quintäre Regulation

Gesundheit: Absolut gesunder Organismus trotz Stress und Belastung?

Oliver Unger - Autor bei ViGeno

Welchen Platz hat das Sterben im Kontext der Regulationshierarchien? - Die Quintäre Selbstregulation.

von Oliver Unger

In den vergangenen Wochen haben wir uns mit der Frage beschäftigt, ob es einen absolut gesunden Organismus geben kann, der jeden Stress, jede Belastung gut verkraften kann, ohne dass die Person dauerhaft davon beeinträchtigt wird.
Die Antwort ist unbekannt- sie wird es immer bleiben. Doch es gibt ein übergeordnetes System, in das wir eingebettet sind, das sich immer reguliert. Entsteht eine Dysbalance, vielleicht durch einen Schock, ein Trauma, eine Verdrängung, einen Schicksalsschlag, sucht das System Wege, sich zu harmonisieren. Es bedient sich eines Materialisierungsprozesses, den wir als „Krankheit“ bezeichnen.


Master Sai Cholleti Gewinnspiel 2019

Master Sai Cholleti Gewinnspiel 2019

  

Gewinnen Sie vom 14.10. - 25.10.2019 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

maona TV

Anzeige

Arkturianische Schule

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige