Gesundheit

Rituale für Kinder

Vadim Tschenze - Autor bei ViGeno

Rituale für ein krankes Kind

von Vadim Tschenze

Mit Ritualen energetische Unterstützung geben.

Bestellen Sie in einer Kirche Liturgie für die Gesundheit des Kindes. Am besten ist, wenn der Auftrag von der Mutter direkt kommt. Dann soll sie an dem gleichen Tag als Ritual sechs Kerzen in der Kirche aufstellen und die Heiligen Kräfte um die Genesung bitten. Die Mutter soll ebenfalls ein Glas Weihwasser aus der Kirche mitnehmen. Auf dem Rückweg sollte sie etwas spenden. Sollte das Kind ein Mädchen sein, so soll die Spende an drei Frauen gehen, sollte das Kind männlich sein, so soll sie drei Männern eine Spende geben.


Meditation - Entspannung

Frank Seefelder - Autor bei ViGeno

Gesundheitstipps zur Entspannung und zum Stressabbau.

von Frank Seefelder -

Entspannung und Stressabbau.

 

Meditationsübung:
Tauchen Sie in Nebel ein.
Diese Meditations-Übung sollten Sie im Liegen ausführen. Entfernen Sie alle störenden Gegenstände,
wie Kette, Uhr und Brille, von Ihrem Körper. Legen Sie unter Ihre Knie ein Kissen, so entspannen Sie Ihren Rücken.

Zu Beginn dieser Meditations-Übung beobachten Sie Ihre Atmung. Wenn Sie etwas Distanz zum Alltag aufgebaut haben und zur Ruhe gekommen sind, beginnen Sie mit der Vorstellung, dass ein angenehmer, sanfter Nebel Sie am Scheitel berührt.


Gesundheit: Depression

Vadim Tschenze - Autor bei ViGeno

Gesundheitstipps gegen Depression.

von Vadim Tschenze -

Gegen Depression sollten Sie abends die Fersen mit Olivenöl einölen.

Gegen Depressionen sind auch viele Kräuter gewachsen. Eins davon ist Johanniskraut. Empfohlen wird eine Teezubereitung, 2-mal täglich mit je 1 Teelöffel Johanniskraut auf 250 ml gekochtes Wasser.

Als unterstützende Methode dient ein altes Verfahren aus Russland. Man bereitet ein spezielles Öl aus Kräutern und ölt hiermit die Fersen für die Nacht ein. Das Öl können Sie selbst vorbereiten. Sie brauchen dazu:

Rezept gegen Depression aus Russland


Chakren Blockaden lösen

Vadim Tschenze - Autor bei ViGeno

Chakren und unser Energiezentrum

von Vadim Tschenze

Chakren und die Funktion unseres Chakra Systems.

Chakren sind unsere Energiezentren. Oft sind diese Chakren Zentren blockiert, verkleinert oder außer Tätigkeit. Die Funktion unseres Chakra Systems verändert sich ständig.
Wir haben sieben Chakren innerhalb des physischen Körpers und sieben außerhalb - plus das Alpha- und Omega-Chakra. Die meisten Menschen sehen oder fühlen die Chakren als strahlende drehende Energiekreise. Aber Chakren haben auch eine mehr- (6)dimensionale interne Struktur.


Ritual gegen Angst

Vadim Tschenze - Autor bei ViGeno

Ritual gegen Angst

von Vadim Tschenze

Angst - Ritual

Man kann ein Angst-Ritual in einer Kirche durchführen. Man geht in eine Kirche und nimmt 12 eigene Kerzen mit. Entscheiden Sie sich für weiße Kerzen. Stellen Sie sie auf den Altar und zünden sie an. Sagen Sie den Ritualspruch: „Wie diese Kerzen abbrennen, so vergehen meine Ängste“ und gehen Sie nach Hause. Sprechen Sie mit niemandem darüber.


Gesundheit: Ursachen von Krankheiten

Ursula von Maltzahn - Autorin bei ViGeno

Seelenwandlung - Der Weg zur inneren Heilung und Findung des Sinns - Teil 2.

von Ursula von Maltzahn -

Ursachen für die Entstehung von Krankheiten.
Irgendwann im Leben können tiefgreifende Lebenskrisen die scheinbar stabile und mühsam erworbene Lebensbasis eines Menschen erschüttern und bedrohen. Zum Beispiel stürzt den Betroffenen die Trennungserfahrung von einem geliebten Menschen durch Tod oder schwerer Krankheit, der Verlust des Arbeitsplatzes, der Heimat oder des wirtschaftlichen Vermögens und sozialen Ansehens in einen Abgrund von Angst, Schmerz, Verzweiflung und Ohnmacht.

