Spiritualität: Macht & Freiheit

Bruno Würtenberger - Autor bei ViGeno

Spiritualität: Macht und Freiheit.

 

von Bruno Würtenberger -

 

„Die Macht des freien Seins ist die Freiheit der Macht.“
Freisein will jeder, aber was ist der Preis?
An jeder Ecke hört man einen nach Freisein rufen. Jeder will es Sein, aber nur die wenigsten kennen den Preis. Macht ist eine nicht unkritische Angelegenheit. Sie erfordert ein Höchstmaß an Verantwortlichkeit. Das ist der Preis: Eigenverantwortlichkeit.

Wer nun aber glaubt, dass dies doch keine Sache sei und man doch eh schon über eine große Portion darüber verfügt, sollte sich nicht täuschen! Wahre Eigenverantwortlichkeit hat der, welcher sich über nichts beschwert, niemanden kritisiert und sich nie als Opfer irgendwelcher Umstände erfährt. So, und jetzt noch einmal: Wer kann diesen Preis bezahlen? Mit Sicherheit nicht all jene, welche ohne in sich zu gehen einfach mal ‚Ja’ sagen. Und je nachdrücklicher und überzeugter sie dies sagen, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie genügend davon besitzen.

Freiheit hat übrigens nicht nur Vorteile!
Viele glauben, dass Frei-Sein nur Vorteile bringen würde. Aber hast Du schon einmal überlegt, was es heißt, keine Rücksicht auf eigene Vorteile mehr zu nehmen? Wie viele Deiner Freunde würden dies wohl mögen? Frei zu Sein bedeutet nämlich auch, keine Versprechen mehr abgeben zu können und niemandem garantieren zu können, weiterhin die unausgesprochenen Regeln der Gesellschaft, einzuhalten.

Es bedeutet: Nichts mehr zu tun oder zu lassen um damit zu bestimmen, was die anderen von einem denken. Ich weiß, auch dies klingt sehr einfach und nur all zu schnell glaubt man, dass man dies eh nicht tut. Aber Vorsicht, der Schein trügt! Schau genau hin. Wie viele Kompromisse Du immer noch eingehst. Frei zu Sein bedeutet nämlich auch, keine Ängste mehr zu haben. Bist Du immer noch dabei? Frei zu Sein heißt nämlich auch, dass Du so ziemlich alleine Sein wirst. Kannst Du alleine und glücklich Sein? Einige Tage? Wochen? Monate? Auch Jahre?

Freiheit ist Wahrheit
Aber wenn Freiheit Wahrheit ist, dann bedeutet dies, dass da noch ein Preis zu bezahlen ist. Dieser heißt: Ehrlichkeit. Bist Du ehrlich? Bist Du wahr in allem was Du tust? Bist Du Authentisch so, dass Du immer das lebst, sagst und tust, was Du fühlst? Bist Du also wirklich schon authentisch und echt oder kümmerst Du Dich immer noch darum, wie Dich die anderen wahrnehmen?

Wenn Du also noch geliebt werden willst, dann hast Du keine Chance darauf, jemals frei zu Sein. Denn Freiheit bedeutet auch, nicht mehr auf die Liebe und Aufmerksamkeit von Außen angewiesen zu sein. In Freiheit oder Wahrheit zählt nur eins: Zu lieben. Du musst also sehr, sehr großzügig sein – und zwar in jeder Hinsicht – um dies zu Stande zu bringen. Da existiert kein Gefühl von zu kurz zu kommen, kein Gefühl der Ungerechtigkeit und nicht der geringste Wunsch danach, Recht haben zu wollen. Und, wie sieht’s aus, noch dabei?

Loslassen
Freiheit bedeutet Loslassen. Wollen wir auch das noch angehen? Gut. Bist Du bereit, Deinen Glauben los zu lassen? Deine Werte? Deine Idole? Dein Wissen? Und wenn Du bereit bist, weißt Du dann auch, wie man das tut? Loslassen wollen und es zu tun respektive zu können, das sind zwei komplett verschiedene paar Schuhe! Ja, man kann das lernen.

Es gibt Methoden und Bewusstseinstechniken, dies zu bewerkstelligen. Aber mal ehrlich, die sind Dir entweder ebenfalls zu teuer, zu weit weg oder es dauert Dir zu lange. Woher ich das wissen will? Weil ich genau dies in meinen Free Spirit®-Kursen lehre und die meisten von Euch noch nicht da waren.

Natürlich sagst Du mir jetzt, dass es ja so viele verschiedene tolle Methoden gibt. Und das stimmt. Aber Du hast sie dennoch nicht gefunden oder wenn schon, dann noch nicht erfolgreich angewendet. Warum ich auch das weiß möchtest Du wissen? Ganz einfach. Weil Du sonst diese Zeilen nicht lesen würdest und schon gar nicht würdest Du Dich an meiner Art stören und versuchen Dich dadurch zu retten in dem

Du sagst: Der Bruno macht ja nur Werbung! Schau, es ist eins immer alles zu wissen und zu glauben, dass der ‚Bruno’ ein schlechter Mensch ist und nur ein Ziel – nämlich das Geld dummer Leute zu stehlen – vor Augen hat oder zugeben zu können, dass man einfach zu bequem ist. Und in der Tat ist es richtig, dann nicht zu meinen Kursen zu kommen, denn wer nicht einmal diese kleine Prüfung hier zu bestehen in der Lage ist, der wird den wahren Preis jenseits von Geld, erst recht nicht aufbringen können.

Aber ich möchte hier nun enden und zum Abschluss nur noch eine Frage stellen:

Du willst also Frei und mächtig Sein gut, bist Du bereit, den Preis dafür zu bezahlen oder rattert es nur so an Ausreden?

Wer mächtig und Frei Sein will, der muss auch stark und mutig genug sein! Und bei mir gehst Du am besten davon aus, dass nicht jeder Mensch ein Gauner ist. Der Gauner bist Du und Du betrügst nur Dich selbst.

Bruno Würtenberger

Hier mehr interessante Artikel rund um das Thema "Erfolg" von Bruno Würtemberger.

 


Anzeige

 

Mehr zum Autor dieses Artikels

Bewusstseinsforscher & Begründer des Free Spirit®-Bewusstseinstrainings

Begründer des Kinderhilfswerks "Free Spirit®-Compassion", Schriftsteller und Journalist (Mitglied; ENA, GNS, Syndicom)

Kreative Homöopathie Gewinnspiel

25 Jahre Kreative Homöopathie Gewinnspiel 2017

  

Gewinnen Sie vom 16.10. - 27.10.2017 täglich einen der attraktiven Tagespreise!

 

» JETZT mitmachen

Spirituelle Veranstaltungen 2017

Anzeige

Medizin und Bewusstsein

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Manna - Monoatomisches Gold

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Ich kündige - MIt 12 Erfolgsgeheimnissen zur finanziellen Freiheit.

ViGeno - Für Dich gefunden

Anzeige

Metatron Engel Event 2015

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Einfache Hundeerziehung - Schritt für Schritt

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

bewusster leben, Reiki Magazin,
und Mind Power Events.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige

Autor werden bei ViGeno