Abtreibung aus spiritueller Sicht

Etna Marx - Autorin bei ViGeno

Aussöhnung und innerer Frieden mit Abtreibungen.

 

von Etna Marx -
 

 

Abtreibung aus energetisch-spiritueller Sicht.
Mich berührt immer wieder das Leid und die Hilflosigkeit der Frauen, die einen Schwangerschaftsabbruch hinter sich haben. Ich mache immer wieder die Erfahrung, dass Frauen mit ihren Abtreibungen emotional nicht ausgesöhnt sind auch wenn die Entscheidung vernünftig war. Ihr Herz ist nie in Berührung mit der Kinderseele gekommen. Es wurde nie ein bewusster Kontakt hergestellt. Der Prozess des Annehmens und Loslassens der Seele hat nie stattgefunden.

Wenn ich betroffene Frauen in meiner spirituell-energetisch-schamanischen Coaching-Praxis nach Abtreibung frage, sind sie sofort emotional berührt. Tränen fließen, darüber sind sie sehr überrascht, weil dies oft Jahrzehnte zurück liegt. Sie dachten, die Zeit hätte diese Wunden geheilt. Leider ist dem nie so. Der seelische Schmerz wird lediglich unterdrückt.

Bei näherem Hinschauen, fühlen sie tiefe Schuld, machen sich unbewusst große Vorwürfe, fühlen sich hilflos und heillos überfordert von der Situation, obwohl sie vernünftige und nachvollziehbare Gründe für ihre Entscheidung hatten. Der Selbsthass ist sehr groß.

Selbsthass und Selbstkritik sind keine funktionierenden Konzepte
Als erstes mache ich ihnen klar, dass es nicht um Vorwurf, Schuld, Reue und ähnliches geht. Das ist ein Konzept der Kirche um Menschen unter Kontrolle zu haben, ein sehr machtvolles dazu und Jahrtausende lang erprobt.
Es geht um Aussöhnung und inneren Frieden für alle Beteiligte, auch für die Väter.

Auf seelisch-spiritueller Ebene haben wir uns für dieses Leben bestimmte Herausforderungen vorgenommen um seelisch zu wachsen. Im Plan der Eltern war sozusagen die Möglichkeit einer Abtreibung vorgesehen. Aus übergeordneter Sicht hat sich auf der anderen Seite die kleine Seele dafür entschieden, nur ganz kurz und im Schutze einer anderen Seele, die Erde zu besuchen.
Dies ist kein Freibrief für Abtreibungen, lediglich eine Erklärung, die für Eltern und gerade für Frauen, sehr erlösend ist.

Die kleine Seele braucht ihre Anerkennung und ihren Platz in der Familie und die Wertschätzung beider Elternteile, zumindest von der Mutter. Dann ist die Seele frei und kann mit viel Liebe und Licht dahin zurückkehren, wo sie hingehört um ihre Erfahrung in die große Seele oder das Einheitsbewusstsein zu integrieren.

Mit der bewussten Kontaktaufnahme ist das für die  Frauen sofort spürbar, eine große Last fällt ab, Erleichterung, Aussöhnung und Frieden breiten sich in ihrer Seele aus.

Positive Auswirkungen einer gelösten Blockade auf das Familiensystem
Wie wichtig diese Arbeit ist, zeigt sich darin, dass beispielsweise depressive Verstimmungen plötzlich verschwinden. Viele Krankheiten können aufgrund einer Abtreibung entstehen, z.B. alle Autoimmunkrankheiten, deren Basis die Selbstablehnung ist. Des Weiteren kommt es in vielen Fällen zu Partnerschaftsproblemen und Ablehnung der Sexualität.

Wenn die kleine Seele nicht im Licht ist und hier ohne Körper und Ansprache alleingelassen wurde, sucht sie sich in einem Geschwisterkind, meistens in dem nächstfolgenden einen Platz. Es ist einfach orientierungslos und sucht in der Familie nach Halt und Zugehörigkeit. Wenn ein Geschwisterkind geboren wird, ist dieses energetisch sehr offen, die Energien sind ähnlich und somit ein Ort zum Verweilen.

