Bewusstsein

Engel: Medialität lernen

Angela Metzlaff - Autorin bei ViGeno

Medialität annehmen lernen.

von Angela Metzlaff -

Violetas Gespräch!
Eine meiner Aufgaben ist es, Menschen die zu mir kommen in ihren authentischen Selbstausdruck zu begleiten. Gleichermaßen darf ich sie auch dabei unterstützen, dass sie ihre, in ihnen schon angelegte, Medialität annehmen und durch sich wirken lassen lernen.

Ich sehe mich als Wegbegleiter und manchmal auch als „Anschubser“ Wink. Aus meiner langjährigen Erfahrung weiß ich, dass es manchmal etwas dauert, bis es zum Selbstverständnis wird, dass wir keine Meister mehr im Außen brauchen, sondern das es gilt, den Meister in uns zu erwecken.

Haben wir aber erst einmal einen wahrhaftigen und dauerhaften Kontakt zu unserem göttlichen Selbst hergestellt, beginnen wir aus unserem QuellenbewusstSein heraus zu wirken. Wir erschließen uns so die Möglichkeit zu erfahren, dass wirklich alle Antworten schon längst in uns bereit sind. Ganz egal ob sie dann von unseren Engeln, Einhörnern, Geistführern oder unserem höheren Selbst übermittelt werden. Sie sind immer klar, liebevoll und bringen uns ein ganzes Stück auf unserem Lebensweg weiter ...


Psychogenetik: Seele - Bewusstsein 4

Sara Marija Hardenberg - Autorin bei ViGeno

Psychogenetik - Die Seele entschlüsseln - Teil 4. 
 

Die Vererbungslehre des Unterbewusstseins.
 

Erkennen und Enttarnen von emotionalem und mentalem Erbgut nach Sara Marija Hardenberg Selbstheilung mit Nachhaltigkeit.
 

Das zentrale Bewusstseins-Instrument: die Identifikation mit dem Klienten.
Durch das bewusste Eintreten in die emotionale und mentale Energiekörper-Identität eines anderen Menschen verbinde ich mich mit dessen Energiekörpern. Dazu nehme ich die mentale Haltung des sogenannten neutralen Bewusstseins ein. Dies ermöglicht mir, mich sozusagen auf die „Frequenz“ meines Gegenübers einzustellen und unbewertet, ohne eigene Interpretationsmöglichkeit, genau das wiederzugeben, was das unbewusste Erleben des Klienten ausmacht.


Psychogenetik: Seele - Bewusstsein 3

Sara Marija Hardenberg - Autorin bei ViGeno

Psychogenetik - Die Seele entschlüsseln - Teil 3. 
 

Die Vererbungslehre des Unterbewusstseins.
 

Erkennen und Enttarnen von emotionalem und mentalem Erbgut nach Sara Marija Hardenberg Selbstheilung mit Nachhaltigkeit.

 

Die Methode zum Freilegen unbewusster energetischer Erbmuster.
Mithilfe der Mental-Psychologie gibt es nun eine nachhaltige und erfolgreiche Methode, den psychogenetischen Informationen auf den Grund zu kommen und damit den Belastungen und Übertragungen der Vorfahren. 

Ist die Belastung seitens der Vorfahren lokalisiert und die psychogenetische Information erfasst worden, können weitere Schritte folgen. Eine logische Voraussetzung für Veränderung ist die Analyse des Istzustands. Was für Arbeitsprozesse gilt, hat für den Menschen mit seiner Seele umso mehr Bedeutung.   


Engel: Channeling - Sonnenstürme

Antje Eisele "Kyria Deva" - Autorin bei ViGeno

Channeling vom 17.07.2012 - Meditation und Channeling beim Treffen des Litios-Teams im Juli 2012.
 

gechannelt durch Antje Eisele "Kyria Deva" -

Sonnenstürme im Juli 2012 und Sonnenschöpferlords -
Meditation und Channeling beim Treffen des Litios-Teams im Juli 2012.
Zur Einführung in die Meditation verinnerlichen wir uns mit dem Channeling der Sonnenschöpferlords über Sonnenstürme – wir legen ein Photonen-Sonnenrad auf unser Herzchakra (siehe auch die Rubrik „Litios-Lichtdiamanten“)


Psychogenetik: Seele - Bewusstsein 2

Sara Marija Hardenberg - Autorin bei ViGeno

Psychogenetik - Die Seele entschlüsseln - Teil 2. 
 

Die Vererbungslehre des Unterbewusstseins.
 

Erkennen und Enttarnen von emotionalem und mentalem Erbgut nach Sara Marija Hardenberg Selbstheilung mit Nachhaltigkeit.

Treten wir unschuldig ins Leben, sind aber dennoch belastet? Ein moderner Blick auf „Karma und Konsorten“.
So wird auch das Kind bereits mit einem gefüllten unsichtbaren Mental- und Emotionalkörper geboren. Schon vor der Geburt werden unbewusste, mentale und emotionale Informationen von Vater und Mutter, oder deren Vorfahren, auf das Kind übertragen. Es trägt nun (unbewusste) Verluste, Ängste und Zweifel, ungefilterte Überzeugungen über Beziehungen, Geld und Wohlstand, Glück oder Unglück. Es trägt selbst unbewältigte Schicksalsschläge als zukünftiger Mann oder als zukünftige Frau weiter - und generell die elterlichen Prägungen hinsichtlich Männern und Frauen. 


Psychogenetik: Seele - Bewusstsein

Sara Marija Hardenberg - Autorin bei ViGeno

Psychogenetik - Die Seele entschlüsseln.
 

Die Vererbungslehre des Unterbewusstseins.
 

