Psychologie: Bewusstsein und Bewusstseinsforschung

Michael Pahl - Autor bei ViGeno

Zehn/einhalb Fragen an Michael Pahl rund ums Thema Bewusstsein.

 

von Michael Pahl -

 

Was verstehen Sie unter dem Begriff Bewusstsein?
Bewusstsein ist für mich in erster Linie die Tatsache, dass wir mehr sind als unser physischer Körper. Das Bewusstsein ist der Teil von uns, der übergeordnet ist und auch nach dem Tod weiter existiert.

Dieses übergeordnete Bewusstsein ist unsterblich. Es gibt verschiedene Ebenen von Bewusstsein: Neben dem persönlichen Bewusstsein existiert auch ein kollektives Bewusstsein für Familien, Städte, Länder auch für den  Planeten Erde, ja das gesamte Universum.

Das Bewusstsein ist wie eine Speicherplatte, die alles, was wir in unseren Leben erfahren, abspeichert. Das bedeutet: Nichts geht verloren. Alles ist Energie und damit hat alles was wir tun und denken Auswirkungen auf unser Leben.

Das Leben ist wie ein Theaterstück. Wir spielen eine Szene und warten auf die Resonanz des Publikums. Könnten wir in dem Moment den Film anhalten  und uns aus übergeordneter Sicht in dieser Rolle sehen, so würden wir alle Entscheidungen mit allen Auswirkungen auf andere Menschen erfahren können. 

Die daraus gewonnenen Erkenntnisse ziehen und danach vielleicht anders handeln.  Denn viele dieser Bilder und Gefühle würden unser Gewissen sehr plagen.

Entspricht das buddhistische Weltbild des Karmas auch ihrer Sichtweise?
Nein. Für mich bedeutet Karma nicht, dass wir jemanden etwas schulden. Auch nicht über mehrere Leben hinweg.

Im Grunde genommen ist das Leben ein Geben und ein Nehmen, wobei die Schauspieler des Stückes den anderen die Möglichkeit geben sein Spiel zu spielen und seine Auswirkungen zu erfahren. Es ist im Grunde ein gegenseitiges, bedingunsloses Geben und Nehmen ohne Aufrechnung von Schuld.

Durch unser Handeln und Denken erleben wir Reaktionen, die wir dann als positiv oder negativ einordnen. Wobei es positiv und negativ nicht gibt, sondern die Erfahrung die daraus resultiert ist der Zweck des Spieles.

Zwar kann die Reaktion zeitlich verschoben stattfinden, sie findet aber auf der gleichen Ebene der Aktion statt. D.h. wenn wir z. B. in unserer Partnerschaft etwas anstoßen, kommt auch auf dieser Ebene etwas zu uns zurück.

Wie kann ich als Einzelner mit meinem Bewusstsein positiv auf das kollektive Bewusstsein unseres Planeten einwirken?
Wichtig ist es immer bei sich selber anzufangen. Wer sich beispielsweise an der Gier von Banken oder Firmen stört, sollte selber auch nicht gierig sein und immer den besten Zinssatz und billigsten Preis wollen. Momentan leben wenige sehr reiche Menschen auf Kosten von vielen sehr armen Menschen – dieses Ungleichgewicht wird sich auf Dauer nicht halten können.

Was ist mit den momentanen Aufständen in der arabischen Welt?
Durch die weltweite Vernetzung, akzeptiert es kein Mensch und kein Volk mehr unfrei und unterdrückt zu sein. Das Bewusstsein der Menschen steigt und dadurch wird es auch immer wichtiger zum Wohle aller zu Handeln. Mit der persönlichen Freiheit des Einzelnen steigt auch die Verantwortung – Freiheit hat immer gleichzeitig auch mit persönlicher und gesellschaftlicher Verantwortung zu tun.

Und wie sieht das bei uns aus?
Hierbei und gilt ebenfalls: Eine gesteigertes Bewusstsein führt zu mehr Verantwortung. Gerade auch in Umweltfragen ist dies sehr wichtig. Mir muss beispielsweise bewusst sein, dass eine rasant ansteigende Handynutzung auch zur Folge hat, dass immer mehr Handymasten gebaut werden müssen und dadurch auch die Strahlenbelastung für die gesamte Umwelt immer mehr ansteigt. 

