Psychologie: Transformations-Coaching

Christian Rieken - Autor bei ViGeno

Bist Du zu Hause?
 

von Christian Rieken -

Dein wahres Zuhause ist nicht die äußere Welt. Es wäre schlimm, wenn das so wäre, denn sie ist zutiefst unsicher, unvollkommen, im ständigen Wandel und vergänglich. Wenn Du glaubst, dort zuhause zu sein, bist Du automatisch immer voller Angst. Warum?

Weil Du weißt, dass Du alles verlieren wirst, was Du besitzt.

Wer versucht im Außen zuhause zu sein, der ist ständig voller Sorge, denn er weiß nie, ob sein Zuhause ein Ort der Geborgenheit bleibt, oder ob er es jemals werden wird. Unsere Vergangenheit ist in vielen Bereichen voller Verluste und Schmerzen gewesen und dies hält uns oft gefangen in genau dieser Zeit.

Wir tragen unsere alten Geschichten mit uns herum und begegnen so dem Hier und Jetzt - der einzigen Zeit die existiert - wie ein gefüllter Kelch, der kaum noch in der Lage ist, etwas Neues aufzunehmen. Und so sind wir nicht zu Hause, wenn das Leben im Jetzt an unsere Tür klopft.

Wer Verlust und Schmerz aus der Vergangenheit mit sich trägt, zieht die damit verbundenen Gedanken, Gefühle und Bilder in die Gegenwart und projiziert sie gleichzeitig auf die Zukunft. Auf diese Art versuchen wir, die unangenehmen Gefühle in der Zukunft zu verhindern. Aber genau das ist die nächste Falle, die uns aus unserem Zuhause, unserer inneren Welt, unserer Mitte herauskatapultiert.

Wenn wir gedanklich in der Vergangenheit sind, sind wir ständig in Sorge, denn wir wissen nicht, was kommen wird. Wir können nicht um die Ecke gucken und so wird das Leben oftmals zu einem Spagat zwischen Vergangenheit und Zukunft, indem wir den einzigen Moment, indem wir tatsächlich leben und lebendig sind, vergessen.

Es ist einfach keiner da im Jetzt! Wenn Du Dein Zuhause im Außen suchst, dann bist Du nie zu Hause, wenn es klopft. Und so wirst Du auch keinem anderen Menschen wirklich begegnen können, denn Du bist zu beschäftigt mit den alten Geschichten und der Angst vor der Zukunft. Im Jetzt bist Du nicht anwesend, dabei begegnest Du genau hier der wichtigsten Person Deines Lebens: Dir selbst! Aber dies geschieht nicht, so lange Du getrennt bist von diesem einzigen Augenblick der zählt: Dem JETZT! 

Dieser Moment ist der einzige, indem Du glücklich sein kannst. Du kannst nicht dafür sorgen, morgen oder übermorgen glücklich zu sein. Du kannst es nur hier und jetzt! Darum schlage zunächst die Brücke zwischen Deinem unruhigen Geist, der an Vergangenem haftet und sich vor Zukunft ängstigt und Deinem Körper, der Dir hier auf der Erde ein Zuhause schenkt. Benutze anfangs Deinen Atem, beobachte ihn, sei mit ihm in jedem Augenblick. Wenn Du dies tust, kommst Du ins mehr und mehr ins Jetzt und somit wirklich ins Leben. Weiterführende Praxis erlernst Du in den Workshops des TRANSFORMATIONS-COACHING.

Herzlichst Christian Rieken

 


Anzeige

Astralreisen

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Master Sai Cholleti Gewinnspiel 2019

Master Sai Cholleti Gewinnspiel 2019

  

Gewinnen Sie vom 14.10. - 25.10.2019 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Kongress DGH - Dachverband Geistiges Heilen

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

aqasha Shop

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige