Liebeskummer

Angst und Liebe

Anzeige
Sylvia Bieber - Autorin bei ViGeno

6 Tipps um die Angst in der Liebe zu beenden

 

von Sylvia Bieber -
 

 

Verlustangst, Bindungsangst, Eifersucht, Ängste bei Liebeskummer oder bei einer Trennung – die Ängste rund um das Thema Liebe sind mannigfaltig.
Auch ließe sich hier jeder Überbegriff nochmal in facettenreiche Unterthemen aufspalten. Nehmen wir zum Beispiel die Verlustangst, können wir diese differenzieren in eine Angst vor dem Alleinsein, der Ablehnung, der Wahrheit, der emotionalen Abhängigkeit, etc. Im Coaching ist es deshalb wichtig zu erfassen, welche Aspekte für den Klienten, die Klientin die schwerwiegendsten sind.


Liebeskummer

Anzeige
Melanie Jochem - Autorin bei ViGeno

Liebeskummer ade!

 

 

von Melanie Jochem - MK Akademie -

 

Wir haben unsere Workshop - Pforten für Sie geöffnet und können Ihnen nun folgendes anbieten:

Liebeskummer ade!
Ja, ich will endlich meinen Liebeskummer loswerden!
• Hängen Sie immer noch an Ihrem alten Partner / Ihrer alten Partnerin?
• Belasten Sie Ihre Gedanken und Erinnerungen an die vergangene Beziehung?
• Möchten Sie sich endlich wieder frei fühlen und das Leben geniessen?
• Möchten Sie sich endlich wieder einem neuen Partner öffnen können?


!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.