Channeling

Engel: Mein erster Kontakt mit Meister El Morya - Teil 1

Anzeige
Christine H. Warcup - Autorin bei ViGeno

Mein erster Kontakt mit Meister El Morya

Ausschnitt aus einem „ Gespräch“ (Herbst 2004): 

Wir danken dir von Herzen, dass du dich auf diesen Weg begeben hast, dass du dich auf dich selbst eingelassen hast, dem Ruf deiner Seele gefolgt bist, so dass du nun diese wunderbare Arbeit tun kannst, bzw. dass wir nun diese Arbeit mit dir tun können. Sorge dich nicht, du wirst immer die Klienten erhalten, die gerade für dich dran sind, vertraue darauf, dass wir die Zusammensetzung deiner Teilnehmergruppen so gewährleisten, das du nicht überfordert wirst, dass du Freude an deiner Arbeit haben wirst, viel Freude, und dass du stets gut versorgt bist.


Engel: Über das Channeln

Anzeige
Christine H. Warcup - Autorin bei ViGeno

Meine Informationen über das Channeln

von Christine H. Warcup

Als das Schreiben im Channeling-Kanal begann, war ich noch oft unsicher, zweifelte an den Aussagen und fragte oft nach. Einige Erklärungen sind recht interessant. Daher gebe ich sie hier wieder. Es handelt sich um ein „Gespräch“, das im Herbst 2004 stattfand, also noch bevor ich die Information erhielt, dass ich Meister El Morya channelte.


!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.