Psychologie: Transformation Denken & Leiden

Christian Rieken - Autor bei ViGeno

TRANSFORMATIONS-COACHING: Denken und Leiden  Teil 1.

von Christian Rieken -

Transformations-Coaching vom Denken zum Bewusstsein mit Spiritualität.

Hast Du heute schon gedacht?
Dumme Frage, oder?
Aber viel wichtiger ist die Frage, ob Dir bewusst ist, was Du da denkst und welche Auswirkungen es hat?

Jeder von Dir abgesendete Gedanke schafft ein energetisches Feld, das in Deinem eigenen Magnetfeld, im Feld des Empfängers (so es einen gibt) und im kollektiven Bewusstseinsfeld der ganzen Menschheit wirkt. 

In meinen Seminaren stellen wir immer wieder die Verbindung zwischen dem Gedanken und der Körperreaktion her. Jeder dieser achtsamen Testverfahren bestätigte bisher, was die moderne Physik schon weiß: Deine Gedanken kreieren einen großen Teil Deines eigenen Feldes. 

Wenn wir uns schlecht fühlen, dann liegt dies an unserer Art zu denken. Konkret liegt es daran, das wir Gedanken zulassen, die unser Magnetfeld schwächen oder gar gänzlich in die Knie zwingen. Ich spreche diesmal nicht von den vielen Glaubenssätzen oder gar unbewussten Gedankenspulen sondern von den vielen Gedanken, die wir ganz einfach uns bewusst nicht beobachten, bevor wir sie in die Welt schleudern.

Ich meine den unachtsamen Vorwurf an den Gegenüber, die Unterstellung, die vielen angstgesteuerten Gedanken, die mit: „Wahrscheinlich wird…“ beginnen, oder die unzähligen Nörgeleien über das was gerade ist. Überall wird gemeckert, gejammert, lamentiert, kritisiert und angeklagt. Nur weil wir anscheinen nicht in der Lage sind uns eine einzige Frage zu stellen, bevor der Gedanke unseren Kopf verlässt!

Diese Frage heißt ganz einfach: STIMMT DAS? Und gleich hinterher: KANN ICH WIRKLICH SICHER SEIN; DAS DIESER GEDANKE STIMMT?

Der blanke Wahnsinn daran ist, das sich durch diese 2 Fragen rund 90% aller Gedanken über über Dich, über andere, über die Welt, die Vergangenheit, die Zukunft und über das Leben an sich als Lügen herausstellen. Probiere es selbst! Es sind Lügen!
Wir belügen uns von morgens bis abends! 

Das wäre kein Problem, wenn es keine Folgen hätte, doch die hat es. Die Kraft dieser Gedanken ist es, die uns die Laune vermiest und unseren Körper schlecht fühlen lässt. Die Menschheit denkt sich förmlich krank! Darüber hinaus verpesten diese Lügen-Gedanken das kollektive Feld unserer Städte, Länder und Erde, wundern uns aber dann über Umweltverschmutzung, Krisen und Kriege. 

Stelle Dir eine Badewanne voll klarem Wasser vor in dem ständig ein Schnapsglas Tinte gekippt wird. Wie viel neues klares Wasser ist nötig um dies alles zu neutralisieren?

Wer es bis hier noch nicht verstanden hat: Wir erschaffen all unser Leid selbst! Es ist unsere eigene Unachtsamkeit die dann über das Gesetz der Resonanz für so viel Leid sorgt. Das Universum liefert uns nur voller bedingungsloser Liebe die Geister die wir rufen: Eben alles das was zu unserem jammern, lamentieren und Beschweren passt.

Du glaubst alles ist Mist, na dann bekommst Du mehr Mist. Du glaubst, Du kannst es nicht schaffen, also bekommst Du das Geschenk des Scheiterns. Du denkst das Leben ist ein Kampf, also schon klatscht die eine neue Herausforderung ins Gesicht. Du denkst Dein Partner ist nicht der richtige, und prompt bekommst Du Beweise!

Willst Du noch mehr Beispiele?
Das ist eine so unglaubliche Dummheit, denn der Magnet ist sich anscheinend nicht annähernd bewusst, das er ein Magnet ist. Geschweige denn was er anzieht! Wenn es dann aber da ist, dann ist das Geschrei erst recht groß. Somit zieht der Magnet noch mehr Sch… an. Ist das nicht ein herrlicher Kreislauf?

Die Lösung beginnt bei DIR! Mache Dir bewusst was Du erschaffst und ändere es. Das tolle daran ist: Wenn DU erst einmal verstanden hast, dass Du für Dein Leid selbst Verantwortlich bist, dann erkennst Du auch Deine Macht.

Wenn Du Deine Macht erkennst, dann bist Du auch in der Macht es zu verändern. Das ist das Ende jeglicher Opferhaltung! Hier endet jede Ohnmacht! Die Frage ist nur, ob DU dazu bereit bist? 

Du musst lernen Deinen ständig Leid produzierenden Verstand zu verlieren! Werde Kopflos, werde Gedankenlos! Werde Verrückt! Rücke also ab von dem normalen Denken.

Werde demütig und verneige Dich vor den universellen Gesetzen, die Dich mit dem Beschenken was Du anforderst! Weißt Du warum die demütige Verneigung so hilfreich ist?
Na ganz einfach: Wenn Du Deinen Kopf tief senkst um Dich zu verneigen, dann kann die ganze alte lügendurchtränkte Scheiße endlich herausfließen!

Herzlichst und in Liebe
Christian Rieken

https://www.die-gluecksschule.de/index.php/veranstaltungen.html


Anzeige

Lotus Vita Wasserfilter

Magierschule

4 Schlüssel - Gesetz der Anziehung

Mehr zum Autor dieses Artikels

Adventskalender 2019

Adventskalender 2019

  

Gewinnen Sie vom 01.12. - 24.12.2019 einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Anzeige

lotus vita Wasserfilter

Spirituelle Veranstaltungen 2020

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Magierschule

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN & Magazin Deine Gesundheit

Magazin Visionen
Deine Gesundheit

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

Reiki Magazin.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige