Geitheiler

Reiki - Irrtümer 2

Anzeige
Walter Lübeck - Autor bei ViGeno

Reiki Irrtümer 6 - 10. 

 

von Walter Lübeck -

 

Reiki Irrtümer

6. Jedes Reiki-Symbol, das ein Reiki-Meister einen Schüler lehrt, ist richtig. Stimmt nicht! Wenn die Symbole so stark von den traditionellen Vorlagen abweichen, dass ein Mensch, der die Originale gelernt hat, sie nicht mehr zweifelsfrei und eindeutig mit den wichtigen Merkmalen der Originale erkennt, dann ist die Wirkung entweder nicht mehr oder nur noch eingeschränkt vorhanden.


Reiki - Irrtümer

Anzeige
Walter Lübeck - Autor bei ViGeno

Reiki Irrtümer 1 - 5
 

 

von Walter Lübeck -

 

Reiki Irrtümer
1. Reiki ist intelligent. Stimmt nicht! 
    Die Erfahrung zeigt, dass optimale Behandlungserfolge sich nur durch die Anwendung entsprechender
    Techniken und Vorgehensweisen, wie Ganzbehandlung, Sonderpositonen, 
    Beckenschiefstandsausgleich, Allergielöschung, KarmaClearing, Systematische Chakra-Arbeit,
    Mentalheilung etc. einstellen. Usui und Dr. Hayashi schrieben Manuale mit genau vorgegebenen
    Behandlungspositionen und –abfolgen sowie Energieübungen für ihre Schüler. Das hätten sie
    garantiert nicht getan, wenn sie der Ansicht gewesen wären, Reiki würde intelligent sein, und die
    Organisation der Heilung selbst erledigen können. 


!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.