D.h. dass ich mir bewusst mache, welche Konsequenzen mein Verhalten – eben auch mein Konsumverhalten – hat und ich vielleicht dann entscheide, bewusst auf Dinge zu verzichten.

Spielt das Bewusstsein auch im gesundheitlichen Bereich eine immer größere Rolle?
Auch in der Medizin sind alternative und zur Schulmedizin ergänzende Methoden immer gefragter, weil sie uns darauf hinweisen, persönlich auf unseren Körper zu achten. Wenn ich zu viel esse und dadurch Übergewicht habe, sollte ich mir bewusst werden, dass zu viel Essen immer ein Suchtverhalten ist, d.h. das ich nach etwas suche, was in meinem Leben nicht vorhanden ist. Sobald ich die Ursache des Problems kenne, kann ich die Verantwortung für mich selbst übernehmen und die Dinge ändern. 

Wer hat eigentlich ein Bewusstsein, nur wir Menschen?
Nein, alles hat ein Bewusstsein, alles ist Energie, alles lebt: jede Pflanze, jedes Tier, auch jeder Gegenstand, die gesamte Welt und das gesamte Universum. Nur wir sehen es eingeschränkt, weil wir in unserem dreidimensionalen Raum leben.

Bewusstsein ist etwas Geistiges und ist in der 4. Dimension angesiedelt. Bisher hatten nur sehr wenige Menschen Zugang zu den geistigen Ebenen, daher ist diese Tatsache vielen nicht bewusst gewesen.

Warum wird das Thema Bewusstsein für die Menschen immer wichtiger?
Weil viele Menschen genügend zu essen haben und in relativen Wohlstand und Sicherheit leben – also nicht mit existentiellen Problemen kämpfen müssen. So haben wir Zeit und Muße, uns auch mit anderen Themen zu beschäftigen und Dinge zu hinterfragen. Die Welt ist durch das Internet kleiner geworden und die Vernetzung mit anderen Menschen auf andern Erdteilen ist intensiver.

Welche positiven Effekte hat ein gesteigertes Bewusstsein?
Um unser Bewusstsein zu steigern müssen wir in die Stille gehen. Durch Ruhe und Ausgeglichenheit werden wir dann bewusster und kreativer. Wir können Schätze in uns entdecken, die wir bisher vielleicht gar nicht kannten und dadurch in unserem Leben Neues schaffen, so dass unsere persönliche Zufriedenheit stetig ansteigt.

Welche Rolle hat HoloSync 3D?
HoloSync 3D ist eine patentierte Trainingsmethode, aus der Bewusstseinforschung des Blue Liners Institutes. Sie ermöglicht es uns das übergeordnete Bewusstsein zu erfahren. Einen Beweis zu bekommen, dass es übergeordnetes Bewusstsein gibt.

Jeder für sich macht seine Erfahrung und jeder für sich kann diese individuell interpretieren. Jeder ist frei, sich eigene Meinung zu bilden und für sich neue Möglichkeiten zu entdecken. Wir kommen auch wieder mit unseren Gefühlen stärker in Kontakt wodurch sich unser Leben automatisch verändern wird.

Und wo stehen Sie mit Ihrem Bewusstsein?

Herzlichst Ihr Michael Pahl

Hier mehr interessantes rund um das Thema "Bewusstseins-Reisen" von Michael Pahl.

 

 


Anzeige

Glückfinder Spezial Paket

Endlich glücklich leben!

8Samkeit - Hörbücher und Seminare

Mehr zum Autor dieses Artikels

Bewusstseinsforscher, HoloSync® 3D, patentierte Raum-Klang-Technologie

Visionär, ausgebildetes Medium,
Reiki-Meister und -Lehrer,
Bewusstseinsreisen durch Raum und Zeit

Spirituelle Veranstaltungen 2018

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Manna - Monoatomisches Gold

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

Anzeige

Dein Pferd als Partner und Seelenfreund

Anzeige

8Samkeit - Hörbücher zum Thema Achtsamkeit

Anzeige

Einfache Hundeerziehung - Schritt für Schritt

Anzeige

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

bewusster leben, Reiki Magazin,
und Mind Power Events.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

Autor werden bei ViGeno