Magenerkrankung

Gesundheit: Magen-Darmerkrankungen - Morbus Crohn

Peter Breidenbach - Autor bei ViGeno

Erkrankungen im Magen- Darmbereich

Kleines Gesundheitslexikon mit möglichen psychologischen Hintergründen:

Was Dir Deine Krankheit sagen will!

von Peter Breidenbach

Morbus Crohn

Diese chronische Darmentzündung, die vor allem den letzten Abschnitt des Dünndarms und den ersten Abschnitt des Dickdarms betrifft, ist nicht leicht zu erörtern. Eine Reihe von Symptomen geben uns aber wichtige Hinweise. Der betroffene Darmbereich wird der analytischen Ordnung des Körpers zugeordnet. Hier werden gefühlsmäßige Eindrücke verarbeitet und an den Gesamtorganismus Mensch weitergegeben.


Gesundheit: Magen-Darmerkrankungen - Colitis ulcerosa

Peter Breidenbach - Autor bei ViGeno

Erkrankungen im Magen- Darmbereich

Kleines Gesundheitslexikon mit möglichen psychologischen Hintergründen:

Was Dir Deine Krankheit sagen will!

von Peter Breidenbach

Colitis ulcerosa

Der Colitiskranke hat Angst sein Leben zu leben. Er will „lieb Kind“ sein und opfert dafür seine eigene Persönlichkeit.

Blut und Schleim werden über den Stuhlgang abgesondert. Sie gelten als Symbole des Lebens. Schon die Naturvölker hatten erkannt, dass sich Leben aus Schleim entwickelt.


Gesundheit: Magen-Darmerkrankungen - Bauchfellentzündung

Peter Breidenbach - Autor bei ViGeno

Erkrankungen im Magen- Darmbereich

Kleines Gesundheitslexikon mit möglichen psychologischen Hintergründen:

Was Dir Deine Krankheit sagen will!

von Peter Breidenbach

Bauchfellentzündung (Peritonitis)

Mangelnde Flexibilität gegenüber den Lebensumständen, starke Auseinandersetzung mit seinen eigenen Gefühlen. Überlebenskampf.

Der Erkrankte reibt sich mit seiner Umwelt. Er kann sich gegenüber schädigenden Einflüssen nicht mehr ausreichend schützen und hat den Eindruck, dass Andere Grenzen nicht mehr einhalten. Er kann sich nicht mehr ausreichend wehren und hat selbst Angst auf der Strecke zu bleiben.


Gesundheit: Darmerkrankungen - Zöliakie

Peter Breidenbach - Autor bei ViGeno

Erkrankungen im Darmbereich

Kleines Gesundheitslexikon mit möglichen psychologischen Hintergründen:

Was Dir Deine Krankheit sagen will!

von Peter Breidenbach

Zöliakie (Sprue)

Hier handelt es sich um eine allergische Reaktion der Dünndarmschleimhaut gegenüber dem Klebereiweiß Gluten, das in fast allen Getreidesorten vorkommt. Symptomatisch sind chronische Durchfälle, ein aufgeblähter Bauch, Blässe und Müdigkeit. Hier handelt es sich um eine unterdrückte Aggression gegenüber männlichen oder verstandesmäßigen Aspekten des Lebens.


Gesundheit: Darmerkrankungen - Zwölffingerdarmgeschwür

Peter Breidenbach - Autor bei ViGeno

Erkrankungen im Darmbereich

Kleines Gesundheitslexikon mit möglichen psychologischen Hintergründen:

Was Dir Deine Krankheit sagen will!

von Peter Breidenbach

Zwölffingerdarmgeschwür (Ulcus duodeni)

Hier gehen im geistig-seelischen Bereich die erfahrenen Eindrücke noch tiefer als bei der Gastritis. Ein Geschwür ist immer ein Zeichen für eine triefgreifende innere Verletzung, die bis zum „Einbruch“ und somit auch zum inneren Zusammenbruch führen kann.


Gesundheit: Darmerkrankungen - Laktasemangel

Peter Breidenbach - Autor bei ViGeno

Erkrankungen im Darmbereich

Kleines Gesundheitslexikon mit möglichen psychologischen Hintergründen:

Was Dir Deine Krankheit sagen will!

von Peter Breidenbach

Laktasemangel

Bei dieser Erkrankung fehlt dem Körper die Fähigkeit, den Milchzucker natürlich aufzuspalten. Die Folge sind Durchfälle, Blähungen und Krämpfe nach dem Genuss von Milchprodukten. Da Milch unmittelbar das Produkt ist, das uns unsere Mutter nach der Geburt zuführt, ist davon auszugehen, dass es sich hier um einen unbewussten und verdrängten Konflikt gegenüber weiblichen, mütterlichen Aspekten des Lebens handelt.


Gesundheit: Magen-Darmerkrankungen - Magengeschwür

Peter Breidenbach - Autor bei ViGeno

Erkrankungen im Magen- Darmbereich

Kleines Gesundheitslexikon mit möglichen psychologischen Hintergründen:

Was Dir Deine Krankheit sagen will!

von Peter Breidenbach

Magengeschwür (Ulcus ventriculi)

Beim Magengeschwür geht der Gewebsdefekt über die Magenschleimhaut hinaus und lokalisiert sich in tieferen Wandschichten, meist im Bereich der Magenkrümmung (kleine Kurvatur). Der Magen, der für die Erstverdauung der aufgenommenen Eindrücke zuständig ist und als Sammelstelle dieser Eindrücke versucht, Verwertbares von schädigenden Einflüssen zu trennen, wird über Verhältnis beansprucht.


Gesundheit: Darmerkrankungen, Magenschleimhautentzündung, Gastristis

Peter Breidenbach - Autor bei ViGeno

Erkrankungen im Darmbereich

Kleines Gesundheitslexikon mit möglichen psychologischen Hintergründen:

Was Dir Deine Krankheit sagen will!

von Peter Breidenbach

Magenschleimhautentzündung (Gastritis)

Der Gastritiskranke hat eine Erfahrung gemacht, die entweder mit einer Enttäuschung oder Abneigung einhergeht. Da der Magen das Sammelbecken materieller Eindrücke ist, die dort sortiert, geprüft und ggf. entgiftet werden, findet jetzt eine Übersäuerung statt, die dem Erkrankten zu schaffen macht.


Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Kongress DGH - Dachverband Geistiges Heilen

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige