Bruno Würtenberger

Reaktionsmaschine Mensch - gelebt haben

Bruno Würtenberger - Autor bei ViGeno

Reaktionsmaschine Mensch - gelebt haben.

 

von Bruno Würtenberger -

 

 

Wie definiert ein Reaktionsmensch, dass er gelebt hat?
Ganz einfach: Die Tatsache, dass er sterben wird verleitet sie zum Rückschluss, dass sie wohl gelebt haben müssen. Das ist die totale Identifikation mit dem Körper. Was vergeht, muss da gewesen sein oder deutlicher: Was vergehen kann, das hat existiert. Somit wird also klar, dass eine Reaktionsmaschine genannt ‚Mensch’ leben mit existieren gleichsetzt.


Reaktionsmaschine Mensch - Zeit & Relativität

Bruno Würtenberger - Autor bei ViGeno

Reaktionsmaschine Mensch - Zeit & Relativität.

 

von Bruno Würtenberger -

 

 

Zeit & Relativität.
Stellen wir uns mal das Thema Zeit und Relativität an: Was würde wohl ein Reaktionsmensch damit anfangen wenn er erfährt, dass Zeitreisen möglich sind? Wenn er erfährt, dass wir in einem Multiversum leben in welcher unsere Welt, unser Leben und diese Realität nur eine von vielen ist und es ihn in jeder einzelnen Welt genau so wirklich gibt, wie es ihn auch hier gibt?


Reaktionsmaschine Mensch - Fesseln lösen

Bruno Würtenberger - Autor bei ViGeno

Reaktionsmaschine Mensch - Fesseln lösen.

 

von Bruno Würtenberger -

 

 

Die Fesseln lösen.
Zuerst gilt es also Beobachter zu werden. Die allgemeine Betrachtungsweise von ‚Ich’ ist folgende: Ich bin der Körper. Um diese Basis zu verfestigen begründet man dies gerne damit: Es gibt keine Beweise dafür, dass man noch ‚Ich’ ist, wenn man gestorben ist. Ich hingegen betrachte dies etwas differenzierter.


Reaktionsmaschine Mensch

Bruno Würtenberger - Autor bei ViGeno

Reaktionsmaschine Mensch.

 

von Bruno Würtenberger -
 

 

Die meisten Menschen leben nicht sondern reagieren bloß.
Die meisten Menschen behaupten, dass sie leben. Und sie meinen auch, dass sie die Dinge die sie tun, bewusst entscheiden und, dass sie dies freiwillig tun. Daher habe ich mir gedacht, dass ich sie mal dahingehend aufklären sollte, dass leben und vegetieren nicht mit der Lebendigkeit eines wahrhaft gelebten Lebens, verglichen werden kann. Ich behaupte, dass die meisten, also mindestens 99 % der Menschen reine Reaktionsmaschinen sind welche nichts wirklich entscheiden sondern nur auf alles reagieren, was da ist.


Das Beste ist nicht gut genug 2

Bruno Würtenberger - Autor bei ViGeno

Das Beste aus etwas ist nicht gut genug!

 

von Bruno Würtenberger
 

 

Das Beste aus etwas ist nicht gut genug!
Hast Du einen Traum? Wünsche? Ziele?
Fein, dann lass Dir einfach eins nicht einreden: Dass es unmöglich sei. „Alles ist möglich dem, der da glaubt.“ So spricht nicht die Bibel, sondern das Universum. Es meint, dass alles was geschieht das Resultat unserer Gedanken und Gefühle ist.


Das Beste ist nicht gut genug

Bruno Würtenberger - Autor bei ViGeno

Das Beste aus etwas ist nicht gut genug!

 

von Bruno Würtenberger -
 

 

Das Beste aus etwas ist nicht gut genug!
„Es ist ein weitverbreitetes Übel, immer aus allem das Beste machen zu wollen.“
Wie immer, wenn man nicht genau hinschaut, ist nicht alles ganz so toll, wie man es im ersten Moment und bei oberflächlicher Betrachtung gerne meint. Ich möchte das ganz kurz erläutern, damit die Missverständnisse nicht gleich im ersten Abschnitt beginnen. Dazu ist später Zeit genug. „Mach das Beste draus!“


Erinnerungen sind tückisch - 2

Bruno Würtenberger - Autor bei ViGeno

Erinnerungen sind tückisch - Teil 2 -

 

von Bruno Würtenberger -

 

Erinnerungen und Wahrnehmung.
Im ersten Teil ging es um die Sichtweisen "Erinnerungen als Argumente, als Beweis und dass man Erinnerungen auch teilen kann".

Erinnerungen sollte man nicht persönlich nehmen
Ja, auch wenn es die eigenen Erinnerungen sind, wir sollten sie nicht persönlich nehmen. Warum eigentlich nicht? Weil wir alles, was wir persönlich nehmen, bewerten. Meist – egal ob wir die Dinge als gut oder schlecht bewerten – empfinden wir es als etwas bedeutungsvolles, etwas wichtiges.


Erinnerungen sind tückisch

Bruno Würtenberger - Autor bei ViGeno

Erinnerungen sind tückisch.

 

von Bruno Würtenberger -
 

 

Erinnerungen... wer schwelgt nicht gerne ab und zu in ihnen? Aber wie viele von uns haben sich schon einmal überlegt, ob es auch wirklich so gewesen ist? Wie wir alle wissen, ist schon die Wahrnehmung der momentanen Realität so ziemlich vom Beobachter abhängig. Und es wird nicht besser, wenn die Erinnerung so langsam verblasst, weil sie vielleicht schon einige Zeit her ist.


Realistisch - Objektiv - Unmöglich - 2

Bruno Würtenberger - Autor bei ViGeno

Realistisch? Objektiv? – Unmöglich! - Teil 2 -

 

von Bruno Würtenberger -
 

 

Im ersten Teil habe ich meine Sichtweise "Zu behaupten ein Realist zu sein halte ich für unrealistisch und zu behaupten ein Realist zu sein halte ich für unrealistisch" erklärt.

Kinder sind zwar klein, aber nicht dumm!
Kleine Menschen sind oft größer als die Grossen. Es ist weltweit bewiesen, dass etwas ganz merkwürdiges vor sich geht: Die neuen Kinder verfügen über eine erweitert funktionsfähige DNA-Struktur! Das ist nicht so was, was man einfach übergehen oder ins Phantasieland platzieren sollte. Denn es bedeutet, dass etwas ganz großes geschieht!


Realistisch - Objektiv - Unmöglich

Bruno Würtenberger - Autor bei ViGeno

Realistisch? Objektiv? - Unmöglich!

 

von Bruno Würtenberger -
 

 

Zu behaupten ein Realist zu sein halte ich für unrealistisch.
Noch immer gibt es Menschen die wirklich glauben, dass sie realistisch seien. Welch ein Irrtum unkundiger Verstandesmenschen. Wenn wir uns nämlich überlegen, woher das Wort ‚realistisch’ stammt, dann werden wir bemerken, dass es immer nur Dinge bezeichnet, die materiell und belegbar sind.


Adventskalender 2019

Adventskalender 2019

  

Gewinnen Sie vom 01.12. - 24.12.2019 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

lotus vita Wasserfilter

Spirituelle Veranstaltungen 2020

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Magierschule

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige