Intuition

Schirner Verlag - Autor bei ViGeno

Intuition - Bauchgefühl - sechster Sinn - innere Stimme

 

vom Schirner Verlag -

 

Intuition - Was wir wirklich wollen, das bekommen wir vom Leben
Wer kennt das nicht – in einer auf den ersten Blick normalen Situation fühlen wir uns plötzlich "komisch", unsicher oder auch überglücklich. Umgangssprachlich nennen wir dieses Gefühl „Bauchgefühl“ oder „sechster Sinn“, das uns in solchen Situationen gerade vermittelt, wie es uns wirklich geht und was uns gut tut und was nicht. Dieser sechste Sinn, unsere innere Stimme ist unsere Intuition – unser innerer Kompass, der uns im Leben lenkt.

Was bedeutet Intuition?
Intuition kommt vom lateinischen Wort intueri, genau hinsehen, und bezeichnet die angeborene Fähigkeit, unbewusst, ohne bewussten Einsatz unseres Verstandes und dem Abwägen von verschiedenen Sachverhalten, Einsichten zu erhalten und Entscheidungen zu treffen. Diese „Eingebungen“ sind Überbleibsel der Evolution.

Schon unsere Vorfahren, die Steinzeitmenschen wussten intuitiv, ob sie gegen ein Raubtier kämpfen oder besser vor ihm flüchten sollten.

Heute haben wir solche lebensbedrohlichen Situationen meist nicht mehr, weshalb unsere Intuition im Alltag nicht lebensnotwendig für uns ist. Daher verlernen wir oftmals die Fähigkeit, unserer inneren Stimme zu lauschen und versuchen, reine Kopfentscheidungen zu treffen, die auf dem Erfahrungsschatz beruhen, den wir uns im Laufe unseres Lebens angeeignet haben.

Nutzen wir jedoch unser Unterbewusstsein, unsere Intuition mehr, so trainieren wir auf unser Gefühl zu hören und unser „Einfach-Wissen“ anzuwenden. Dinge einfach so zu wissen, zu spüren, was wir besser tun und was wir lieber lassen sollten – das gilt es zu üben.

Der rationale Teil unseres Selbst, auch Verstand oder Ego genannt, versucht jedoch, das intuitive Gefühl in Situationen zu überlagern. Warum sollten wir uns nicht ganz auf unseren angesammelten Erfahrungsschatz berufen und rational abwägen, was das Beste für uns ist?

Versuchen wir nun zu verstehen, dass Intuition keinen Verstand benötigt, da es ein angeborener Instinkt ist. Angeborene Instinkte zeigen uns ohne Zutun unseres geistigen Wissens, welche Bedürfnisse wir haben und wie wir auf uns selbst acht geben können.

Intuition kann man trainieren!
Wie aber lernen wir (wieder) mehr auf unsere Intuition zu hören und unserem Verstand eine wohlverdiente Pause zu gönnen? Achtsamkeitsübungen, die uns helfen, unseren Körper im Moment mehr zu spüren und auf unseren eigenen Rhythmus zu lauschen, sind wichtig.

Wir lernen, wie wir uns jetzt – genau zu diesem einen kostbaren Zeitpunkt – fühlen und erkennen dadurch, wann unser Verstand agiert (er beispielsweise Ängste hat oder sich Sorgen über etwas macht) und demzufolge einen Schleier über unsere Intuition gelegt wird.

Dadurch merken wir, dass sich die Sorgen unseres Verstandes auf unsere Vergangenheit oder die Zukunft beziehen, aber nichts mit unserem Jetzt, dem einzig wichtigen Zeitpunkt, zu tun haben. So können wir die Aufmerksamkeit wieder auf die Gegenwart lenken und den Verstand-Schleier lüften.

Mit der Zeit nähern sich Intuition und Verstand aneinander an und Ruhe kehrt in unser Leben ein: wir entdecken, dass das erste Gefühl, das wir wahrnehmen, unsere Intuition ist, eine unsichtbare, wissende Kraft, die unsere friedliche Quelle des Seins ist.

Damit wir unsere innere Stimme, unsere Intuition, das was wir uns wahrhaftig wünschen, wahrnehmen, ist es wichtig, dass wir präsent sind. Diese einfache 1-Minuten-Übung richtet unsere Aufmerksamkeit auf uns selbst und den Moment.

Ituition - *Übung: Willkommen im Hier und Jetzt
Entspanne dich, atme ein, und nimm einen tiefen Atemzug bis in den Bauch hinein. Spüre, wie sich deine Bauchdecke hebt, wenn du einatmest und langsam senkt, sobald du den Atem aus deiner Lunge hinaus in die Welt schickst. Atme wieder ein, und nimm wahr, wie sich deine Lunge mit Luft füllt.

Danach atme aus, hebe den Kopf, und schaue in den Himmel. Atme ein, und atme dann alles aus, was dich daran hindert, im Hier und Jetzt zu sein. Spüre, wie sich das anfühlt.

Unsere Alltagsroutine (unser Autopilot, der unserem Gehirn erleichtert, Entscheidungen zu treffen und Reizüberflutungen zu vermeiden) gilt es auf der Suche nach der eigenen Intuition zu durchbrechen. Ohne Nachdenken jeden Tag das Gleiche zu machen, ohne Veränderungen durch das Leben zu gehen, ist ein Dasein ohne Bewusst-Sein.

Wir reflektieren nicht über unseren Tag und werden unachtsam. Wie wäre es also, aus der Routine auszubrechen und Achtsamkeit in den Alltag einzubauen?

Intuition - *Übung: Schalte deinen Autopiloten ab
Mache Dinge einmal bewusst anders als gewöhnlich: Schlafe auf der anderen Seite des Bettes, trinke Tee statt Kaffee, putze deine Zähne mit der anderen Hand,…

Diese kleinen und recht einfachen Veränderungen in deinem Alltag führen dazu, dass auch du dich selbst veränderst. Du öffnest dich dem Unbekannten und entdeckst deine Umgebung neu.
Veränderungen können einfach sein, einzig unsere Einstellung ihnen gegenüber und die Angst vor dem Ungewissen kann Unwohlsein hervorrufen.

Beginnen wir ab heute, achtsam und aufmerksam zu sein und uns wird bewusst, dass alles in unserem Leben einen Sinn hat und dass wir genau so gut sind, wie wir sind!

Weitere Bücher zum Thema Intuition:
- Entdecke deine intuitive Energie – Erfahre Klarheit und Führung in deinem Leben
- Mehr Magie für dein Leben – Wie wir uns mit dem Universum verbinden und auf Empfang stellen
- Intuition Das Geheimnis von Bauchgefühl und innerer Stimme
- Die 5 Geschenke des Lebens – Entdecke das Wunder des Seins
- Erkenne die Zeichen – Wie wir Orientierung finden, Antworten bekommen, uns selbst entdecken
- Du weißt es doch schon! Intuition – Über den Verstand hinaus

Hier mehr rund um das Thema "Ratgeber & Positives Leben" aus dem Schirner Verlag.

 


Anzeige

Astralreisen

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Größter spiritueller Sachbuchverlag Deutschlands

Vor über 30 Jahren gegründeter, inhabergeführter Verlag mit über 1400 Titeln - die (Haupt-)Themengebiete sind Spiritualität & Bewusstsein sowie Gesundheit & Heilung - 2 x jährlich Schirner Tage in Darmstadt

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Kongress DGH - Dachverband Geistiges Heilen

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige