Ramana Maharshi

Was ist Advaita

advaitaMedia - Autor bei ViGeno

Was ist Advaita?

 

von advaitaMedia -

 

Advaita
Shankara, einer der ersten bekannten Lehrer des Advaita (übersetzt: „nicht-zwei“), der in Indien im Rahmen des Hinduismus entstandenen Lehre von dem einen unteilbaren Sein, dem „Selbst“, erzählt folgende Geschichte, die die Essenz dieser Lehre aufleuchten lässt. Eigentlich ist diese Lehre jedoch eine Nicht-Lehre, weil „Sein“ nicht gelehrt, sondern nur gelebt und erfahren werden kann, und eigentlich bildet sie den tiefsten Kern einer jeden ernsthaften Weisheitslehre, wie sich in den Schriften der christlichen, islamischen und jüdischen Mystik und des buddhistischen Zen zeigt.


Nichts ist jemals geschehen

advaitaMedia - Autor bei ViGeno

Nichts ist jemals geschehen

 

vom advaitaMedia Verlag -


Papaji 1 - Nichts ist jemals geschehen
„Diese Welt ist ein großes Samsara. Jeder ist darin gefangen, die Ehrlichen ebenso wie die Unehrlichen. Sehr wenige erkennen dies und bemühen sich, dem zu entrinnen.“ (S.190)
Der erste Teil der Biografie über Papaji entführt - zumindest den abendländischen Leser - in eine fremde Welt. Irrwitzig und unterhaltsam beschreibt der Biograph David Godman das Leben seines Meisters Papaji. Zeitzeugen, Familienmitglieder und Briefauszüge beleuchten aus verschiedenen Perspektiven das wundersame Leben Papajis.


Ramana Maharshi - Nan Yar - Lebenslehre - Weiheitslehre

advaitaMedia - Autor bei ViGeno

NAN YAR? („Wer bin ich?“)

 

von advaitaMedia -

 

 

NAN YAR? („Wer bin ich?“) Leben und Lehre des Ramana Maharshi.
1902 reiste der Philosoph Sri Pillai zum Berg Arunachala, um Ramana Maharshi eine Reihe von Fragen zu stellen. Der junge Ramana Maharshi, er war erst 23 Jahre alt, verweilte zu diesem Zeitpunkt in tiefem Schweigen in der Höhle von Virupaksha. Sri Pillai beschloß, Bhagwan, wie ihn seine Anhänger liebevoll nannten, seine brennenden Fragen schriftlich vorzulegen. Bhagwan beantwortete sie alle und sie wurden 1923 erstmals auf Tamil, der Muttersprache des Maharshi, zusammen mit einigen Gedichten, die Sri Pillai zu dessen Ehren verfaßt hatte, unter dem Titel „Ramana Maharshi?“ („Wer bin ich?“) veröffentlicht.


Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Kongress DGH - Dachverband Geistiges Heilen

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige