Zen: Donnerschlag und Tempelstille

advaitaMedia - Autor bei ViGeno

Donnerschlag und Tempelstille - Unterweisungen eines modernen Zen-Lehrers

 

von advaitaMedia -


Rezension: Aphorismen Buch – Donnerschlag und Tempelstille
OM C. Parkin, Donnerschlag und Tempelstille
Unterweisungen eines modernen Zen-Lehrers für jeden Tag des Jahres
erschienen 2004 im advaitamedia Verlag
Ich erinnere mich noch genau an den Abend im Jahr 2004, an dem dieses Buch nach einem Darshan mit OM zum ersten Mal auf einem Büchertisch angeboten wurde und ich es in meinen Händen hielt:
schwarzer kartonierter Einband mit weißer und orangefarbener Schrift: wie Flammen in dunkler Nacht. Der Titel: „Donnerschlag und Tempelstille“, von OM C. Parkin.
Für mich war sofort spürbar: dieses Buch ist mit großer Achtsamkeit, Liebe und Ästhetik gestaltet und macht auf seinen Inhalt neugierig. Welche Weisheitsschätze, Weisheitssprüche mögen sich darin verbergen?

Am Anfang gibt es ein Vorwort mit Einführungstext zur Entstehungsgeschichte und den Prozess des Zusammentragens und der Zusammenarbeit mit OM C. Parkin. Weiterhin direkte Anregungen für die Arbeit mit diesem Buch und im Anhang weitere Infos zu OM C. Parkin und seinen bisher erschienenen Büchern.

Es handelt sich bei diesem Aphorismenbuch um unveränderte, wortgetreue und sehr gehaltvolle Aussagen und Lebensweisheiten des spirituellen Lehrers OM C. Parkin, zusammengetragen von nahen Schülern. OM C. Parkin, geb. 1962 in Hamburg, ist ein Lehrer der stillen Tradition, in dem sich östliche und westliche Weisheit vereinen. „Sei einfach still!“, lautet diese gesamte Lehre (siehe 31. Dezember).
So wie sich die Natur im Laufe des Jahres verändert und Einfluss auf das menschliche Befinden hat, so sind auch die Aphorismen und Weisheitssprüche, in „Donnerschlag und Tempelstille“  jahreszeitlich unterschiedlich in ihrer Nahrung für die Seele.

Klar, kurz und auf den Punkt gebracht, heißt es zum Beispiel auf der Seite zum 31. Oktober:
„Dieses Leben hat nur einen einzigen Sinn: zu erkennen, wer du bist!“ .
Oder für den 8. November: „Die Führung des Lehrers ist Sterbebegleitung für das Ich“.
Alle Lebensweisheiten können unterstützende Anweisungen enthalten, sind gelebte Weisheiten; hier einige Beispiele:

19. Juni: „Wenn du dich berühren lässt in deinem Innersten, werden alle deine Fragen beantwortet“.
4. Juli: „Suche die Orte auf, an denen dir heiß wird“.
Um Menschen über den Verstand hinaus zu erreichen, benutzt OM C. Parkin gerne Zen Koans und Paradoxien. Zum Beispiel:
21. Nov.“ Es gibt wahrlich nichts, was du tun könntest, um zu erkennen, wer du bist. Wisse das und tue alles dafür.“
26. Nov.“ Kannst du dir Nichts vorstellen?“

OM C. Parkin`s Aphorismen können kreativ genutzt werden:  zur inneren Selbsterforschung oder zum Austausch mit Weggefährten oder für den Dialog mit einem spirituellen Lehrer; sie können kreativ mit in den ALLTag genommen werden, es gibt viele Möglichkeiten, sie zu nutzen und zu leben.

Mich begleitet das Buch zur Zeit in einer Küche. Jeden Morgen gibt es eine stille Zeit ganz für mich allein; mir kam die Idee, den Tag dort mit einem Morgenritual zu beginnen: „Donnerschlag und Tempelstille“ hat hier nun einen besonderen Platz und ich beginne den Tag mit einem Donnerschlag, will heißen: ich schlage die Seite des entsprechenden Tages auf und lasse mich berühren und inspirieren von der Mitteilung.

Manchmal führt es mich in die innere Tempelstille, manchmal gehe ich den ganzen Tag schwanger mit dem Gelesenen, manchmal wühlt es mich auf und manchmal hinterlässt es Fragezeichen wie dieses:  „Und was ist es, was ich wirklich will, innerlich, im Herzen, mit allem was ich bin?“

Auf jeden Fall kann ich sagen: diese  Weisheitssprüche aus „Donnerschlag und Tempelstille“ treffen ins Schwarze und können ein inneres Brennen entfachen; sie sind mir gute Wegbegleiter für den neuen Tag geworden.
Danke OM C. Parkin und advaitaMedia.

Leserin von advaitaMedia, Bernadette Kraus (22.11.2018)

Donnerschlag und Tempelstille ist hier erhältlich.

Hier mehr interessante Artikel rund um das Thema "Spirituelle Lehrer und Autoren" von advaitaMedia.


Anzeige

Christian Bischoff - Unaufhaltbar

Loslassen-Lebensenergie-Formel

Mehr zum Autor dieses Artikels

Spirituelle Weisheitsliteratur - Kloster Saunstorf

Bücher, DVDs, CDs und digitale Medien mit Tiefgang - Authentische Autoren die aus eigener Erfahrung  sprechen - Artikel die Bewegen und Neugierig machen - Mit Liebe für die Perlen der Weisheitsliteratur

Spirituelle Veranstaltungen 2019

ViGeno Veranstaltungskalender

Anzeige

Christian Bischoff - Unaufhaltbar

Anzeige

Manna - Monoatomisches Gold

Anzeige

Christian Bischoff - Erfolgsbox

Weitersagen heißt Unterstützen !!!

     

Anzeige

Christian Bischoff - 111 Motivationsschritte

ViGeno Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Autor werden bei ViGeno

Autor werden bei ViGeno

Anzeige

ViGeno Online Seminare

ViGeno - Für Dich gefunden

ViGeno Shop Verzeichnis

Anzeige

Einfache Hundeerziehung - Schritt für Schritt

Medienpartner

In Kooperation mit dem

Magazin VISIONEN

Magazin Visionen

 

Weitere Medienpartner zu Themen
wie Spiritualität & Bewusstsein:

bewusster leben, Reiki Magazin,
und Mind Power Events.

Anzeige

Anzeige

Benutzeranmeldung

Anzeige