Bewusstseinsforscher

Wissen ist nicht Weisheit

Bruno Würtenberger - Autor bei ViGeno

Wissen ist nicht Weisheit.

von Bruno Würtenberger -

Seit einigen hundert Jahren wurde die Menschheit damit geblendet, das Wissen alles sei. Je mehr man wüsste, so wird gelehrt, desto erfolgreicher würde man im Leben sein. Allerdings ist dies nicht falsch, aber man hat den Menschen nicht gesagt, welches Wissen man dafür haben müsste. Beigebracht hat man es uns nicht. Zumindest nicht das Wissen, welches wirklich wesentlich wäre. Im Gegenteil!


Bewusstsein: HoloSync 3D

Michael Pahl - Autor bei ViGeno

HoloSync® 3D – weit mehr als Meditations- oder Entspannungsmusik.

von Michael Pahl -
 

Immer wieder werde ich von Interessenten und potenziellen Seminarteilnehmern gefragt, was denn die Musik des HoloSync® 3D Verfahrens so einzigartig macht und wie sie sich von herkömmlicher Meditations- oder Entspannungsmusik unterscheidet. Und warum man dazu einen extra dafür konzipierten und Player und Raumklang erzeugenden Kopfhörer benötigt.


Die Menschheit steht am Scheideweg

Bruno Würtenberger - Autor bei ViGeno

Die Menschheit steht am Scheideweg.

von Bruno Würtenberger -

Es ist offensichtlich, die Menschheit steht an einem Scheideweg. Einerseits werden viele Menschen bewusster, beschäftigen sich mit spirituellen Techniken, achten mehr auf ihr Wohlbefinden, suchen nach sinnvollen Tätigkeiten und sie sind – meinem Erachten nach – bereit den nächsten Schritt zu tun.


Mutter Erde braucht Dich

Bruno Würtenberger - Autor bei ViGeno

Mutter Erde braucht Dich.

von Bruno Würtenberger -

Du kannst das Leid der Erde lindern Wir befinden uns in einer wichtigen Phase universeller Entwicklung. Jahrmillionen hat Mutter Erde uns getragen, beschützt, ernährt und verwöhnt und, für eine viel zu lange Zeit schon, ertragen. Nicht nur für uns Menschen steht eine Zeit der Transformation bevor, sondern auch für unseren Planeten. Nie zuvor erhöhnte und beschleunigte sich zum Beispiel die Schuhmann-Frequenz so rasant, wie es gegenwärtig der Fall ist. Das Maximum von 21 Herz ist demnach in unmittelbarer Nähe. 1987 betrug die Erdfrequenz 7,83 Herz. Heute sind wir bei einem Stand von 17 Herz.


Bewusstsein der Kinder fördern mit HoloSync 3D

Michael Pahl - Autor bei ViGeno

Bewusstseinsforschung und Bewusstsein der Kinder fördern.

 

von Michael Pahl -

 

HoloSync 3D für Kinder zur kreativen Förderung.
Als Erwachsene sollten wir uns bewusst werden, der Fantasiewelt, in der Kinder leben und die uns oft nur schwer zugänglich ist, so viel Nahrung wie möglich zu geben. Der Psychologe William Stern nennt die kindliche Fantasie die Schöpferkraft des Menschen und bemerkt, dass der Mensch in dieser frühen Lebensphase diese Kraft so einsetzen kann, wie nie mehr in seinem späteren Leben.


Spuren des Bewusstseins - HoloSync 3D - Bewusstseinsreise

Michael Pahl - Autor bei ViGeno

Auf den Spuren des Bewusstseins mit HoloSync 3D eine Bewusstseinsreise.

 

von Michael Pahl

 

Wie versprochen ein weiterer Bericht von Ladybird.
Hier der Bericht über eine meiner längsten Bewusstseinsreisen, gefühlte viele Stunden, aber auf der Uhr auch nur exakt 60 Minuten.  Ist das die Erklärung, dass die geistige Welt  so lange präsent ist, wie ich noch Fragen habe?
In der nächsten Dimension gibt es weder Zeit noch Raum .... (Wie Michael sagt.)


Bewusstseinsreise - Bewusstseinserweiterung

Michael Pahl - Autor bei ViGeno

Abenteuer Bewusstseinsreise.

von Michael Pahl -  

Abenteuer Bewusstseinsreise - Erlebnisse von Ladybird.
Viele Leser fragen mich, was man auf Bewusstseinsreisen erleben kann. Viele haben keine Vorstellung in welchen Cocon wir stecken und unser Innerstes danach ruft  unsere innersten Schätze zu entdecken.
Daher möchte ich hier eine Serie von einer Teilnehmerin veröffentlichen, die am Anfang sehr skeptisch zu dem Seminar gekommen ist.


Erinnerungen sind tückisch - 2

Bruno Würtenberger - Autor bei ViGeno

Erinnerungen sind tückisch - Teil 2 -

 

von Bruno Würtenberger -

 

Erinnerungen und Wahrnehmung.
Im ersten Teil ging es um die Sichtweisen "Erinnerungen als Argumente, als Beweis und dass man Erinnerungen auch teilen kann".

Erinnerungen sollte man nicht persönlich nehmen
Ja, auch wenn es die eigenen Erinnerungen sind, wir sollten sie nicht persönlich nehmen. Warum eigentlich nicht? Weil wir alles, was wir persönlich nehmen, bewerten. Meist – egal ob wir die Dinge als gut oder schlecht bewerten – empfinden wir es als etwas bedeutungsvolles, etwas wichtiges.


Erinnerungen sind tückisch

Bruno Würtenberger - Autor bei ViGeno

Erinnerungen sind tückisch.

 

von Bruno Würtenberger -
 

 

Erinnerungen... wer schwelgt nicht gerne ab und zu in ihnen? Aber wie viele von uns haben sich schon einmal überlegt, ob es auch wirklich so gewesen ist? Wie wir alle wissen, ist schon die Wahrnehmung der momentanen Realität so ziemlich vom Beobachter abhängig. Und es wird nicht besser, wenn die Erinnerung so langsam verblasst, weil sie vielleicht schon einige Zeit her ist.


Seminare - Termine

Georg Schantl - Autor bei ViGeno

Seminare - Termine

Die aktuellen Seminar Termine finden Sie hier:
elementsofoneness.com

oder auf meiner Webseite ElementsofONEness.com


Spirituelle Veranstaltungen 2018

Anzeige

Lebenskraft Messe Schweiz

Anzeige

Manna - Monoatomisches Gold

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

auxmoney - Geld von Mensch zu Mensch

ViGeno - Für Dich gefunden

Anzeige

Ich kündige - MIt 12 Erfolgsgeheimnissen zur finanziellen Freiheit.

Anzeige

8Samkeit - Hörbücher zum Thema Achtsamkeit

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

bewusster leben, Reiki Magazin,
und Mind Power Events.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

Autor werden bei ViGeno