Automatisch werden die früher verdrängten Konflikte und ungeheilten seelischen Wunden aus der Kindheit reaktiviert. Das macht noch mehr Angst und Panik bricht aus.


Gesundheit: Gesundheit und das Abnehmen

Vadim Tschenze - Autor bei ViGeno

Abnehmen und Diät halten, Deine Seele ist der beste Ratgeber.

von Vadim Tschenze

Was tun wenn ich abnehmen will oder eine Diät mache?

Was essen wir täglich? Meistens das, was uns schmeckt. Unsere Seele entscheidet oft richtig für das, was ihr fehlt. Unser Magen entscheidet jedoch meistens falsch, denn dass, was schmeckt, ist nicht immer gesund, sagen die Ernährungsexperten. Denken Sie nach: Unsere Hände sind von der Form her eher für Früchte und Nüsse vorgesehen, für etwas, dass man pflücken kann. Essen wir genug davon?


Gesundheit: Wechseljahre

Vadim Tschenze - Autor bei ViGeno

Wechseljahre und nun?

Die guten Begleiter in den Wechseljahren.

von Vadim Tschenze

Wechseljahre, was tun? Einen Beitrag zur gesunden Ernährung von Frauen leisten Tees. Wichtig ist eine gesunde Lebensführung und die Vermeidung folgender Genußmittel: Nikotin, Kaffee, Alkohol, Schwarztee.

Optimieren Sie die Ernährung in Richtung hochwertiger Nahrungsmittel aus kontrolliert biologischem Anbau.


Gesundheit: Gesundheit für Haut, Nägel und Haare

Vadim Tschenze - Autor bei ViGeno

Tipps für trockene Haut, kaputte Nägel & Haare

von Vadim Tschenze -

 

Haut
Trockene Haut wirkt nach außen hin zart. Sie neigt zu Entzündungen und Rötungen. Durch eine falsche Lebensweise neigt sogar auch die gesunde Haut mit der Zeit dazu, trocken zu werden.
Stellen Sie Ihre Ernährung auf eine möglichst basische Vollwertkost um. (siehe in der Tabelle Basische Kräuter und Früchte).

-Vermeiden Sie Fastfood und Süßigkeiten
-Vermeiden Sie Alkohol und Tabak
-Sorgen Sie für ausreichende Entspannung und Bewegung
-Sorgen Sie für eine einwandfreie Darmfunktion
-Bewegung macht gesund
-Versorgen Sie Ihren Körper mit „Radikalenfängern" wie Vitamin A, C, E und Biotin sowie Selen und Zink
-Ich empfehle Ihnen einige Tees im Buch
-Mit gerösteten Senfkörner-Packungen können Sie die Haut gut beruhigen.


Gesundheit: Organsprache der Lunge

Frank Seefelder - Autor bei ViGeno

Organsprache einer kurzfristigen Stressbelastung

von Frank Seefelder

Die Organsprache der Lunge.

Kaum ein anderer körperlicher Vorgang verdeutlicht das Lebensprinzip vom Nehmen und Geben besser als die Atmung. Sie passt sich unserem Lebensrhythmus, aber auch unserem Stressrhythmus an. Jede Unterbrechung des natürlichen Atemzyklus erzeugt zusätzlichen Stress im Körper, da wir nur kurze Zeit ohne zu atmen überleben können. Diese typischen Sätze zeigen die Überlastung an:


Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Kongress DGH - Dachverband Geistiges Heilen

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

Gesundheits-Bereiche

Alternative Therapien
Blutzapper (Dr. Beck)
Zapper (Dr. Hulda Clark)
Bachblüten (Dr. Edward Bach)
Orgonstrahler (Wilhelm Reich)

 
Radiästhetische Hilfsmittel

Biometer
Einhandrute
Wünschelrute
Winkelrute
Pendel

 
Energetische Hilfsmittel

Teslaplatten
Tachyon Zellen

 

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige