Psychologie: Transformation

Anzeige
Christian Rieken - Autor bei ViGeno

Transformations-Coaching.

von Christian Rieken -

Das NEUE 12 Schritte Transformations-Programm, Teil 1.

Dieses Programm hat seinen Ursprung in der Selbsterfahrung von Betroffenen. Die 12-Schritte wurden von den Gründern der Gemeinschaft der Anonymen Alkoholiker in den dreißiger Jahren ausgearbeitet. Die Schritte bieten ein lebensveränderndes Programm. Millionen Menschen auf der ganzen Welt haben dieses Programm als zeitlosen Wegweiser ihrer Entwicklung angenommen. Ich habe mir erlaubt, das 12 Schritte Programm für das TRANSFORMATIONS-COACHING der Glücksschule zu überarbeiten.

Ist das 12-Schritte-Transformations-Programm religionsgebunden?
Im ersten Moment erscheint es religiös, zumal Begriffe wie "Gott",
"Gebete" etc. auftauchen. Die Auslegung muss jeder für sich selber finden. Die meisten Menschen, die anfangen, mit den 12-Schritten zu leben und sich an den religiösen Begriffen stören, wählen Ersatzbegriffe - sie versuchen bei den Schritten zunächst das zu praktizieren, was ohne einen religiösen Glauben umsetzbar ist.

Wie kann ich das 12-Schritte-Transformations-Programm für mich verwenden?
Den Weg der 12-Schritte können nur Sie selber für sich tun. Niemand kann Ihnen das abnehmen und Sie können es auch nicht für andere tun. Dabei sollte die Reihenfolge dringend einbehalten werden, da die Schritte aufeinander aufbauen. Ein einmaliges Lesen der Schritte reicht nicht aus, Sie sollten sich Zeit nehmen, über den jeweiligen Schritt nachzudenken. Das kann Wochen, Monate, wenn nicht sogar Jahre dauern. Der Weg mit den 12-Schritten ist ein lebenslanger Prozess, den Sie immer wieder von vorn durchlaufen sollten. Nur der erste Schritt ist vollkommen und bedingungslos nachzuvollziehen. Alle anderen Schritte sind Idealvorstellungen, nach denen Sie versuchen können zu leben.

1. Schritt
Aufgeben des EGO´s (unbewusster Verstand). Wir geben zu, dass unser Ego dem Problem, der Sucht, oder unseren schmerzhaften Gefühlen gegenüber machtlos ist. Ohne ein neues Bewusstsein der Verantwortung und der „Annahme“ – das „JA“ zur eigenen Hilflosigkeit und allen Gefühlen in uns, ist keine Veränderung möglich. Wir können nichts kontrollieren, denn alles außerhalb unseres ewigen Selbst ist vergänglich und instabil!

2. Schritt
Wir kommen zu dem Glauben, dass eine schöpferische Macht, größer als unser Verstand, uns unsere seelische, geistige und körperliche Gesundheit wiedergeben kann. Wir sind bereit, Hilfe anzunehmen und sagen „JA“ zur Heilung und somit auch „JA“ zu dem Blick auf das Unbewusste und den Widerstand. Wir erkennen Stück für Stück unsere eigene Schöpfung von Leid und Verwicklung.

3. Schritt
Wir fassen den Entschluss, unseren Willen und unser Leben der Sorge Gottes (der höheren Kraft oder Macht), wie wir ihn verstehen, anzuvertrauen. Wir fassen den Entschluss, unseren Willen und unser Leben nicht mehr dem Problem und dem Leid zu unterwerfen. Auf diesem Wege lernen wir uns wieder mit unserer eigenen göttlichen Macht zu verbinden.

4. Schritt
Wir machen eine gründliche und furchtlose Inventur in unserem Inneren. Der vierte Schritt kann wörtlich übernommen werden. Es ist wichtig, das bisherige Leben genauer zu betrachten, verdrängte Gefühle und Ängste zu erkennen und zu transformieren. Dies geschieht durch das bejahende Fühlen im JETZT. Nur so ist eine dauerhafte Heilung zu erreichen.

Die weiteren Schritte zum Transformations-Coaching im kommenden Artikel.

Herzlichst Christian Rieken

 


Anzeigen

i+like - Biorezonanz Produkte

Magierschule

Soulbusiness II

Mehr zum Autor dieses Artikels

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

i+like Bioresonanz Produkte

Anzeige

Magierschule

Anzeige

Autor werden bei ViGeno

Spirituelle Veranstaltungen 2021

ViGeno Veranstaltungskalender

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

RLB Lotusblüte TV

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

!!! WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte stellen nur die persönliche Meinung des Verfassers dar, ohne jedoch wissenschaftlich fundiert zu sein. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei medizinische Beratung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Zudem möchten wir Sie hinweisen, dass die Wirkung alternativmedizinischer Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt ist. Der Einsatz von alternativmedizinischen Mitteln/Produkten und Behandlungsmethoden ersetzt nicht einen ärztlichen Rat oder ärztliche Hilfe. Es gibt keine Anhaltspunkte dafür, dass alternativmedizinische Mittel/Produkte und Behandlungsmethoden krankheitsvorbeugende und/oder krankheitslindernde und/oder krankheitsheilende Wirkungen haben. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.