Reiki

Reiki: Meditation - Bewusstsein

Walter Lübeck - Autor bei ViGeno

Das Wunder der Meditation.
 

von Walter Lübeck -

Meditation im weiteren Sinne.
Unter der Bezeichnung „Meditation im weiteren Sinne“ verstehe ich Techniken, die  heilsame oder lehrreiche Erfahrungen in der physischen, psychischen oder energetischen Innenwelt eines Menschen oder der spirituellen Welt zum Ziel haben.  

Es kann darum gehen, unbewusste Anteile seiner selbst besser kennen und annehmen zu lernen. Manche Übungen dieser Art sind auch zur Erlangung spiritueller Fähigkeiten geeignet.

Visualisation - Meditation
Ein wichtiger Teil der meisten Meditation im weiteren Sinne ist die Visualisation. Unter diesem Wort wird verstanden, sich im Geiste, in Form eines Tagtraumes, also im visuellen Zentrum des Gehirns, etwas wirklich Erlebtes oder eine mittels der Fantasie vorgestellte Situation zu erleben.

Viele Menschen glauben sie können nicht visualisieren. Das stimmt nicht!
Jeder von uns ist ein Meister, eine Meisterin im visualisieren! Allerdings wird diese Fähigkeit  selten bewusst genutzt.

Wann immer wir etwas wieder erkennen, dass wir anschauen, muss der visuelle Eindruck, der durch die Augen in das Gehirn gelangt verglichen werden mit erinnerten Bildern die im Gedächtnis gespeichert sind.

Diese Fähigkeit ist etwas unglaublich komplexes und kompliziertes. Kein Computer, sei er noch so modern, kann so etwas nur Annäherungsweise-während das Gehirn des Menschen diese Aufgabe „mal eben nebenbei“ perfekt erledigt.


Weihnachten spirituell

Walter Lübeck - Autor bei ViGeno

Weihnachten - Neue Wege ein altes Fest zu feiern.

von Walter Lübeck -

Eine Einführung- Weihnachten spirituelle erleben lernen.
Weihnachten ist für viele das große Fest im Jahr. Allgemein wird angenommen, es hätte etwas mit dem Christentum zu tun, Jesus Geburtstag wäre zu feiern.

Nun, tatsächlich hat Weihnachten keinerlei biblische Hintergründe. Wie viele andere Feste, die wir heute für christlich halten, ist auch dieses, die germanisch/keltische Sonnenwendfeier, die Wiedergeburt des lebensspendenden Lichtes, von der christlichen Kirche vereinnahmt worden. Die Menschen wollten gerne weiterhin dieses wichtige Fest begehen und als sich das von Seiten des Papstes nicht ändern ließ, wurde es einfach zu der Geburtsfeier von Jesus erklärt.

Wenn ich mit Menschen über Weihnachten rede, stelle ich immer wieder fest, dass der ganze Konsumrausch und die Hektik als sehr belastend empfunden werden. Doch gleichzeitig ist immer wieder der Wunsch zu spüren, dass es doch dieses Mal endlich ruhig, friedlich, vielleicht sogar spirituell zum Jahresausklang zugehen könnte. 

Woran die Erfüllung dieser, wie ich finde, sehr verständlichen Wünsche nach einem ruhigen, besinnlichen und harmonischen Jahresausklang scheitert, ist zu einem großen Teil der Mangel an Ideen, wie sich denn Weihnachten anders und passender begehen liesse als „üblich“. Welche Alternativen gibt es zum üblichen Abend unterm Tannenbaum. Und - worum geht es eigentlich in der Weihnachtszeit wirklich? Warum ist trotz allem Konsumterror doch diese besondere, überall spürbare Stimmung vorhanden, die wir so gerne einladen und mit ihr Zeit verbringen würden?

Die Angst vor dem Weihnachtsfest
In der Zeit vor den Festtagen füllen sich die Praxen der Psychotherapeuten, weil Ängste und Depressionen vor den Festtagen um sich greifen. Warum haben so viele Menschen Angst vor der Weihnachtszeit?


Reiki: Hara und Reiki

Walter Lübeck - Autor bei ViGeno

Hara und Reiki.

von Walter Lübeck -

Hara die Atmung und die Mitte.
Wie bereits weiter oben erwähnt, ist die Versorgung des Haras mit einer bestimmten Form von Ki aus der Atmung essentiell wichtig. 

Bei vielen Menschen liegen jedoch Zwerchfellblockaden vor, die zumeist durch Schocks, Ängste und Traumata in der frühen Kindheit gebildet worden sind. Je stärker die chronische Verkrampfung des Zwerchfells ist, desto schwerer fällt es, in den Unterbauch zu atmen und damit das Hara gut mit frischem Ki aus der Atemluft zu versorgen. 

Im 2. Grad des Rainbow Reiki gibt es verschiedene Techniken der spirituellen Geistheilung mit der ein solches Problem einfach, sicher, bleibend und innerhalb weniger nMuten beseitigt werden kann.


Reiki: Hara und Meditation

Walter Lübeck - Autor bei ViGeno

Hara und die Meditation.

von Walter Lübeck -
 

Usuis Gassho-Meditation und das Hara.
Ebenfalls auf diesem Gedenkstein ist etwas über die in Japan wohl bekannte Gassho-Meditation geschrieben. Um diese Meditation auszuführen setzt sich der Übende des Morgens und des Abends mit aufrechtem Rücken und aufgerichtetem Becken, der Kopf wird so gehalten, als ob er sanft von einem am Scheitel angebrachten Seidenfaden zum Himmel gezogen würde.

Die Atmung wird in das Hara gerichtet. Die Handflächen sind vor dem Herzen zusammen gelegt.

Die Aufmerksamkeit ist auf die Stelle gerichtet, wo sich die Kuppen der Mittelfinger berühren. 

Dann werden Usuis Lebensregeln auf Alt-Japanisch rezitiert. Alt-Japanisch ist eine Sprache, die sich eignet, um Mantraarbeit zu machen. Ein Mantra ist ein Wort oder ein Satz, der göttliche Kräfte zu einem bestimmten Zweck in diese Welt ruft und dem Übenden dabei hilft, sich mit einem bestimmten Aspekt des Göttlichen immer mehr in Resonanz zu bringen.
Dies ist Hara-Heilungsarbeit par excellence!


Reiki: Meditieren mit Reiki

Walter Lübeck - Autor bei ViGeno

Meditieren mit Reiki

von Walter Lübeck

Reiki Gassho-Meditation.

Der Begründer des Reiki-Heilungssystems, Mikao Usui, sah die Gassho-Meditation als einen wichtigen Teil seiner Methode an.

So wichtig, dass eine Meditationsanweisung mit den berühmten Fünf Lebensregeln auf seinem Grabstein eingemeißelt wurde, um sie der Nachwelt zu erhalten. Der Originaltext der Lebensregeln ist sehr wichtig für eine erfolgreiche Meditationspraxis mit der Reiki-Gassho-Technik...


Reiki: Hara

Walter Lübeck - Autor bei ViGeno

Hara Liebe und Kreativität.

von Walter Lübeck -

Kreativität und das Hara.
Erst wenn ein Mensch in seiner Mitte ruht, hat er Zugang zu seiner Göttlichkeit - dem Inneren Licht. Von hier werden wahre Intuition und Kreativität seinem Alltagsbewusstsein fliessen. Dies ist echte Bewusstseinserweiterung!

Liebe und das Hara
Je schwächer und unausgeglichener das Hara ist, desto dominanter ist das Ego, das grundsätzlich im 3. Chakra in der Magengegend beheimatet ist. An sich sollte das Hara einem Menschen Selbstvertrauen, den Zugang zum Selbstbewusstsein, seinem wahren inneren Standpunkt, seiner persönlichen Wahrheit geben. 


Reiki und Aromatherapie 4

Walter Lübeck - Autor bei ViGeno

Reiki und Aromatherapie.

von Walter Lübeck -

Was kann Reiki zur Aromatherapie beitragen?
Die Spirituelle Lebensenergie - Reiki - bietet sich geradezu als „Arbeitskollege“ der Duftöle an. Folgende, mir als besonders wichtig erscheinende Wirkungen habe ich diesbezüglich festgestellt...

1. Indem Reiki die Schwingung des physischen Körpers erhöht, kann die feine, heilende Botschaft der
    Duftöle leichter auf Organe, Chakren und Psyche einwirken. Reiki erhöht die Resonanzfähigkeit
    eines Wesens für spirituelle Kräfte in hohem Maße.


Reiki: Hara und Ego

Walter Lübeck - Autor bei ViGeno

Hara und Ego.
 

von Walter Lübeck -
 

Was das Hara stärkt - und was es schwächt.
Das Hara ist auf die Zufuhr einer bestimmten Art von Ki aus den Energieorganen Nieren angewiesen; dann braucht das Hara noch regelmäßig eine andere Art von Ki aus der Nahrung und wieder eine andere aus der Atmung - etwas vereinfacht dargestellt.
 

Wird zu viel Nahrung - inklusive Getränke -  minderer lebensenergetischer Qualität verzehrt, wird im Wesentlichen in den Oberbauch geatmet und lebt der betreffende Mensch überwiegend auf eine Art, zu der er sich gezwungen fühlt, die er aber nicht liebt, lernt er nicht, sich auch im Stress und wenn er erschöpft und müde ist, zu spüren und zu lieben, ist sein Hara schwach, unentwickelt und unausgeglichen.


Reiki: Hara Einführung

Walter Lübeck - Autor bei ViGeno

Hara - die Bedeutung der energetischen Mitte Gesundheit, Lebensglück und Erfolg.

von Walter Lübeck -

Hara – Einführung.
In der fernöstlichen Traditionellen Medizin, in den spirituellen Schulen, den Kampfkünsten und der Philosophie Asiens nimmt das Bewusstsein der Mitte, ihre Heilung und Stärkung und das Wissen um ihre vielfältigen Funktionen im menschlichen Leben einen unverzichtbaren Platz ein. Echtes spirituelles Wachstum, so sind sich im Grunde alle Traditionen einig, stellt sich erst auf der Grundlage einer starken, konstruktiven und harmonischen Mitte ein.


Reiki und Aromatherapie

Walter Lübeck - Autor bei ViGeno

Reiki und Aromatherapie.

von Walter Lübeck -

Experimente mit Reiki.
Gleich nachdem ich im Jahre 1987 an einem sonnigen Aprilwochenende in Hannover das für mich sehr eindrucksvolle Seminar zum ersten Grad des Traditionellen Usui-Reiki besucht hatte, probierte ich gründlich aus, was sich mit Reiki alles anstellen ließ. Schon bald fand ich heraus, dass sich mit Reiki noch viel mehr machen ließ, als ich im Reiki Seminar gelernt hatte. Die im wahrsten Sinne des Wortes wunderbare spirituelle Kraft, die aus meinen Händen strömte, hatte außer ihren direkten heilende Wirkungen auch den Effekt, auf vielfältige Weise die positiven Wirkungen anderer Heilmittel zu erweitern, vertiefen und verstärken.


Master Sai Cholleti Gewinnspiel 2019

Master Sai Cholleti Gewinnspiel 2019

  

Gewinnen Sie vom 14.10. - 25.10.2019 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

maona TV

Anzeige

Arkturianische Schule

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige