wir direkt in die Erde fahren, wie mit einem unsichtbaren Zug. Ich bringe dich durch einen Tunnel in eine andere Welt. Du wirst gleich auf einer Wiese stehen und auf dieser Wiese wartet voller Ungeduld dein Bruder aus Lemuria.

Er freut sich schon lange auf diese Begegnung. Sie wird den Menschen bald im äußeren Erdbereich möglich sein, wenn ihr Bewusstsein sich so verändert hat, dass sie die höheren Schwingungen der Lemurier mit physischen Augen wahrnehmen können. Ich führe es dir jetzt vor deinem inneren Auge vor. Es manifestiert sich dort ein liebevolles Wesen, eine männliche Gestalt, schau mal. Es begrüßt dich voller Liebe und Freude. Und nun lasse ich dich allein, damit du dieses Treffen genießen kannst.

Um all diese Bewohner der Inneren Erde und ihre Lebensweise zu beschreiben, müsste ich viele Kapitel füllen. Hier wollen wir lediglich darlegen, dass es sie gibt, und dir Mut machen, diesen Teil der Erde im Geiste zu besuchen. Halte dieses geistige Reisen nicht für minderwertiger als das äußerliche Reisen. Es könnte sein, dass das, was du auf diesen geistigen Reisen erlebst, viel realer ist als dein Sehen und Fühlen auf der irdischen Ebene.


Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Lotus VitaTrinkwasser Filter

Spirituelle Veranstaltungen 2020

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Change It - Erlebe Deine Veränderung

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige