Rauhnächte

Numerologischer Monatsblick Dezember 2019

Anzeige
Angela Metzlaff - Autorin bei ViGeno

Der Numerologische Blick
auf den Monat Dezember 2019

 

von Angela Metzlaff -

 

Willkommen im Monat Dezember – dem Monat mit der Schwingungsfrequenz der Zahl Zwölf.

Alles in dieser Welt unterliegt einem in sich geordneten Zyklus. Und gerade jetzt bewegen wir uns in Richtung einer ganz besonderen Zeit … der Zeit der heiligen zwölf Nächte, auch Raunächte genannt.

Der zeitliche Raum zwischen Weihnachten und den *Heiligen Drei Königen* ist immer auf eine besondere Art und Weise von magischer Energie durchtränkt. In dieser Zeit öffnet sich der Schleier zur Anderswelt und wir erhalten, wenn wir innehalten, einen außergewöhnlichen Zugang zu den Fragen und Antworten des Lebens. Öffnen wir in dieser Zeit ganz bewusst unseren Geist und unser Herz gleichermaßen, erhalten wir die Möglichkeit, mit der geistigen Welt … den Engeln und allen himmlischen Begleitern in Verbindung zu gehen.


Orakel Dezember - Aufbruch neue Zeit

Anzeige
Eleonore Streil - Autorin bei ViGeno

Dezember Orakel - Aufbruch in eine neue Zeit!

 

von Eleonore Streil -

 

Die Tarotkarte –  Der Wagen
Der Dezember ist ein sehr spannender Monat.
Er beinhaltet ja nicht nur das Weihnachtsfest, sondern die davor gehenden Rauhnächte.

In dieser Zeit kann man natürlich unglaublich in die Tiefe gehen und es ist sehr empfehlenswert sich in dieser Zeit seine Jahreslegung zu buchen. Denn gerade in diesen Rauhnächten sind die Erkenntnisse klarer und noch tiefer als in den vorhergehenden Monaten.


Rauhnächte - Das Einstiegs Orakel für 2019

Anzeige
Eleonore Streil - Autorin bei ViGeno

Die Rauhnächte – Das Einstiegs Orakel für 2019

 

von Eleonore Streil -

 

Die Rauhnächte
Mit diesen Orakel möchte ich euch gerne die alte Tradition oder Rituale der Raunächte näher bringen.

Der Einstieg in die Raunächte beginnt am 21.12.2018 mit den Raunacht Orakel für 2019!

Dann folgen 12 Nächte vom 24.12.2018 - 06.01.2019 die zum orakeln genutzt werden.
In dieser Zeit kann man sehr tief blicken und voraussehen, deshalb kann ich euch für diese Zeit, ganz besonders meine Jahreslegung 2019 ans Herz legen.


Rauhnächte

Anzeige
Heike Pranama Wagner - Autorin bei ViGeno

Dieses Jahr  - keine Rauhnächte?

 

von Heike Pranama Wagner -

 

Wie? Keine Rauhnächte?
Nein das ist natürlich ein Rauhnächte -Scherz und totaler Quatsch, natürlich gibt es auch in diesem Jahr Rauhnächte und auf ViGeno werden die Rauhnächte sogar besonders zelebriert.
Aber ich bin sicher, mit diesem Titel hab ich deine Aufmerksamkeit Smile
...denn ich habe ein ganz wundervolle Rauhnächte - Geschenk für dich:

 


Die zwölf Rauhnächte - eine magische Zeit des Neubeginns

Anzeige
Lichtpfade - Autor bei ViGeno

Die zwölf Rauhnächte -
eine magische Zeit des Neubeginns.

 

von Lichtpfade -

 

Die zwölf Nächte zwischen Weihnachten und dem Beginn des neuen Jahres werden als eine Zeit wahrgenommen, der ein ganz besonderer Zauber zugrunde liegt. Diese sogenannten Rauhnächte, dienten bereits zu keltischen Zeiten als Ausgleich für die Differenz zwischen den 354 Tagen in Mondphasen und den 365 Tagen des Sonnenjahres. Hinsichtlich der genauen zeitlichen Einordnung dieser elf Tage und zwölf Nächte herrscht große Uneinigkeit, weshalb wir uns an die gängige Auffassung halten möchten.


12 Rauhnächte - Mysterium & Rituale

Anzeige
Mankau Verlag - Autor bei ViGeno

Die 12 Rauhnächte - Bräuche und Rituale.

 

vom Mankau Verlag -
 

 

Das Mysterium der zwölf Rauhnächte.
Die Bräuche und Rituale der Vorfahren lenken den Blick aufs vergangene und weisen den Weg ins neue Jahr.
In seinem handlichen Ratgeber-Buch über die mystischen Rauhnächte vom 21. Dezember bis 6. Januar erläutert Gerhard Merz ihre Bedeutung im traditionellen Volksglauben. Aber auch moderne Menschen finden in den Symbolen, Riten und Träumen viele Anleitungen, sich auf sich selbst zu besinnen.


Spiritualität: Ritual Rauhnächte & Weihe-Nacht

Anzeige
Ritual Rauhnächte & Weihe-Nacht

Ritual zur Weihe-Nacht und den Rauhnächten.

Zum Jahreswechsel ein besinnliches Handwerk und die eigene Schau auf das neue Jahr!

von Beate Simon -

 

STEINKUNDE SPEZIAL - Die Rauhnächte.

24. Dezember - Impulsgeber für Rauhnächte.
Heute findet man seinen neuen Impuls für die kommenden Rauhnächte. Jul wird der Tag im Nordischen genannt:
Das Licht überwindet das Dunkel.
Der neue Impuls wird auf einen kleinen Zettel geschrieben und diesen befestigt man auf einem Stück schwimmfähigem Holz. Zuletzt setzt man ein Teelicht drauf.


Rauhnächte

Anzeige
Karl Gamper - Autor bei ViGeno

Rauhnächte.

von Karl Gamper -

Rauhnächte
Die Magie eines Neuen Bewusstseins
 

 

Die Druiden waren die Priester und Seher der Kelten. Und diese wussten um die Magie der Rauhnächte. Sahen in direkter Schau, wie sich die Kräfte der Erde zwischen den Jahren – in den Rauhnächten -  in das Innere zurückziehen, sich regenerieren, sich auf eine transformatorische Weise erneuern – um wieder nach außen zu dringen. Als neue Kraft.
Nach den Rauhnächten.


Altes loslassen - Neues entfalten

Anzeige
Karin Mirijana Gieron-Hix - Autorin bei ViGeno

Von alten Ballast befreien - loslassen - verabschieden und NEUES beginnen.

 

von Karin Mirijana Gieron-Hix -

 

So kannst du Altes verabschieden und dein Potenzial für 2017 entfalten.
So langsam neigt sich das Jahr dem Ende zu. Die dunkle Jahreszeit hat begonnen und die aktive Phase geht allmählich in die Zeit der Ruhe und Besinnung. Das alte Jahr verabschiedet sich, die Bäume werfen die Blätter ab, so können sie sich von altem Ballast befreien.


Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

i+like Bioresonanz Produkte

Anzeige

Magierschule

Anzeige

Autor werden bei ViGeno

Spirituelle Veranstaltungen 2021

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

RLB Lotusblüte TV

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.