Aszendenten

Astrologie: Diskussion um 2012 und eine astrologische Überlegung

Georg Dehn - Autor bei ViGeno

Die Diskussion um 2012 und eine astrologische Überlegung 

von Georg Dehn

In die immer wieder sich erneuernde Diskussion um 2012 möchte ich noch eine astrologische Überlegung zu Bedacht geben.

Was sind 2 Jahre im Verhältnis zu 26.000 Jahren?


Seminare - Termine

Illa Knappik - Autorin bei ViGeno

Seminare - Termine

Die aktuellen Veranstaltungs-Termine finden Sie hier:

oder auf meiner Webseite sardinienspirit.de unter - Veranstaltungen

 


Astrologie: Der Mond in den 12 Sternzeichen

Illa Knappik - Autorin bei ViGeno

Der Mond in den 12 Sternzeichen

von Illa Knappik

In den folgenden 12 Beiträgen möchte ich Ihnen den Mond in Ihrem Geburtshoroskop näher bringen. Im Allgemeinen kennen wir unser Sternzeichen, also das Zeichen, in dem unsere Sonne steht. Eventuell kennen wir auch unseren Aszendenten, da man selbst als Laie immer wieder hört, der Aszendent sei wichtig, um sich besser zu verstehen (siehe hierzu auch die vorangegangenen Artikel zu den 12 Aszendenten). Doch was ist mit dem Mond?


Astrologie: Aspekte – Transite – Partnerschaft

Georg Dehn - Autor bei ViGeno

Aspekte, Transite und Partnerschaft im Hinblick auf das Horoskop in den Sternzeichen und der Aszendenten - astrologisches Hintergrundwissen .

von Georg Dehn

Wir haben in den vorherigen astrologischen Beiträgen durch die aktuellen Transite die Begegnung von Planeten kennengelernt. Von diesen Aspekten zwischen Planeten waren im Altertum und bis ins 17. Jh. nur die Konjunktionen, Oppositionen und Quadrate berücksichtigt worden. Wir müssten sogar sagen, dass nur diese in der Astrologie bis dahin bekannt waren.


Astrologie: Die Zeichen im Horoskop

Georg Dehn - Autor bei ViGeno

Die beweglichen Punkte im Horoskop haben eine Systematik, die sich aus der Alchemie ableitet. Ich erläutere die astrologischen Horoskop Punkte von "innen" nach "außen", so wie die Planeten im Sonnensystem beheimatet sind. Der Vollständigkeit halber nenne ich auch alle anderen astrologischen Punkte. Wir unterscheiden die "Planeten"als wirkende Kräfte und die "sensiblen Punkte", die Eigenschaften vermitteln, aber keine eigene Ausstrahlung haben.


Astrologie: Der Aszendent Fisch "Fühlen ohne Grenzen"

Illa Knappik - Autorin bei ViGeno

Der Fische-Aszendent AC

von Illa Kappik

“Was ist Traum? Was ist Wirklichkeit?“

War für den vorausgegangen Wassermann Freiheit und Individualität das Höchste, so schwimmt das Horoskopzeichen Fische in eine ganz andere Richtung: es will sich mit allen in göttlicher Liebe verbinden, sehnt sich nach der Ureinheit, der wir alle entspringen. Diese Lebensgrundhaltung in der Suche nach Alleinheit und Verbundenheit, finden wir auch im Fische-Aszendenten wieder. Diese Menschen haben etwas Durchscheinendes, Hochempfindsames, Engelhaftes.


Astrologie: Der Aszendent Wassermann „Über den Wolken … muss die Freiheit wohl grenzenlos sein!“

Illa Knappik - Autorin bei ViGeno

Der Wassermann-Aszendent AC  

“Ich bin anders, zum Glück!“

Freiheit und Freiwilligkeit ist für den Wassermann-Aszendenten die oberste Prämisse. Während der vorangegangene Steinbock-Aszendent dazu neigte, sich die Leistungslatte sehr hoch zu legen und die Dinge ernst und schwer zu nehmen, finden wir mit der Wassermann-Qualität einen deutlichen Gegenimpuls: Der Mensch will sich hier distanzieren von den Konventionen und Geboten, von Pflichten und Dogmen, die einem die Gesellschaft, die Familie oder man sich selbst auferlegt.


Astrologie: analytisches Denken in der Astrologie

Georg Dehn - Autor auf ViGeno

Aspekte – Transite – Partnerschaft:

Wer Astrologie erfahrungsorientiert und in logischen Zusammenhängen lernen will, sollte sich unbedingt das nicht billige „Lehrbuch der Astrologie“ leisten. Autor: Ernst von Xylander. Philosoph und Diplom-Psychologe. Er empfiehlt übrigens als grundlegenden Einstieg in die Astrologie die Bücher von Fritz Riemann. Xylanders Buch ist für alle, die Astrologie ohne Wahrsagerei betreiben wollen auch nach 50 Jahren das unübertroffene Standartwerk.


Astrologie: Die 12 Aszendenten

Illa Knappik - Systemische Astrologie - Tarot - Psychologische Beratung

Vorwort zu den 12 Aszendten in der Astrologie.

von Illa Knappik

Der Aszendent im Geburtshoroskop wird durch die genaue Geburtszeit bestimmt. Das Sternzeichen, das im Osten gerade aufstieg, als das Kind geboren wurde, wird Aszendent (von lateinisch: ascendere) genannt. Schon die alten Griechen wussten um die besondere Bedeutung des Aszendenten. Sie nannten ihn  „Stundenzeiger“, griechisch horoscopein, was letztlich dem gesamten Horoskop seinen Namen gab.


Anzeige

1. Kongress Wirtschaft & Spiritualität

Anzeige

Manna - Monoatomisches Gold

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

aqasha Shop

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Anzeige

Seelen Yoga

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige