Martin Strübin

Die Notwendigkeit ganzheitlicher Heilung

Martin Strübin - Autor bei ViGeno

Die Notwendigkeit ganzheitlicher Heilung

 

von Martin Strübin -
 

 

Die Notwendigkeit ganzheitlicher Heilung
Wir leben angeblich in der fortschrittlichsten Gesellschaft seit Menschengedenken. Unsere globalisierte Zivilisation ist technologisch aufgerüstet wie nie zuvor. Die Wissenschaften ergründen im Sekundentakt neue Erkenntnisse über das Leben, von den universellen bis zu den subatomaren Welten reichend.


Bewusstseinserweiterung und ganzheitliche Heilung

Martin Strübin - Autor bei ViGeno

Ganzheitliche Heilung und Bewusstseinserweiterung

 

von Martin Strübin -
 

 

Ganzheitliche Heilung und Bewusstseinserweiterung
Die Nachfrage nach echter, ganzheitlicher Heilung stieg in den letzten Jahren extrem an. Denn viele Menschen sind mit der kommerziellen Abfertigung der angewandten Medizin nicht mehr zufrieden, und machen sich auf die Suche nach Heilwegen, auf denen sie in ihrer multidimensionalen Ganzheit wahrgenommen und unterstützt werden.


Begegnung mit den Aufgestiegenen Meistern

Martin Strübin - Autor bei ViGeno

Meine Begegnung mit den Aufgestiegenen Meistern

 

von Martin Strübin -

 

Meine Begegnung mit den Aufgestiegenen Meistern
Obwohl ich schon als Kind eine ausgeprägte Wahrnehmung besaß, und viel mit den Tieren, Pflanzen und Steinen als auch mit den Naturwesen kommunizierte, verlor ich aufgrund der erzkatholischen Mentalität in dem bayrischen Dorf, in dem ich aufgewachsen bin, nicht nur bald all meine Freunde, sondern nach wenigen Jahren auch meine hellsichtigen Fähigkeiten.


Das Tauziehen um den menschlichen Geist

Martin Strübin - Autor bei ViGeno

Das Tauziehen um den menschlichen Geist -
Digitalisiert oder Spiritualisiert?

 

von Martin Strübin -

 

Unsere Wahrnehmung der Realität entspricht in den seltensten Momenten der objektiven Wirklichkeit, filtern wir doch automatisch alle über unsere 7 Sinne (!) eintreffenden Informationsimpulse. Abhängig von unserer Prägung, unserem Weltbild und unseren eigenen Schöpfungen (in unserem energetischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Feld) werden die Abermillionen Informationen, die unser Unterbewusstsein 26x pro Sekunde aufnimmt, dramatisch auf das für uns Wesentliche und Verwendbare reduziert und angepasst. Deshalb lebt auch jeder Mensch in seiner eigenen Welt und nimmt alles auf seine ihm eigene, individuelle und einzigartige Weise wahr.


Mystische Delfin-Begegnungen

Martin Strübin - Autor bei ViGeno

Mystische Delfin-Begegnungen

 

von Martin Strübin -
 


Mystische Delfin-Begegnungen - Ein Erlebnisbericht von Martin Strübin.
„Eine mystische Begegnung in der ergreifenden Unendlichkeit des Meeres, von Angesicht zu Angesicht mit wachen Seelen, welche die Bestimmung des Lebens noch kennen: Freude, Liebe, Lust und Spiel ist der Alltag der Delfinfamilie im Roten Meer von Eilat!“


Zeitqualität 2013 - 2025

Martin Strübin - Autor bei ViGeno

Zeitqualität 2013 - 2025
Aus dem Chaos in die neue Ordnung?

 

von Martin Strübin -

 

Erinnerst Du Dich noch? Der Weltuntergang wurde 2012 wieder einmal verschoben. Mit dem angeblichen Ende des Mayakalenders zur Wintersonnenwende 2012, die von vielen Menschen aufgrund der weltweit irreführenden Propaganda-Maschinerie angstvoll erwartet wurde, kam doch nicht der befürchtete (oder befreiende?) Totalkollaps unserer Welt. Insbesondere durch Emmerichs dramaturgisch aufbereiteter Blockbuster wurden weltweit Millionen von Menschen mit dieser völlig verdrehten Darstellung der Maya-Kosmologie regelrecht infiziert und dadurch (bewusst?) von der eigentlichen Bedeutung der aktuellen Evolutionsphase vollkommen abgelenkt.


Spiritualität im Alltag

Martin Strübin - Autor bei ViGeno

Spiritualität im Alltag -
eine Notwendigkeit der heutigen Zeit

 

von Martin Strübin -

 

Bereits vor 23 Jahren, als ich eine intensive Phase des Erwachsens durchlebte, wurde mir deutlich vor Augen gehalten, wie wichtig eine bewusste, alltäglich gelebte Spiritualität ist, jenseits von hochtrabenden religiösen oder esoterischen Konzepten. Denn eine echte, authentische Spiritualität braucht keine Show, sondern ist etwas einfaches, stilles, als normal und selbstverständlich empfundenes Sein und ein daraus resultierendes Handeln im Hier und Jetzt. Dementsprechend geht sie nicht hausieren und benötigt auch keine Selbstdarstellung. Sie muss auch nicht mit neuen Fremdwörtern und komplexen Formeln um sich werfen, die nur von ein paar Auserwählten verstanden werden.


Stürmische Zeiten als Zeichen der Transformation

Martin Strübin - Autor bei ViGeno

Stürmische Zeiten
als Zeichen der Transformation.

 

von Martin Strübin -

 

Seit der Wintersonnenwende 2012 ist die Erde in einen neuen Entwicklungszyklus eingetreten. Das Besondere an dem neuen Zeitalter ist die komplette Umkehrung unseres kollektiven Evolutionsweges. Waren die früheren Zeitalter, die letzten 104‘000 Jahre und insbesondere die letzten 5.200 Jahre, von einer Abstiegsdynamik als Geist-Seelen in die materielle Schöpfung geprägt, im Laufe dessen wir unser Bewusstsein und unsere menschliche Kultur immer mehr auf der physischen Ebene ausgedehnt und uns gleichzeitig immer mehr als rein materielle Wesen identifiziert hatten, so fordert nun der universelle Lebensweg von uns, unseren Tiefpunkt zu erkennen, uns und unsere globale Zivilisation wieder mehr zu vergeistigen und immer klarer in unserem irdischen Alltag zu erleben, dass wir in Wahrheit allverbundene Seelen sind.


Was die Aura über den Menschen verrät

Martin Strübin - Autor bei ViGeno

Erkenne Dich selbst -
Was die Aura über den Menschen verrät.

 

von Martin Strübin -

 

Immer mehr Menschen haben schon davon gehört, dass jedes Lebewesen und sogar Dinge eine Aura besitzen sollen, welche den Körper als vielfarbig dynamisches Feld in einem gewissen Abstand umgibt. Man spricht beispielsweise von Charisma und meint damit eine nicht greifbare oder sichtbare Ausstrahlung, die ein besonderer Mensch zu haben scheint, und die man spürt, obwohl sie über die fünf Sinne nicht wahrnehmbar ist. Im Bezug auf Orte und Räume reden wir über eine spezielle Atmosphäre oder Stimmung. Und sogar in der Medizin wird dieser Begriff im Bezug auf Migräne oder Epilepsie verwendet.


Channeling - der Seelenweg

Martin Strübin - Autor bei ViGeno

Channeling -
der Seelenweg.

 

von Martin Strübin -

 

Viele Menschen verstehen unter dem Begriff Channeling in erster Linie die mediale Kommunikation mit der geistigen Welt. Scheinbar ausgewählte Medien können mit Aufgestiegenen Meistern, Engelwesen oder kosmische Lichtwesen in telepathischen Gesprächen spirituelle Botschaften empfangen, sowohl zur Unterstützung einzelner Menschen als auch für die Entwicklung der Menschheit. Unzählige gechannelte Bücher wurden in den letzten Jahren im Namen geistiger Wesen veröffentlicht, deren Inhalte und Qualität allerdings sehr unterschiedlich ausfallen. Es scheint eine regelrechte Mode geworden zu sein, dass jeder, der sich dazu berufen fühlt, seine angeblich aus der geistigen Welt empfangenen Botschaften veröffentlicht.


Damien Wynne Gewinnspiel

Damien Wynne Gewinnspiel 2018

  

Gewinnen Sie vom 04.06. - 15.06.2018 täglich einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Manna - Monoatomisches Gold

Spirituelle Veranstaltungen 2018

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

Anzeige

Dein Pferd als Partner und Seelenfreund

Anzeige

8Samkeit - Hörbücher zum Thema Achtsamkeit

Anzeige

Einfache Hundeerziehung - Schritt für Schritt

Anzeige

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

bewusster leben, Reiki Magazin,
und Mind Power Events.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

Autor werden bei ViGeno