Spiritualität - Bewusstsein - neues Weltbild - 3

Bruno Würtenberger - Autor bei ViGeno

Bewusstsein und Spiritualität ein neues Weltbild - Teil 3 -

 

von Bruno Würtenberger -
 

 

Das neue Weltbild - Teil 3.
Ich weiß nicht, wie ich Deine Zweifel mit Antworten aus dem Weg schaffen könnte. Ich weiß nicht, was ich Dir sagen oder versprechen müsste, dass Du Dich dazu entscheiden könntest, mir zu vertrauen.

Aber ich kann eins sagen: Ich bin ehrlich zu Dir und ich spreche nur von dem, was ich auch kann. Auch das gehört in die neue Welt. Keine uneinhaltbare Versprechen mehr.

Wenn etwas Heilmittel heißt, dann heilt es auch. In meiner Welt weiß jeder von jedem genau was er will.

Jeder weiß, dass jene kommen werden die fühlen, dass sie etwas von Dir haben wollen oder lernen können und alle sind dankbar dafür, dass es die anderen gibt.

Keiner wird mehr einem anderen etwas vormachen müssen. Jeder sieht jeden und zwar ganz! Keine Geheimnisse, keine versteckten Vorhaben, keine Geheimgesellschaften, Keine Regierung die von Konzernen gesteuert wird.

Eine Welt der Eigenverantwortlichkeit für Menschen, welche nicht nur vertrauen können sondern auch vertrauenswürdig sind. Das ist das neue Weltbild und wenn es Dir gefällt, wenn Du die Reise mit uns machen willst, dann weißt Du ja, wo Du mich findest.

Wir sind nicht mehr lange gezwungen in einer Welt zu leben, die so starr und mehr oder weniger immer gleich und zudem sehr eng ist wie die, in welcher wir uns gegenwärtig befinden.

Es gibt viele Welten, sehr, sehr, sehr viele. Dass wir uns auf diese Eine hier fixiert haben, war mehr oder weniger ein folgeschwerer Irrtum.

Wir haben da wohl ein paar viele unbewusste Entscheidungen getroffen welche das Universum zwang uns immer dieselbe Welt zu liefern.

Was nun aber ansteht, das kann ich am besten mit Freiheit bezeichnen. Am besten befreist Du Dich ununterbrochen von allem, was Dich in Deiner individuellen Ausdrucksart behindert.

Vertraue dem Universum! Denn etwas schlechteres als das, was Du schon hast – nämlich ein Sklave zu sein – kann dabei nicht herauskommen.

Selbst wenn Du alles falsch machen würdest, es würde Dich im schlimmsten Falle dorthin bringen, wo Du auch wirklich hingehörst. Und ja, wenn jemand glaubt, dass die Theorie reicht und er das, was er weiß nicht praktisch anwendet, der wird genau dort bleiben, wo er ist.

Und ich sagte übrigens mit keinem Wort, dass dies alles nur dann geht, wenn man meine Kurse besucht. Nein, gar nicht! Daher schreibe ich ja so viel.

Wer das, was ich sage und die Übungen die ich hin und wieder beschreibe in seinen Alltag mit ein baut und umsetzt, der wird genau so erfolgreich damit sein können wie ein guter Student es in meinem Lehrgang sein kann.

Allerdings das zukünftige Gemeinschaftsprinzip kann doch am besten unter ganz vielen Gleichgesinnten erprobt werden.

So oder so, eines sollte klar geworden sein: Du wirst – übrigens immer wenn Du vorwärts gehst – Deine alte Welt, Deine alten Überzeugungen und viele Deiner Glaubenssätze hinter Dir lassen müssen.

Die gewohnte alte Welt, Dein altes Weltbild muss verlassen werden.

Wenn Du Dich auf einer Reise befindest und diese Welt erforschen möchtest, dann musst Du die Vergangenheit hinter Dir lassen können. Wer vorwärts geht lässt immer was zurück.

Du kannst es nicht mitnehmen. Dein altes Leben wird Geschichte sein. So unbeschwert geht es auch recht einfach, leicht und schnell, in kürzester Zeit, viel weiter zu kommen als bisher.

Wenn Du fühlst, dass Du bisher mehr oder weniger an Ort und Stelle gegangen bist, dann ist es höchste Zeit.

Ein an Ort und Stelle gehen ist es zum Beispiel, wenn Du ein Leben lang das Geldverdienen und somit das Arbeiten im Mittelpunkt hast. Wenn sich alles um Arbeit, Geld und Sicherheit dreht. Einerlei ob Du damit erfolgreich bist oder nicht, dann wäre es an der zeit mal den einen oder anderen Kurs beim Bruno zu besuchen.

Ich wünsche Dir aber nur eins: Ich hoffe Du hast verstanden, dass es jetzt darum geht, dass sich jeder seine eigene Welt erschafft und erschaffst sie bewusst so, wie Du sie gerne haben möchtest. Denn genau dort wird sich Deine Zukunft abspielen. Aber gestalten tust Du sie jetzt. Good Luck!

Bruno Würtenberger

Teil 1 | Teil 2 | Teil 3

 


Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

Christian Bischoff - Unaufhaltbar

Mehr zum Autor dieses Artikels

Bewusstseinsforscher & Begründer des Free Spirit®-Bewusstseinstrainings

Begründer des Kinderhilfswerks "Free Spirit®-Compassion", Schriftsteller und Journalist (Mitglied; ENA, GNS, Syndicom)

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Lebenskraft Messe Schweiz

Anzeige

Manna - Monoatomisches Gold

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Christian Bischoff - Unaufhaltbar

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Feng Shui - Online Kurs

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

Christian Bischoff - Erfolgsbox

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Anzeige

Einfache Hundeerziehung - Schritt für Schritt

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

bewusster leben, Reiki Magazin,
und Mind Power Events.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige