Martinus Verlag

Spiritualität: Weihnachtsklänge

Martinus - Autor bei ViGeno

Spiritualität und Bewusstsein: Weihnachtsklänge.
 

von Martinus -
 

Das Licht in der Finsternis.
In Kürze werden die Glocken auf der ganzen Welt läuten, jedenfalls in der christlichen Welt. Sie läuten Weihnachten ein und verkünden, dass die Weihnachtsbotschaft vom „Frieden auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen“ in den Kirchen aller Welt gepredigt werden wird. Es ist aber auch in der christlichen Welt modern geworden zu glauben, dass all das, was mit Weihnachten, dem Jesuskind, Engelsgesang usw. zu tun hat, Sentimentalität, alter Aberglaube und Tradition ist und nichts mit unserer heutigen Wirklichkeit zu tun hat.


Spiritualität: Sei Du

Martinus - Autor bei ViGeno

Spiritualität: Sei wie Du wirklich bist.

von Martinus -

 

Kein Mensch kann anders sein, als er ist; seine Wesensart ist Ausdruck für seine moralische Entwicklungsstufe.
Natürlich zeigt es sich nicht nur im Verhältnis zwischen der Gesellschaft und ihren „Feinden“, dass Rache, Haß und Strafe die Verhältnisse nur noch schlimmer machen als vorher – dasselbe gilt auch, wenn es um das Verhältnis des einzelnen Menschen zu eventuellen Widersachern oder Feinden geht.


Engel: Schutzengel des Lichtes

Martinus - Autor bei ViGeno

Die Schutzengel des Lichtes und der Finsternis

- Teil 1 -
 

von Martinus -
 

Ein dirigierender Schutzengel hinter allen Funktionen.
Der Geist der Erde ist für die Menschheit der Schutzengel Nr. 1; und alle widersprüchlichen Kräfte, d.h. die verschiedenen Geistesrichtungen, sowohl die politischen als auch die religiösen, haben ihren Sitz in den Talentkernen der Erde. Unter Talentkernen sind hier dirigierende Kraftzentren zu verstehen, beseelt mit den Ichs von Lebewesen, die in den geistigen und physischen Materien der Erde inkarniert sind.


Spiritualität: Bewusstsein Tempel

Martinus - Autor bei ViGeno

Spiritualität und der psychische Bewusstseins-Tempel – das Allerheiligste.
 

von Martinus -

Der psychische Tempel - das Allerheiligste.
Erhaben über die zwei hier beschriebenen psychischen oder mentalen Gebiete gibt es ein drittes, das Allerheiligste, von dem es heißt, dass nur der Hohepriester hineinkommen darf. „Der Hohepriester“ ist mit dem Menschen identisch, der so reinen Herzens ist, so mit der Gottheit vereint und in so tiefem Kontakt mit den göttlichen Bewusstseinslagen und Vibrationen, dass er ohne Lebensgefahr das „Allerheiligste“ betreten kann. So repräsentiert sein mentaler Zustand den Höhepunkt in der irdischen geistigen Entwicklung.


Spiritualität: psychische Bewusstseins-Tempel

Martinus - Autor bei ViGeno

Der psychische Bewusstseins-Tempel – das Heilige.
 

von Martinus -

Der pyschische Tempel - das Heilige.
Über der im vorigen Artikel geschilderten psychischen Sphäre, in welcher sich der größte Teil der Erdenmenschheit befindet, gibt es eine andere psychische Sphäre, nämlich die, welche in der Tempelstruktur mit dem Teil des Tempelraums symbolisiert ist, der als das „Heilige“ bezeichnet wird. Zu diesem Teil des Heiligtums oder der erdenmenschlichen Sphäre haben nur die Priester Zugang.


Psychisches Bewusstsein

Martinus - Autor bei ViGeno

Der psychische Bewusstseins-Tempel oder der Vorhof.

von Martinus -
 

 

Der psychische Tempel – der Vorhof.

Von einer kosmischen Ebene aus gesehen ist die ganze erdenmenschliche mentale Sphäre in drei verschiedene psychische Daseinsebenen einzuteilen. Diese drei Daseinsebenen sind in der jüdischen Tempelstruktur genau symbolisiert worden.


Spiritualität: Bewusstsein & Verzeihen

Martinus - Autor bei ViGeno

Spiritualität und Bewusstsein, wie bekommt man die Kraft zu verzeihen? 

 

von Martinus -
 

Wie bekommt man die Kraft zu verzeihen - Teil 1.
Wenn man Menschen nach juristischen Gesetzen bestraft, übertritt man das kosmische Gesetz zu verzeihen.

Durch Christus wurde den Menschen gesagt, dass man seinem Nächsten nicht nur siebenmal täglich, sondern siebenundsiebzigmal täglich verzeihen soll. Das bedeutet in Wirklichkeit, dass es nicht eine einzige Situation gibt, in der man nicht verzeihen soll. Kann es nun auch richtig sein, diesem Lehrsatz zu folgen? Dem modernen intellektuell betonten Menschen genügt es nicht, dass Christus oder eine andere Autorität so etwas gesagt hat. Man will die Logik darin sehen können und dieser Lehrsatz scheint jeglicher Vernunft zu widersprechen.


Spiritualität: Vater & Sohn Bewusstsein

Martinus - Autor bei ViGeno

Spiritualität - das Vater- und Sohnbewusstsein erleben – Teil 3.
 

von Martinus -

 

Wie kann die Gottheit alles hören oder erleben?
Aber wie kann die Gottheit alles hören und sehen? Das kann sie, weil alle Lebewesen zusammen ihre Organe für die Wahrnehmung darstellen. Sie hat dadurch Sinne für das Erleben von allen Arten von Wesen, allen Arten von Zuständen – sowohl normale als auch anormale. Sie hat Sinne für alle existierenden Lebensäußerungen – Organe, durch die sie jede individuelle Psyche versteht und damit imstande ist, mit ihr zu kommunizieren. Sie hat Sinne, die es ihr möglich machen, ebenso leicht mit einer Ameise, einer Fliege oder Mücke zu „reden“ wie mit einem Elefanten, einem Flusspferd oder mit Giraffen. Sie sieht alles, hört alles und versteht alles. Auf diese Weise hat sie in der Welt keine Entsprechung und wird damit zu dem „absoluten Einen“. Das bedeutet aber nicht Einsamkeit in dem Sinne, wie der Gottessohn diesen Begriff versteht.


Spiritualität: Bewusstsein Vater & Sohn

Martinus - Autor bei ViGeno

Spiritualität – Kontakt mit dem Vater- und Sohnbewusstsein – Teil 2.
 

von Martinus -

 

Eine Fehleinschätzung der Gottheit
Da die hier berührte kosmische Einweihung eine unerschütterliche Tatsache ist, ist es auch eine Tatsache, dass die oben genannte Analyse der Gottheit nicht richtig sein kann. Wir müssen auf die eine oder andere Weise einen gedanklichen Fehler gemacht haben. Aber worin besteht dieser Fehler? Er besteht darin, dass wir einer Logik gefolgt sind, die vollständig auf unser eigenes Leben passt, auf die Gesetze unseres eigenen Lebenserlebens. Diese Logik führt uns überhaupt nicht zur Gottheit – diese verschwand vielmehr und wurde zu einer leblosen Masse, die in keiner Weise unser intellektuelles oder logisches Begehren befriedigte. Der hochintellektuelle Mensch kann eine leblose Masse nicht als Ausdruck desjenigen willenführenden Etwas akzeptieren, das er rein tagesbewusstseinsmäßig hinter allen Formen, hinter der Natur und damit hinter dem Leben erlebt. Durch seine Intelligenz kommt er schnell zu der Klarheit, die er sich schon rein gefühlsmäßig durch seine Leiden angeeignet hat, und sieht, dass er den Fehler begangen hat, die Gottheit nach seinem Ebenbild zu formen.


Spiritualität: Seelen Bewusstsein

Martinus - Autor bei ViGeno

Spiritualität - Vater- und Sohnbewusstsein- Teil 1.
 

 von Martinus -

 

 

 

Das Universum als Lebewesen
In meinem Hauptwerk Livets Bog habe ich gezeigt, dass das Universum ein Lebewesen ist. Da dieses Lebewesen alles umfasst, was vorhanden ist, alles, was überhaupt existiert, ist es aus einer gewissen Perspektive als „einsames“ Wesen zu betrachten. Dieses allumfassende einzige existierende Wesen kann kein Makrowesen über sich haben, genauso wie es auch kein Mitwesen neben sich oder unter sich haben kann. Es ist dadurch an sich das einzige existierende Wesen seiner Art. Alles, was an Materiellem oder Immateriellem, an Körperlichem oder Seelischem, an organischer oder anorganischer Materie existiert, ist Teil dieses Wesens, ist etwas innerhalb seines eigenen Bereiches. Es ist Teil seiner Seele oder seines Körpers.


Litios Lichtkristalle Gewinnspiel 2019

Litios Lichtkristalle Gewinnspiel 2019

  

Gewinnen Sie vom 11.11. - 22.11.2019 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

maona TV

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Natürlich Erfolgreich sein

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige