2012

Engel: Bewusstsein die Schlange des Lichts

Anzeige
Eva-Maria Mora - Autorin bei ViGeno

2012 - Bewusstsein und die Schlange des Lichts

von Eva-Maria Mora

In diesem Zusammenhang möchte ich Sie auf eine Prophezeiung der Maya für das Jahr 2012 hinweisen. Am 21. Dezember 2012 endet der Maya-Kalender und dann, so die Prophezeiung, werden die Götter und die »Gefiederte Schlange« (Quetzalcoaltl/Kukulkan) zurückkehren. Was halten Sie von der These, dass hier von erweitertem Bewusstsein die Rede ist? Könnte es sich bei der »Gefiederten Schlange« um eine Metapher handeln?


Männer entdecken jetzt die Freude am Mann-Sein

Anzeige
Robert Betz - Autor bei ViGeno

Männer entdecken jetzt die Freude am Mann-Sein.

Eine Entwicklung bei Männern, über die sich die Frauen freuen werden.

von Robert Betz, Diplom-Psychologe

Mit der Frage „Wann ist der Mann ein Mann?“ beschrieb Herbert Grönemeyer vor einigen Jahren die tiefe Verunsicherung der Männer über ihr Mann-Sein und über ihre Männlichkeit.

Nachdem Frauen seit über drei Jahrzehnten auf der Suche nach einem neuen Selbstverständnis sind und aus den alten Mustern und Rollen ihrer Mütter aussteigen, haben sich die meisten Männer tiefer und tiefer in eine Sackgasse hinein bewegt, in der sie heute an Erschöpfung, Ängsten, Hilflosigkeit und häufig einem Gefühl der Sinnlosigkeit und Leere leiden.


Praktische Änderung der Lebensgewohnheiten

Anzeige
Dr. Diethard Stelzl - Autor bei ViGeno

Praktische Änderung der Lebensgewohnheiten

von Dr. Diethard Stelzl

Nach allen wissenschaftlichen Erkenntnissen werden sich die elektrischen, elektro-magnetischen und magnetischen Felder von Sonne und Erde im Jahre 2012 dramatisch verändern. Dies kann bereits zu den Frühjahrs- und Herbst- Tag- und Nachtgleichen geschehen, spätestens aber ab

13. Dezember 2012 bis 15. Januar 2013.


Astrologische Anmerkungen zum Jahr 2012

Anzeige
Dr. Diethard Stelzl - Autor bei ViGeno

Kosmische Ereignisse und die astrologischen Anmerkungen zum Jahr 2012

von Dr. Diethard Stelzl

Auch aus der Sicht der Astrologie, der „Königin der Wissenschaften“, zeigt das Jahr 2012 große Veränderungen auf.

Dabei treten die vier einflussreichen Planeten JUPITER, SATURN, URANUS und NEPTUN jeweils in ein neues Tierkreiszeichen ein. Das hat weitreichende Bedeutungen, beispielsweise


Kornkreisbilder geben Aufschluss

Anzeige
Dr. Diethard Stelzl - Autor bei ViGeno

Kornkreisbilder geben Aufschluss

von Dr. Diethard Stelzl

Seit mehreren Jahren wird auf diese alten Informationen der Mayas auch durch neuzeitliche Kornkreiskonstellationen hingewiesen.


Die Bedeutung des 21.12.2012 - Countdown läuft

Anzeige
Dr. Diethard Stelzl - Autor bei ViGeno

Die Bedeutung des 21.12.2012

Der Countdown läuft

von Dr. Diethard Stelzl

Am 21. Dezember 2012 wird - wie bereits erwähnt - nach Ansicht der Mayas nicht die Welt untergehen, sondern die gesamte dann herrschende Ordnung wird eine neue Struktur und Zeitrechnung erhalten. Der Göttliche Schöpfungszyklus wird sein Ende finden und das bis dahin vorherrschende Wertesystem des Lebens in eine harmonische und heilende Phase eintreten.


!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.