Erkennen und Enttarnen von emotionalem und mentalem Erbgut nach Sara Marija Hardenberg Selbstheilung mit Nachhaltigkeit.

Der Begriff Psychogenetik ist nicht neu. Er wurde von verschiedenen Autoren und Therapeuten gut erklärt und definiert. Doch was hat die Psyche mit Vererbung zu tun? 

Der Begriff Genetik wird in unserem Sprachraum als Vererbungslehre in der Schule gelehrt. Es ist landläufig bekannt, dass Genetik die gesetzmäßige Weitergabe von körperlichen Erbinformationen ist.

In der Psychogenetik jedoch wird beim menschlichen Erbgut zwischen dem sichtbar körperlichen und dem unsichtbaren Anteil unterschieden. 


Meditation: Abenddank

Sara Marija Hardenberg - Autorin bei ViGeno

Meditation - Abenddank.

von Sara Marija Hardenberg -

Den Tag friedlich, bewusst und beruhigt beschließen, das tut unserem Herz gut. 

Der Abenddank möchte Sie in einen schönen Tagesabschluss leiten und in die innere Fülle des Dankes. Dankbarkeit ist die Erinnerung des Herzens an einen Tag, den wir gelebt haben, andem uns so viel begegnet ist, für was wir – besonders im Sinne unserer Entwicklung – dankbar sein können. 

Sich darüber bewusst zu sein und dies in seinem Herzen zu integrieren, ist ein Geschenk. Bedenken Sie - auch wenn ein Tag einmal unangenehm oder unbequem war - so können wir auch aus diesen Erfahrungen etwas Sinnvolles ziehen und erkennen, denn: Alles hat seinen Sinn, da wir, wenn wir bewusst mit dem Leben umgehen, uns über ALLES entwickeln können. 


Meditation: Morgensegen

Sara Marija Hardenberg - Autorin bei ViGeno

Meditation - Morgensegen:

von Sara Marija Hardenberg -

Den Morgen positiv beginnen und in den Tag hinein säen, das ist die Absicht des Morgensegens, den ich Ihnen ans Herz für Ihre Seele legen möchte.

Jeder Mensch besitzt die Kraft des Segnens.
Vielleicht wurde dies bisher zu wenig erwähnt oder in unser Bewusstsein gerückt. Mit dem Morgensegen segnen Sie nicht nur Ihren Tag und Ihr Leben, sondern alles was Ihnen wichtig ist.
Das tut Ihrer Seele gut, macht ein zufriedenes Gefühl, für sich am Morgen etwas Gutes getan und auf den Weg gebracht zu haben. Sie werden erstaunt sein, denn natürlich bleibt die Wirkung des Morgensegens nicht aus. 

Sie werden sich im Verlauf des Tages manchmal an Ihre Morgenmeditation erinnern. Seien Sie es sich wert, und investieren Sie für sich selbst diese Zeit und Wohltat (10 - 15 Minuten). So bringen Sie sich mit guten oder besseren Gefühlen und Gedanken in den Tag.


Psychologie: Magische Zutaten

Angela Metzlaff - Autorin bei ViGeno

Führen und Führen lassen Teil 2.

von Angela Metzlaff -

Im zweiten Teil der Serie „Führen und Führen lassen“, möchte ich dich an einigen meiner, in meinem aktuellen Buch beschriebenen, magischen Zutaten für eine erfolgreiche Zweiersession teilhaben lassen.

1. Wenn du mit anderen Menschen arbeitest, hülle dich vorher in das goldene Licht von Erzengel Michael. Du kannst dafür folgende Anweisung nutzen: „Erzengel Michael, ich bitt Dich, durchflute und umhülle mich, mit Deinem goldenen Lichtstrahl, damit ich geschützt bin und keine niederen oder negativen Energien aufnehme. Umhülle mich mit Deinem goldenen Licht und Deiner Liebe. Danke! Danke! Danke!“

2. Kläre im nächsten Schritt genau das Anliegen mit dem ihr dann in die Session startet. Als der, der führt, hole Dir einen klaren Auftrag von deinem Partner, d.h. die Erlaubnis für diese Session. Wichtig: Keine Zwangsbeglückung! Das einzige, dass wir ohne Auftrag tun dürfen, ist Licht und Liebe schicken. Punkt!! Der freie Wille Deines Partners und überhaupt aller Menschen steht absolut und überhaupt an oberster Stelle. Jeder hat sein eigenes Tempo und seine eigene innere Wahrheit und niemand hat das Recht, dieses zu werten oder in Frage zu stellen.


Spiritualität: Liebesbewusstsein

Sara Marija Hardenberg - Autorin bei ViGeno

Liebesbewusstsein - ein Kurs im Lieben.

von Sara Marija Hardenberg -

Mit Blick auf die Spiritualität in der heutigen Zeit verdient die Liebe mehr denn je unsere besondere Aufmerksamkeit. Sie verlangt eine tiefe, ernste und neue Sicht auf das Bewusstsein, was wir für die Liebe übrig haben und für Liebe halten. 

Das Liebesbewusstsein geht mit einem ganz schlichten und einfachen Blick durch das Leben. Mit dem einzigen wichtigen Gedanken im Sinn - der Frage nämlich, ob das, was wir in Liebe tun, andere Menschen bereichert und in ihrer Entwicklung weiterbringt. Sowie der Frage, ob das, was einem von Anderen entgegengebracht wird, bereichert und uns selbst in Entwicklung bringt.


Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

lotus vitaTrinkwasser Filter

Anzeige

Lebenskraft Messe 2020

Anzeige

The Lost Secret

Spirituelle Veranstaltungen 2020

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige