Runen

Rune Isaz die Rune des Mannes

Anzeige
Ina Maria von Ohr - Autorin bei ViGeno

Rune Isaz I

 

von Ina Maria von Ohr -

 

Richtiger Name war der indogermanische Name Izu
Dies ist die Rune des Mannes!
Als Rune greift die Rune Isaz in eine der Hauptkräfte des Weltalls ein.

Runen arbeiten auf einem Planeten im Sternzeichen des Orion genauso wie hier bei uns auf der Erde.

Alle wahren Ordnungen wirken überall im Universum.

Alle Geschöpfe können die Kräfte benutzen, so sie die Kenntnis hierüber besitzen und die entsprechenden Möglichkeiten oder Hilfsmittel (Runen) zur Verfügung haben.

Runen sind das Mittel, um in diese Kräfte einzugreifen und sie für uns nutzbar zu machen.


Rune Uruz

Anzeige
Ina Maria von Ohr - Autorin bei ViGeno

Rune Uruz - Bedeutung früher und heute - Runenkraft.

 

von Ina Maria von Ohr -
 

 

Rune Uruz Altnordisch ur, gotisch uraz
Die Uruz Rune soll nach heutiger Sichtweise für Vieh, insbesondere den Auerochse stehen.
Wie allen anderen Runen hat man der Uruz Rune durch eine Veränderung der Schreibweise eine vollständig andere Arbeitsweise gegeben. In diesem Fall wurde der Uruz Rune der linke senkrechte Stab um die Hälfte verkürzt.


Rune Dorn - Kraftzeichen Gerbala

Anzeige
Ina Maria von Ohr - Autorin bei ViGeno

Rune Dorn, die keine Rune ist zum arbeitenden Zeichen Gabala.

 

von Ina Maria von Ohr -

 


Rune Fehu

Anzeige
Ina Maria von Ohr - Autorin bei ViGeno

Rune Fehu - Bedeutung früher und heute - Runenkraft.

 

von Ina Maria von Ohr -
 

 

Rune Fehu - Altnordisch fe, gotisch faihu, altenglisch feoh
Die Rune soll nach heutiger allgemeiner Ansicht für Reichtum und Wohlstand im Allgemeinen stehen.
Die Rune ist, wie fast alle Runen bereits sehr früh – vor ca. 3.000-5.000 Jahren verändert worden. Wie bereits im Runen-Vorartikel erwähnt, greifen alle Runen in bereits vorhandene Kräfte ein, befestigen diese an dem Ort der Rune und machen sie so für den Menschen nutzbar.


Spiritualität & Bewusstsein: Aberglaube - Realität

Anzeige
Irina Terra - Autorin bei ViGeno

Spiritualität und Bewusstsein: Aberglaube und Realität.

von Irina Terra -

 

Bewusstsein aus der Ecke des „Aberglaubens“ in die Realität.
Das Thema Aberglauben ist heiß umstritten und erhitzt in der spirituellen Welt die Gemüter. Aber was versteckt sich dahinter? Was sind das für Bereiche, die in diese Ecke abgeschoben wurden, wie entlarve ich die Illusion und erkenne die Realität? Das sind die Themen, auf die ich heute mit diesem Artikel eingehen möchte.


!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.