Diese fremde Energie kann sich im geborenen Kind z.B. als Traurigkeit, depressive Verstimmtheit, Launenhaftigkeit, große innere Unruhe, Aggression und ähnliches auswirken.

In einem Ritual nimmt die Mutter und/oder der Vater Kontakt zur kleinen Seele auf, gibt ihr den Platz in der Familie, der ihr zusteht. Es ist ein Kind, das nicht geboren wurde, das wird als Fakt akzeptiert. Ihm werden die Geschwisterkinder vorgestellt und auch die Geschwister bekommen die kleine Seele vorgestellt, beides auf Gedankenebene. Ihm wird versichert, dass es ab jetzt einen Platz im Herzen von Mutter und/oder Vater hat.

Alles ist gut und es darf nach Hause gehen, ins Licht, in das Einheitsbewusstsein. Dazu wird eine Lichtsäule visualisiert, Engel oder die göttliche Mutter zur Begleitung gerufen. Meist fließen bei dieser kleinen Zeremonie, bei der ich auch eine Kerze für die kleine Seele entzünde, erlösende, heilende Tränen. Die Liebe im Herzen bekommt wieder viel mehr Raum. Die Tür zur Selbstliebe ist wieder offen.

Dieses Ritual kann jede Mutter oder Vater auch alleine machen, wenn sie/er sich stark genug dafür fühlt und professionelle Unterstützung nicht in Anspruch nehmen möchte.

Zu guter Letzt verbinde ich die Frauen mit der Energie der Großen Göttin, der bedingungslosen liebe der Großen kosmischen Mutter, die viele Namen hat. Diese spürbare Liebe lässt die Frauen weich werden, sie fühlen die Liebe der Göttin in ihrem Herzen und ihrem ganzen Sein.

Ich empfehle, sich mit der göttlich weiblichen Energie zu beschäftigen, ihr viel Raum zu geben, das brauchen alle Menschen zu inneren Balance. Wir haben Jahrtausende die männliche Energie in Außen angebetet und im Innern genährt. Zu unserer Ganzwerdung ist der Ausgleich dieser beiden Energien notwendig. Der kosmischen Mutter, der großen Göttin gebührt auch ein Platz in unserem Leben. Das bringt uns Frauen in unsere wahre Kraft, Selbstermächtigung, Selbstbestimmung und Eigenverantwortung.

Was tun, wenn eine Abtreibung unumgänglich ist
Diese Entscheidung sollte immer wohl überlegt und gefühlt sein. Der Verlust über ein verlorenes Kind begleitet die Mutter bis zu ihrem Tod.

Falls eine Abtreibung unumgänglich ist, empfehle ich, mit der Seele Kontakt aufzunehmen und mit ihr den Vorgang zu besprechen und anschließend eine kleine Zeremonie zu gestalten, damit die kleine Seele in Liebe ins Licht gehen kann.

Herzlichst
Etna Marx

Mehr zum Thema "SeinBewusstsein & Bewusstseinsentwicklung" findest Du HIER!

 

 


Anzeige

Mein bestes Jahr

seiWunderbar

Raunächte Set - Mindset & Meditation

Mehr zum Autor dieses Artikels

SeinBewusstsein | Bewusstseinsentwicklung | Seminarreisen

Coach | Schamanin | Autorin | Künstlerin | Kraftort Glastonbury | Avalon in der Neuen Zeit

Advemtskalender Gewinnspiel

Adventskalender Gewinnspiel 2017

  

Gewinnen Sie vom 01.12. - 24.12.2017 täglich einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Manna - Monoatomisches Gold

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Spirituelle Veranstaltungen 2018

Anzeige

Raunächte Set - Mindset & Meditation

ViGeno - Für Dich gefunden

Anzeige

Ich kündige - MIt 12 Erfolgsgeheimnissen zur finanziellen Freiheit.

Anzeige

Metatron Engel Event 2015

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Einfache Hundeerziehung - Schritt für Schritt

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

bewusster leben, Reiki Magazin,
und Mind Power Events.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

Autor werden bei ViGeno